Messer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Messer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Messer die Messer
Genitiv des Messers der Messer
Dativ dem Messer den Messern
Akkusativ das Messer die Messer
[1] vier Messer

Worttrennung:

Mes·ser, Plural: Mes·ser

Aussprache:

IPA: [ˈmɛsɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Messer (Info), Lautsprecherbild Österreich: Messer (Info)
Reime: -ɛsɐ

Bedeutungen:

[1] Werkzeug: Schneidewerkzeug mit Griff und Klinge
[2] Stichwaffe mit Griff und Klinge
[3] Werkzeug:' schneidende Klinge in Maschinen wie zum Beispiel einem Rasenmäher

Herkunft:

mittelhochdeutsch mezzer, althochdeutsch mezzisahs, mezzirahs, mezzer(es), westgermanisch matiz-sahsa- (germanisch *mat- „Speise, Essen“, germanisch *sahs- „kurzes Schwert, Messer“) in der Bedeutung „Schneidewerkzeug für Speisen“, belegt seit dem 8. Jahrhundert. Versteckt ist in diesem westgermanischen Wort die alte indogermanische Wortwurzel sěk- „schneiden“; damit etymologisch verwandt ist lateinisch saxum → la „Stein“, ein Substantiv zum Verb secāre → la „schneiden“, was darauf zurückzuführen ist, dass Steine einst als Schneidewerkzeuge verwendet wurden[1][2]

Gegenwörter:

[1] Gabel, Löffel

Oberbegriffe:

[1] Werkzeug
[2] Stichwaffe; Nahkampfwaffe; Waffe

Unterbegriffe:

[1] Brotmesser, Buschmesser (Machete), Butterfly, Buttermesser, Dolch, Fahrtenmesser, Feitel, Feldmesser, Filetiermesser, Fischmesser, Jagdmesser, Käsemesser, Klappmesser, Obstmesser, Parmesanmesser, Sägemesser, Santokumesser, Schermesser, Skalpell, Springmesser, Stilett, Taschenmesser, Teppichmesser, Tischmesser, Wiegemesser
[2] Klappmesser, Kampfmesser, Schnappmesser

siehe auch: Thesaurus:Werkzeug

Beispiele:

[1] Das Messer hat eine scharfe Klinge.
[2] Zu seiner Sicherheit hat er ein Messer in seiner Socke und zusätzlich eins in der Jackeninnentasche.
[3] Das Messer der Brotmaschine kann auch entnommen und geschliffen werden.

Redewendungen:

auf des Messers Schneide stehen -
jemandem geht das Messer im Sack auf, jemandem geht das Messer in der Hose auf, jemandem geht das Messer in der Tasche auf -
ins offene Messer laufen - sich einer vermeidbaren Gefahr aussetzen
unters Messer kommen - operiert werden
jemanden ans Messer liefern - jemanden verraten

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Messer schleifen

Wortbildungen:

Messerattacke, Messerklinge, Messerrücken, Messerschmied, Messerspitze, messerscharf, messern, Messerstecher, Messerwerfer, Messerwunde

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Messer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Messer
[*] canoo.net „Messer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMesser
[1, 2] The Free Dictionary „Messer
[1, 2] Duden online „Messer

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Messer“, Seite 615.
  2. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Messer“.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Messer die Messer
Genitiv des Messers der Messer
Dativ dem Messer den Messern
Akkusativ den Messer die Messer

Worttrennung:

Mes·ser, Plural: Mes·ser

Aussprache:

IPA: [ˈmɛsɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Messer (Info)
Reime: -ɛsɐ

Bedeutungen:

[1] der messende Mensch
[2] das Gerät zur Messung

Synonyme:

[1, 2] Prüfer, Zähler
[2] Messgerät

Gegenwörter:

[1, 2] Schreiber

Unterbegriffe:

[1] Vermesser
[2] Abstandmesser, Belichtungsmesser, Entfernungsmesser, Geschwindigkeitsmesser, Höhenmesser, Niederschlagsmesser, Regenmesser, Tiefenmesser

Beispiele:

[1] Der Messer muss nun seine Daten den Statistikern überlassen.
[2] Der Messer hat alle Daten korrekt aufgenommen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Duden online „Messer (Prüfwerkzeug, Prüfer)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: besser, Esser, kesser, Messen, messen