-broich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

-broich (Deutsch)[Bearbeiten]

Ortsnamengrundwort[Bearbeiten]

Worttrennung:

-broich

Aussprache:

IPA: [bʁoːx]
Hörbeispiele:
Das i wird im Allgemeinen nicht mitgesprochen, sondern dient als Dehnungsvokal in vielen rheinischen Ortsnamen.

Bedeutungen:

[1] ein Ortsnamengrundwort für Bruch- oder Sumpf-Landschaft

Synonyme:

[1]: -bruch, -au

Beispiele:

[1] Broich, Bärbroich, Hackenbroich, Grevenbroich, Kleinenbroich, Korschenbroich


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „-broich

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Brauch, Bruch