Spanien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spanien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Spanien
Genitiv (des) Spaniens
Dativ (dem) Spanien
Akkusativ (das) Spanien
[1] die Flagge Spaniens
[1] Spaniens Lage in Europa

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Spanien“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Spa·ni·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃpaːni̯ən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Spanien (Info)
Reime: -aːni̯ən

Bedeutungen:

[1] Staat in Südwesteuropa

Herkunft:

entlehnt von lateinisch Hispania → la und seiner seit dem 1. Jahrhundert u. Z. belegten Kurzform Spania → la; das Wort soll phönizischen Ursprungs sein und soviel heißen wie „Kaninchenküste“ [1]

Synonyme:

[1] amtlich: Königreich Spanien

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat
[1] Hispanien , Iberien

Unterbegriffe:

[1] Mittelspanien, Nordspanien, Ostspanien, Südspanien, Westspanien, Zentralspanien

Teilbegriffe:

[1] Andalusien, Aragonien, Asturien, Baskenland, Kantabrien, Kastilien, Katalonien, Extremadura, Galicien

Beispiele:

[1] „Spaniens Himmel breitet seine Sterne // über unsre Schützengräben aus. // Und der Morgen grüßt schon aus der Ferne, // bald geht es zu neuem Kampf hinaus.“[2]
[1] „Zwar hat die Internationalisierung der Lebensstile auch Spanien voll erfaßt, doch die ungebrochene Existenz des baskischen, katalanischen oder galizischen Nationalismus, die sich auf zum Teil antike, in jedem Falle aber auf mittelalterliche Ursprünge zurückführen lassen, belegen die Persistenz lokaler und regionaler Identitäten ...“[3]
[1]„ Unter den deutschen Geldhäusern ist nach der Hypo Real Estate (HRE) die DZ Bank am stärksten in Staatsanleihen der schuldengeplagten Länder Portugal, Irland, Griechenland und Spanien (PIGS) engagiert.“[4]

Wortbildungen:

[1] Bürgerkriegsspanien, Hispanien, Spaniel, Spanienkämpfer, Spanienkreuz, Spanienrundfahrt, Spanier/ Spanierin, Spaniole/ Spaniolin, Spaniolisch, Spanisch
Gesamtspanien, Kleinspanien, Neuspanien
[1] spanisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Spanien
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Spanien
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spanien
[1] canoo.net „Spanien
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSpanien
[1] The Free Dictionary „Spanien
[1] Duden online „Spanien
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 93.

Quellen:

  1. Rudolf Köster: Eigennamen im deutschen Wortschatz. Ein Lexikon. Walter de Gruyter, Berlin 2003, ISBN 978-3110177022, Seite 167
  2. Lieder aus der DDR.de: Spaniens Himmel, auch (Die Thälmann-Kolonne) (Text:Karl Ernst/ / Musik: Paul Dessau); abgerufen am 30. September 2013
  3. Pedro Barceló; Peer Schmidt (Herausgeber): Kleine Geschichte Spaniens. Reclam, Stuttgart 2004, ISBN 3-15-017039-7, Seite 11f.
  4. Reuters/lw: Spanische Schulden lassen deutsche Banken zittern. Staatsanleihen. In: Welt Online. 27. Juli 2010, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 30. Juli 2012).


Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: anspien, Sapinen


Spanien (Dänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym, n[Bearbeiten]

Eigenname
Nominativ Spanien
Genitiv Spaniens

Worttrennung:

Spa·ni·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Land in Südwesteuropa; Spanien

Oberbegriffe:

[1] land

Beispiele:

[1] Madrid er Spaniens hovedstad.
Madrid ist Spaniens Hauptstadt.

Wortbildungen:

spanier, spansk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „Spanien
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „Spanien

Spanien (Schwedisch)[Bearbeiten]

Toponym, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Spanien
Genitiv Spaniens

Worttrennung:

Spa·ni·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈspanjən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Spanien (Info)

Bedeutungen:

[1] Land in Südwesteuropa; Spanien

Oberbegriffe:

[1] land

Beispiele:

[1] Han har ett hus i Spanien.
Er hat ein Haus in Spanien.

Wortbildungen:

spanjor, spanska, spansk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Spanien
[1] Lexin: „Spanien
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „Spanien
[1] Verzeichnis:Schwedisch/Länder