-see

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-see (Deutsch)[Bearbeiten]

Ortsnamengrundwort[Bearbeiten]

Worttrennung:

-see

Aussprache:

IPA: [zeː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ortsnamengrundwort für Landsee, Binnensee, Meer

Herkunft:

von althochdeutsch, altsächsisch: sēo; mittelhochdeutsch, mittelniederdeutsch: - Landsee, Binnensee, Meer[1]

Beispiele:

[1] Egelsee ist nicht nur ein Gewässer.

Wortbildungen:

Altensee, Arendsee, Birkensee, Egelsee, Geroldsee, Hintersee, Sandsee

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Ernst Eichler, Hans Walther: Städtenamenbuch der DDR. 1. Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1986, ISBN 3-323-00007-2, DNB 860996824
[1] Wikipedia-Artikel „Ortsname

Quellen:

  1. Ernst Eichler, Hans Walther: Städtenamenbuch der DDR. 1. Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1986, ISBN 3-323-00007-2, DNB 860996824

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: sehen




Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

zee, sea