vorbei-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vorbei-, Vorbei- (Deutsch)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Anmerkung:

Manche Nachschlagwerke führen das Präfix gar nicht und deuten Wortbildungen mit dem Element vorbei- als Komposita mit dem Adverb vorbei

Worttrennung:

vor·bei-

Aussprache:

IPA: [foːɐ̯ˈbaɪ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] beschreibt in Zusammensetzungen mit Verben eine Bewegung, die von hinten kommend etwas passiert oder überholt
[2] beschreibt in Zusammensetzungen mit Verben, dass etwas misslingt
[3] beschreibt in Zusammensetzungen mit Verben, dass etwas in Form einer kurzen Aktivität geschieht

Herkunft:

von vorbei

Sinnverwandte Wörter:

[1] vorüber-
[2] daneben-
[3] rein-

Beispiele:

[1] Wer fragt, ob er vorbeidarf, fragt, ob er von hinten kommend überholen darf.
[2] Wer vorbeischießt, hat das Ziel verfehlt.
[3] Ich schaue auf dem Nachhauseweg noch mal bei ihr vorbei, oder willst du ihr das Buch vorbeibringen?

Wortbildungen:

vorbeibenehmen, vorbeibewegen, vorbeiblicken, vorbeibrausen, vorbeibrettern, vorbeibringen, vorbeidrängeln, vorbeidrücken, vorbeidürfen, vorbeidüsen, vorbeieilen, vorbeifahren, vorbeifliegen, vorbeifließen, vorbeigaloppieren, vorbeigehen, vorbeihasten, vorbeihetzen, vorbeihuschen, vorbeijagen, vorbeikommen, vorbeikönnen, vorbeilassen, vorbeilaufen, vorbeimarschieren, vorbeimüssen, vorbeirasen, vorbeiraten, vorbeirauschen, vorbeireiten, vorbeirennen, vorbeirollen, vorbeirumpeln, vorbeisausen, vorbeischauen, vorbeischießen, vorbeischlagen, vorbeischleichen, vorbeischrammen, vorbeischwimmen, vorbeisehen, vorbeispringen, vorbeistolpern, vorbeistürmen, vorbeistürzen, vorbeitanzen, vorbeitraben, vorbeitreffen, vorbeiverstehen, vorbeiwandern, vorbeiwollen, vorbeiziehen, vorbeizielen, vorbeizwängen
vorbeigeflogen, vorbeigestrichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vorbei-
[1, 3] The Free Dictionary „vorbei-
[*] Duden online „vorbei-

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: wobei