Lettisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lettisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Lettisch das Lettische
Genitiv (des) Lettischs des Lettischen
Dativ (dem) Lettisch dem Lettischen
Akkusativ (das) Lettisch das Lettische

Worttrennung:

Let·tisch, Singular 2: das Let·ti·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈlɛtɪʃ], das [ˈlɛtɪʃə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lettisch (Info)

Bedeutungen:

[1] baltische Sprache, Landessprache von Lettland

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: lv, ISO 639-2, ISO 639-3: lav, SIL: LAT

Herkunft:

Substantivierung des Adjektivs lettisch

Synonyme:

[1] lettische Sprache

Oberbegriffe:

[1] baltische Sprache

Beispiele:

[1] Die Amtssprache in Lettland ist Lettisch.
[1] Wie heißt das auf Lettisch?
[1] Wie kann ich mein Lettisch verbessern?
[1] Das Lettische ist nicht mit dem Estnischen verwandt.
[1] „Insbesondere die letzte Besatzung hatte zur Folge, dass das Lettische als Sprache der staatstragenden ethnischen Gruppe aus vielen Funktionen verdrängt wurde und sich eine Situation asymmetrischer Zweisprachigkeit entwickelte.“[1]

Wortbildungen:

Lettischkurs, lettischsprachig, Lettischunterricht

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lettische Sprache
[1] Wiktionary:Lettisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLettisch

Quellen:

  1. Heiko F. Marten: Beobachtungen zur gesellschaftlichen Rolle der deutschen Sprache im heutigen Lettland. In: Sprachreport. Nummer Heft 3, 2010, Seite 9-17, Zitat Seite 9.

Ähnliche Wörter:

lettisch