supra-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

supra-, Supra- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:

su·p·ra-

Aussprache:

IPA: [ˈzuːpʀa]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] in Fremdwörtern aus dem Lateinischen: über, darüber, oberhalb, darüber hinaus, mehr als

Herkunft:

von lateinisch supra → la für „darüber“[1][2] oder auch „über, „oberhalb, „darüber hinaus“, „mehr“

Sinnverwandte Wörter:

[1] darüber, mehr, oberhalb, über, über-

Beispiele:

[1] Mit dem Adjektiv supranational werden Organisationen, Zusammenschlüsse oder Vereinbarungen versehen, die durch völkerrechtliche Verträge begründet und deren Entscheidungen und Regelungen für die einzelnen Mitglieder (Staaten, Nationen) übergeordnet und verbindlich sind.[3]

Wortbildungen:

suprafluid, suprakrustral, supraleitend, supraleitfähig, supraletal, supramolekular, supranational, supranatural, supranaturalistisch, supraorbital, suprasternal, suprarenal, suprasegmental, supraventrikulär, supravaginal
Supraexlibris, Suprafluidität, Supraleiter, Supralitoral, Supranaturalismus, Supraporte, Suprarenin, Suprastrom, Suprasystem

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe
[1] Duden online „supra-
[1] canoo.net „supra“ (Derivation)

Quellen:

  1. Duden online „supra-
  2. Duden online „Supra
  3. Bundeszentrale für politische Bildung. Abgerufen am 9. April 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: super, Super, super-