-ibel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-ibel (Deutsch)[Bearbeiten]

Suffix[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
-ibel -ibler am -ibelsten
Alle weiteren Formen: Flexion:-ibel

Anmerkung zum Verbstamm:

der Verb- und Adjektivstamm ist bei vielen Wörtern unterschiedlich (z. B.: explodieren → explosibel)

Nebenformen:
Normalform: -abel

Worttrennung:
-i·bel, Komparativ: -i·b·ler, Superlativ: am -i·bels·ten

Aussprache:
IPA: [iːbl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild -ibel (Info)

Bedeutungen:
[1] Suffix, das Verben zu Adjektiven ableitet in der Bedeutung: zur Handlung fähig

Sinnverwandte Wörter:
[1] -bar, -fähig

Beispiele:
[1] Eine explosible Mischung ist eine, die explodieren kann, zur Explosion gebracht werden kann.

Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Verzeichnis:Deutsch/Wortbildungen/-ibel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoo.net: Das Suffix ibel
[1] Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache, Friedrich Kluge