Griechenland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Griechenland (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Griechenland
Genitiv (des) Griechenlands
Dativ (dem) Griechenland
Akkusativ (das) Griechenland
[1] Nationalflagge Griechenlands
[1] Lage Griechenlands am Mittelmeer

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Griechenland“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Grie·chen·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɡʀiːçn̩ˌlant]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Land in Südeuropa

Abkürzungen:

Gr.; Kfz-Kennzeichen, Internet: GR, Alpha-3-Code: GRC, olympisch: GRE

Herkunft:

Determinativkompositum aus Grieche, Fugenelement -n und Land

Synonyme:

[1] amtlich: Hellenische Republik
[1] bildungssprachlich: Hellas

Oberbegriffe:

[1] europäischer Staat, Land

Beispiele:

[1] Griechenland besteht aus über 9840 Inseln.
[1] Athen ist die Hauptstadt von Griechenland.
[1] „Die Beziehungen Griechenlands zu den Ländern Südosteuropas können heute weitgehend als ausgeglichen betrachtet werden.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Griechenland
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Griechenland
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Griechenland
[1] canoo.net „Griechenland
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGriechenland
[1] Duden online „Griechenland
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 39.


Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Griechenland