hinzu-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hinzu-, Hinzu- (Deutsch)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Anmerkung:

Manche Nachschlagwerke führen das Präfix gar nicht und deuten Wortbildungen mit dem Element hinzu- als Komposita mit dem Adverb hinzu

Worttrennung:

hin·zu-

Aussprache:

IPA: [hɪnˈʦuː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] beschreibt in Zusammensetzungen mit Verben, dass etwas dazu kommt
[2] beschreibt in Zusammensetzungen mit Verben eine Näherung an den aktuellen Ort

Herkunft:

von hinzu

Sinnverwandte Wörter:

[1] dazu, herzu, zu-

Beispiele:

[1] Ich möchte eine Kollegin hinzuziehen.
[2] Sofort kamen auch die anderen Kinder hinzugesprungen.

Wortbildungen:

Hinzufügung, Hinzutun, Hinzuziehung
hinzuaddieren, hinzudichten, hinzudrängen, hinzueilen, hinzuerfinden, hinzufügen, hinzugewinnen, hinzukaufen, hinzukommen, hinzulaufen, hinzunehmen, hinzurechnen, hinzuschleichen, hinzusetzen, hinzuspringen, hinzutreten, hinzutun, hinzuverdienen, hinzuzählen, hinzuziehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hinzu-
[1] The Free Dictionary „hinzu-
[*] Duden online „hinzu-