Katalanisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katalanisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Katalanisch das Katalanische
Genitiv (des) Katalanischs des Katalanischen
Dativ (dem) Katalanisch dem Katalanischen
Akkusativ (das) Katalanisch das Katalanische

Worttrennung:

Ka·ta·la·nisch, Singular 2: das Ka·ta·la·ni·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌkataˈlaːnɪʃ], das [ˌkataˈlaːnɪʃə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Katalanisch (Info)
Reime: -aːnɪʃ

Bedeutungen:

[1] eine romanische Sprache, die im Nordosten Spaniens in den Regionen Katalonien, Valencia, auf den Balearen, in der Gegend von Perpignan (Südfrankreich) in Andorra (dort als Staatssprache) und in der sardischen Hafenstadt Alghero gesprochen wird
[2] Schach (nur ohne Artikel): gebräuchliche Kurzform von Katalanische Eröffnung

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: ca, ISO 639-2: cat
[2] ECO-Codes: E00–E09

Herkunft:

Substantivierung des Adjektivs katalanisch (von Katalonien)

Synonyme:

[2] Katalanische Eröffnung

Gegenwörter:

[1] Spanisch, Galicisch, Asturisch

Oberbegriffe:

[1] romanische Sprache
[2] Geschlossene Spiele, Eröffnung

Beispiele:

[1] Sprechen Sie Katalanisch?
[1] Wie heißt das auf Katalanisch?
[1] Auf Mallorca spricht man einen Dialekt des Katalanischen.
[1] "Die Autonomiestatuten der Zweiten Republik für das Baskenland und Katalonien wurden aufgehoben. Katalanisch wurde als Amtssprache ebenso verboten wie in den Zeitungen oder im Radio. ..."[1]
[1] Die Sprachwissenschaft qualifiziert Katalanisch als Brückensprache zwischen den ibero-romanischen Sprachen Spanisch, Portugiesisch und Galicisch auf der einen und dem Französischen auf der anderen Seite.
[2] Im Wettkampf Mensch gegen Maschine – Kramnik gegen Deep Fritz, 2006 – wählte Kramnik zweimal Katalanisch als Eröffnung. Beide Parteien endeten remis.

Wortbildungen:

[1] Katalanischkurs

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Katalanische Sprache
[1] canoo.net „Katalanisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKatalanisch
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion unter der Leitung von Günther Drosdowski (Herausgeber): Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 27: Deutsches Wörterbuch II, GLUC–REG, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1995, ISBN 3-7653-1127-8, DNB 943161878, Seite 1820, Artikel „Katalane“, dort auch der Eintrag „Katalanische, das“

Quellen:

  1. Peer Schmidt: Diktatur und Demokratie (1939 - 2004), in Pedro Barceló; Peer Schmidt (Herausgeber): Kleine Geschichte Spaniens. Reclam, Stuttgart 2004, ISBN 3-15-017039-7, Seite 454.