Attisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Attisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Attisch das Attische
Genitiv (des) Attisch
(des) Attischs
des Attischen
Dativ (dem) Attisch dem Attischen
Akkusativ (das) Attisch das Attische

Anmerkung:

Die Form „das Attische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Attisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

At·tisch, Singular 2: At·ti·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈatɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Dialekt des Altgriechischen, der in Attika gesprochen wurde

Herkunft:

Konversion des Adjektivs attisch

Oberbegriffe:

[1] Dialekt

Beispiele:

[1] „Die Komödie, ein rein attisches Gewächs, bedeutete für die Literaten der Kaiserzeit wegen der vielen umgangssprachlichen Ausdrücke ihrer Gesprächsszenen natürlich eine besonders wertvolle Quelle des reinen Attisch und lud deshalb zur Nachahmung ein.“[1]

Wortbildungen:

[1] Ionisch-Attisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Attisch
[1] wissen.de – Lexikon „Attisch
[1] Helmut Glück (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 4., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2010, ISBN 978-3-476-02335-3, DNB 1002407257, Seite 68 und „Altgriechisch“ 33.

Quellen:

  1. Albrecht Dihle: Die griechische und lateinische Literatur der Kaiserzeit. Von Augustus bis Justinian. Verlag C. H. Beck, München 1989. ISBN 978-3406337949. Seite 245