Kalzit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kalzit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kalzit

die Kalzite

Genitiv des Kalzits
des Kalzites

der Kalzite

Dativ dem Kalzit

den Kalziten

Akkusativ den Kalzit

die Kalzite

Alternative Schreibweisen:

fachsprachlich: Calcit

Worttrennung:

Kal·zit, Plural: Kal·zi·te

Aussprache:

IPA: [kalˈt͡siːt], [kalˈt͡sɪt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪt, -iːt

Bedeutungen:

[1] Mineralogie: weitverbreitetes farbloses bis gelbes Mineral

Synonyme:

[1] Kalkspat

Beispiele:

[1] „Kalzit ist ein recht weiches Material (Mohshärte 3), das sich gut bearbeiten lässt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kalzit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKalzit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kalzit
[*] canoo.net „Kalzit
[1] Duden online „Kalzit
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 1965, Artikel „Kalzit“
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Rechtschreibung der deutschen Sprache und der Fremdwörter. In: Der große Duden (in acht Bänden). 15. Auflage. Band 1, Bibliographisches Institut, Mannheim 1961, Seite 359, Eintrag „Kalzit“

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Faserkalk“ (Stabilversion)