Altgriechisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Altgriechisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Altgriechisch das Altgriechische
Genitiv (des) Altgriechisch
(des) Altgriechischs
des Altgriechischen
Dativ (dem) Altgriechisch dem Altgriechischen
Akkusativ (das) Altgriechisch das Altgriechische

Anmerkung:

Die Form „das Altgriechische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Altgriechisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

Alt·grie·chisch, Singular 2: das Alt·grie·chi·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaltˌɡʀiːçɪʃ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] die antike Sprachstufe der griechischen Sprache, die ungefähr zwischen dem 8. Jahrhundert v. Chr. und dem 3. Jahrhundert n. Chr. gesprochen wurde

Abkürzungen:

[1] Altgr., Altgriech., Agriech.
[1] ISO 639-2/3: grc

Synonyme:

[1] altgriechische Sprache

Gegenwörter:

[1] Neugriechisch

Oberbegriffe:

[1] tote Sprache

Unterbegriffe:

[1] Äolisch, Arkadisch-Kyprisch, Attisch, Dorisch, Ionisch

Beispiele:

[1] Viele fachsprachliche Ausdrücke sind aus dem Altgriechischen entlehnt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Altgriechische Sprache
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Altgriechisch“.
[1] canoo.net „Altgriechisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAltgriechisch
[1] Helmut Glück (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 4., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2010, ISBN 978-3-476-02335-3, DNB 1002407257, Seite 33.