Okzitanisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Okzitanisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Okzitanisch das Okzitanische
Genitiv (des) Okzitanischs des Okzitanischen
Dativ (dem) Okzitanisch dem Okzitanischen
Akkusativ (das) Okzitanisch das Okzitanische

Worttrennung:

Ok·zi·ta·nisch, Singular 2: das Ok·zi·ta·ni·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɔkʦiˈtaːnɪʃ]
Hörbeispiele: —
Reime: -aːnɪʃ

Bedeutungen:

[1] Linguistik: galloromanische Sprache, die im Süden Frankreichs sowie in kleinen Randgebieten Italiens und Spaniens gesprochen wird

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: oc, ISO 639-3: oci

Herkunft:

Nomen zum Adjektiv okzitanisch, abgeleitet von dem Substantiv Okzitanien

Synonyme:

[1] okzitanische Sprache

Oberbegriffe:

[1] romanische Sprache

Beispiele:

[1] "Eigentlich beginnt die Geschichte des Okzitanischen wie eine Erfolgsgeschichte. Mit Recht heißt es von ihm, daß es unter den romanischen Sprachen besonders früh zu kultureller Blüte gelangt."[1]

Wortbildungen:

[1] Okzitanistik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Okzitanische Sprache
[1] canoo.net „Okzitanisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOkzitanisch

Quellen:

  1. Peter Cichon: Einführung in die okzitanische Sprache. Romanistischer Verlag, Bonn 2002, ISBN 3-861143-132-7, Kapitel "Sprachgeschichte", Seite 9