di-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

di-, Di- (Deutsch)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

[1] Normalform: dis-, Dis-
[2] Normalform: dia-, Dia-

Worttrennung:

di-

Aussprache:

IPA: [di]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Fremdwörtern aus dem Lateinischen: auseinander, zwischen, zer-, un-
[2] in Fremdwörtern aus dem Griechischen, vor Vokalen: durch, hindurch, auseinander
[3] in Fremdwörtern aus dem Griechischen: zweimal, zweifach

Herkunft:

[1] von lateinisch dis → la „entzwei“
[2] von griechisch διά (diá) → grc „durch, hindurch, auseinander“
[3] von griechisch δίς (dis) → grc „zweimal, zweifach“

[Quellen fehlen]

Synonyme:

[3] zwei-, bi- → la

Beispiele:

[1] Dimension, diduzieren
[2] Diegese
[3] dichronisch, Dipol
[3] Kürbiskernöl ist dichromatisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe
[2, 3] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Präfixe
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „di-
[1] canoo.net „dis“ (Derivation)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: die