-sophie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-sophie (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:
-so·phie, Plural: -so·phi·en

Aussprache:
IPA: [zoˈfiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild -sophie (Info)

Bedeutungen:
[1] nachgestelltes Wortbildungselement, das feminine Substantive ableitet, mit der Bedeutung: die Weisheit

Herkunft:
griechisch σοφία (soph-) → grc „Weisheit“[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] -kunde, -lehre, -logie, -nomie, -wissenschaft

Beispiele:
[1] Die Philosophie ist die Liebe zur Weisheit.

Wortbildungen:
Anthroposophie, Christosophie, Philosophie, Technosophie, Theosophie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „-sophie

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: soviel