neo-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

neo-, Neo- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:
neo-

Aussprache:
IPA: [neo]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild neo- (Info)

Bedeutungen:
[1] vorangestelltes Wortbildungselement mit der Bedeutung: neu oder wieder neu

Herkunft:
griechisch νέος (neos) → grc „neu“[1]

Synonyme:
[1] neu-

Gegenwörter:
[1] alt-, arch-

Beispiele:
[1] Nach der Märzrevolution wurde der Absolutismus wieder eingeführt und galt später als die Zeit des Neoabsolutismus.

Wortbildungen:
neoliberal, neozoisch
Neoabsolutismus, Neobiot, Neodarwinismus, Neodym, Neogen, Neoklassik, Neoklassizismus, Neokolonialismus, Neoliberalismus, Neologismus, Neophyt, Neonazi, Neozoikum

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Präfixe
[1] Canoo, Neoklassisches Formativ

Quellen: