-it

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-it (Deutsch)[Bearbeiten]

Suffix[Bearbeiten]

Worttrennung:

-it

Aussprache:

IPA: [iːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nachgestelltes Wortbildungselement für ein Adjektiv
[2] nachgestelltes Wortbildungselement für ein maskulines Substantiv
[3] Chemie: bezeichnet das Anion der Sauerstoffsäure mit verringerter Oxidationsstufe des derivierten Stoffes (ein feminines Substantiv)
[a] Anion der um eine Oxidationsstufe verringerten Sauerstoffsäure des derivierten Stoffes
[b] Zirkumfix mit hypo-: Anion der um zwei Oxidationsstufen verringerten Sauerstoffsäure des derivierten Stoffes

Beispiele:

[1] Ein Beispiel für den Gebrauch des Adjektivsuffixes -it bietet das Adjektiv finit.
[2] Beispiele, bei denen das Substantivsuffix -it auftritt, sind die Substantive Bandit, Calcit, Semit und Thermit.
[3a] Nitrit
[3b] Hypochlorit

Wortbildungen:

definit, explizit, finit, implizit, indefinit
Ammonit, Bakelit, Bandit, Bauxit, Calcit, Emerit, Endemit, Eternit, Favorit, Hussit, Islamit, Israelit, Jemenit, Jesuit, Kolorit, Kredit, Kristallit, Magnetit, Meteorit, Parasit, Plesbizit, Raffaelit, Requisit, Semit, Stalagmit, Stalagtit, Stephanit, Thermit
Chlorit, Hypochlorit, Nitrit, Selenit, Wolframit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wolfgang Fleischer, Irmhild Barz: Wortbildung der deutschen Gegenwartssprache. 2. Auflage. Niemeyer, Tübingen 1995. ISBN 3-484-10682-4
[2] Canoo, Derivation 1
[2] Canoo, Derivation 2
[3] Wikipedia-Artikel „Nomenklatur (Chemie)