Norwegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Norwegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ (das) Norwegen
Genitiv (des) Norwegens
Dativ (dem) Norwegen
Akkusativ (das) Norwegen
[1] die Flagge Norwegens
[1] Die Lage Norwegens innerhalb Europas

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Norwegen“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Nor·we·gen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔʁˌveːɡn̩], [ˈnɔʁˌveːɡŋ̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Norwegen (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Land in Nordeuropa, Skandinavien

Abkürzungen:

[1] N

Herkunft:

[1] Aus altnordisch *Norðvegr „Nordweg“ wurde Norvegr und später Noregr (daraus die heutigen skandinavischen Namen). Der deutsche Name ist, ebenso wie z.B. englisch Norway, eine Ableitung des altnordischen Namens Norvegr.

Synonyme:

[1] amtlich: Königreich Norwegen

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat

Beispiele:

[1] „Norwegen besaß laut HDI-Rang in den Jahren 2001 bis 2006 den höchsten Lebensstandard der Welt.“[1]
[1] Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen.
[1] In Island und Schweden war ich schon, die Fjorde von Norwegen möchte ich als Nächstes sehen.

Wortbildungen:

Norweger, Norwegerin, norwegisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Norwegen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Norwegen
[1] canoo.net „Norwegen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNorwegen
[1] Duden online „Norwegen
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 75.


Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Norwegen


Norwegen (Luxemburgisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Norwegen“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

Nor·we·gen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔʁˌveːɡn̩], [ˈnɔʁˌveːɡŋ̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Land in Nordeuropa, Skandinavien

Abkürzungen:

[1] N

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Luxemburgischer Wikipedia-Artikel „Norwegen