ap-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ap-, Ap- (Deutsch)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Nebenformen:
[1] Normalform: ad-, Ad-
[2] Normalform: apo-, Apo-

Worttrennung:
ap-

Aussprache:
IPA: [ap]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] vorangestelltes Wortbildungselement in Fremdwörtern aus dem Lateinischen, statt ad- vor p, mit der Bedeutung: hinzu-, zu-, bei-, an-
[2] vorangestelltes Wortbildungselement in Fremdwörtern aus dem Griechischen, vor Vokalen, mit der Bedeutung: ab-, fort-, vonweg

Herkunft:
[1] von lateinisch ad → laan, bei, zu[1]
[2] von griechisch ἀπό- (apo) → grc „ab-, fort-, von … weg“

Beispiele:
[1] Das Apportieren ist das Beibringen eines Gegenstandes durch einen Hund.
[2] Das Apastron ist einer der zwei Hauptscheitel einer elliptischen Umlaufbahn.

Wortbildungen:
[1] apportieren, Apparat
[2] Apastron

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe
[2] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Präfixe
[1] canoonet „ad“ (Derivation)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: ab, ab-