okto-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

okto-, Okto- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Nebenformen:

vor Vokalen: okt-, Okt-

Worttrennung:

ok·to-

Aussprache:

IPA: [ɔkto]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vorangestelltes Wortbildungselement in Fremdwörtern aus dem Lateinischen: acht

Herkunft:

von lateinisch octo → la acht[1]

Synonyme:

[1] acht-

Beispiele:

[1] Das Oktogon hat acht Ecken.

Wortbildungen:

Adjektive: oktoploid
Substantive: Oktober, Oktobrist, Oktodekagon, Oktodez, Oktodrachme, Oktoge, Oktogon, Oktonar, Oktopode, Oktopus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „okto-


  1. Wikipedia-Artikel „Lateinische Zahlwörter