Slowakisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Slowakisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Slowakisch das Slowakische
Genitiv (des) Slowakischs des Slowakischen
Dativ (dem) Slowakisch dem Slowakischen
Akkusativ (das) Slowakisch das Slowakische

Worttrennung:

Slo·wa·kisch, Singular 2: das Slo·wa·ki·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [sloˈvaːkɪʃ], das [sloˈvaːkɪʃə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Slowakisch (Info)

Bedeutungen:

[1] westslawische Sprache, Landessprache der Slowakei

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: sk, ISO 639-2: slo, slk, ISO 639-3: slk

Herkunft:

Substantivierung des Adjektivs slowakisch durch Konversion

Oberbegriffe:

[1] slawische Sprache

Beispiele:

[1] Sprechen Sie Slowakisch?
[1] Wie heißt das auf Slowakisch?
[1] Wie kann ich mein Slowakisch verbessern?
[1] Drei Professuren: Das bedeutet in der Slawistik schon jetzt das Aus für zwei Sprachen, Bulgarisch und Slowakisch.[1]
[1] „Hinter diesem vielversprechenden Titel verbirgt sich allerdings weniger eine tiefgehende linguistische Analyse der Silbe in slawischen Sprachen, als vielmehr eine Analyse etymologischer Wörterbücher des Tschechischen und Slowakischen hinsichtlich der Häufigkeit von silbenbildenden Konsonanten in den westslawischen Sprachen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Slowakische Sprache
[1] Wiktionary:Slowakisch
[1] canoo.net „Slowakisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSlowakisch

Quellen:

  1. „Die Krise überwinden“, von Amory Burchard, 18.2.2005
  2. Emmerich Kelih: Die Silbe in slawischen Sprachen. Verlag Otto Sagner, München, Berlin, Washington D.C. 2012, ISBN 978-3-86688-255-3, Seite 7.

Ähnliche Wörter:

slowenisch, Slowinzisch, Slowenisch, Slawonisch