Geschwindigkeitsmesser

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geschwindigkeitsmesser (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Geschwindigkeitsmesser

die Geschwindigkeitsmesser

Genitiv des Geschwindigkeitsmessers

der Geschwindigkeitsmesser

Dativ dem Geschwindigkeitsmesser

den Geschwindigkeitsmessern

Akkusativ den Geschwindigkeitsmesser

die Geschwindigkeitsmesser

Worttrennung:

Ge·schwin·dig·keits·mes·ser, Plural: Ge·schwin·dig·keits·mes·ser

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃvɪndɪçkaɪ̯t͡sˌmɛsɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geschwindigkeitsmesser (Info)

Bedeutungen:

[1] Gerät, um die Geschwindigkeit zu messen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Geschwindigkeit und Messer sowie dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Messgerät, Gerät

Unterbegriffe:

[1] Tacho, Tachometer

Beispiele:

[1] „Sie sah nicht auf den Geschwindigkeitsmesser.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Geschwindigkeitsmesser
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geschwindigkeitsmesser
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Geschwindigkeitsmesser
[*] The Free Dictionary „Geschwindigkeitsmesser
[*] Duden online „Geschwindigkeitsmesser
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeschwindigkeitsmesser

Quellen:

  1. Marc Steadman: Schwarze Chronik. Ein Südstaaten-Dekameron. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 1980 (übersetzt von Elisabeth Schnack), ISBN 3-596-22489-6, Seite 203. Englisches Original 1970.