-trophie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-trophie (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:
-tro·phie

Aussprache:
IPA: [tʁoˈfiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild -trophie (Info)

Bedeutungen:
[1] nachgestelltes Wortbildungselement, das feminine Substantive ableitet, mit der Bedeutung: auf die Ernährung, das Wachstum bezogen

Herkunft:
von griechisch τροφή (trophi) → grc Ernährung[1]

Beispiele:
[1] Die Atrophie ist eine Verkümmerung, eine Auszehrung durch Nahrungsmangel.

Wortbildungen:
Atrophie, Autotrophie, Chemothrophie, Dystrophie, Eutrophie, Heterothrophie, Hyperthrophie
siehe auch: -troph

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Fachsprache Medizin im Schnellkurs: Für Studium und Berufspraxis, Axel Karenberg

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Trophäe