feminin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

feminin (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
feminin femininer am femininsten
Alle weiteren Formen: feminin (Deklination)

Worttrennung:

fe·mi·nin, Komparativ: fe·mi·ni·ner, Superlativ: am fe·mi·nins·ten

Aussprache:

IPA: [ˌfemiˈniːn], [1] [ˈfeːminin], Komparativ: [ˌfemiˈniːnɐ], Superlativ: [ˌfemiˈniːnstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild feminin (Info), Komparativ:

Bedeutungen:

[1] nicht steigerbar: grammatikalisches Geschlecht (Genus)
[2] den Eigenschaften einer Frau ähnelnd beziehungsweise entsprechend
[3] für Frauen passend
[4] selten (nicht steigerbar): dem weiblichen (biologischen) Geschlecht zugehörig

Abkürzungen:

f.

Herkunft:

von lateinisch fēminīnus, -a, -um → la = „weiblich“, von fēmina → la = „Frau, Weibchen[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] weiblich
[2] fraulich, frauenhaft, weiblich
[3] fraulich, weiblich
[4] weiblich

Gegenwörter:

[1–4] männlich, maskulin
[1] sächlich, neutral

Unterbegriffe:

[2] einfühlsam, empfindlich, verweichlicht, zärtlich, zerbrechlich

Beispiele:

[1] „die Sache“ ist feminin, „das Weib“ ist ein Neutrum.
[2] Er zeigt sich eher von seiner femininen Seite.
[3] Die Mode ist dieses Jahr betont feminin.
[4] Eine hübsche Person femininen Geschlechts - (Heinz Erhardt)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein feminines Wort

Wortbildungen:

[1] Femininum

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Genus
[2, 3] Wikipedia-Artikel „Weiblichkeit
[4] Wikipedia-Artikel „Weibliches Geschlecht
[?] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „feminin
[?] canoo.net „feminin
[?] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfeminin
[?] The Free Dictionary „feminin
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


feminin (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum feminin femininare
Neutrum feminint
bestimmt
Singular
Maskulinum feminine femininaste
alle Formen feminina femininaste
Plural feminina femininaste
prädikativ
Singular Utrum feminin femininare femininast
Neutrum feminint
Plural feminina
 
adverbialer Gebrauch feminint

Worttrennung:

fe·mi·nin

Aussprache:

IPA: [], Komparativ: [], Superlativ: []
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] feminin, weiblich

Synonyme:

[1] kvinnlig

Gegenwörter:

[1] maskulin

Beispiele:

[1] Hon är den mest feminina av systrarna.
Sie ist die weiblichste der Schwestern.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Hrsg.): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 205
[1] Lexin: „feminin