peri-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

peri-, Peri- (Deutsch)[Bearbeiten]

Gebundenes Lexem[Bearbeiten]

Worttrennung:
pe·ri-

Aussprache:
IPA: [peʁi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] vorangestelltes Wortbildungselement in Fremdwörtern aus dem Griechischen mit der Bedeutung: um … herum, um, umher, über … hinaus

Herkunft:
von griechisch gleichbedeutend περί (perí) → grc[1]

Beispiele:
[1] Eine perimortale Verletzung ist eine, die im Zeitraum um den Tod herum entstanden ist.

Wortbildungen:
perimortal, perinatal, peripher, periphrastisch
Periode, Peripetie, Peripette, Peripherie, Periphrase, Periskop

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Präfixe
[1] Duden online „peri_

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. neu bearbeitete 5. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04075-9, Stichwort peri…, Peri….