mono-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mono-, Mono- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Nebenformen:
vor Vokalen: mon-, Mon-

Worttrennung:
mo·no-

Aussprache:
IPA: [mono]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] vorangestelltes Wortbildungselement in Fremdwörtern aus dem Griechischen mit der Bedeutung: einzig-, einzel-; allein-

Herkunft:
von griechisch μόνος (mónos) → grc „allein“, „einzig“, „ein“[1]

Gegenwörter:
[1] multi-, poly-

Beispiele:
[1] Wer ein Monopol hat, ist der einzige, der diese Ware hat oder Dienstleistung erbringt.

Wortbildungen:
monomolekular, monoton
Monolog, Monokel, Monom, Monomer, Monophonie, Monopol, Monotheismus, Monotonie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Wortstämme in deutschen Fremdwörtern
[1] Duden online „mono_
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mono-
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmono-
[1] The Free Dictionary „mono-

Quellen: