einstechen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einstechen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich steche ein
du stichst ein
er, sie, es sticht ein
Präteritum ich stach ein
Konjunktiv II ich stäche ein
Imperativ Singular stich ein!
Plural stecht ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingestochen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einstechen

Worttrennung:

ein·ste·chen, Präteritum: stach ein, Partizip II: ein·ge·sto·chen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌʃtɛçn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einstechen (Info)
Reime: -aɪ̯nʃtɛçn̩

Bedeutungen:

[1] etwas oder jemand sticht in etwas ein: mit einem spitzen Gegenstand ein Loch in etwas machen
[2] etwas mit etwas einstechen: etwas mit einem spitzen Gegenstand löchern
[3] jemand sticht auf jemanden oder etwas ein: mit einem spitzen Gegenstand verletzen/beschädigen
[4] jemand sticht in jemanden oder etwas etwas ein: ein Muster schaffen, indem Stich an Stich gesetzt wird
[5] Kartenspiel, jemand sticht ein: eine Trumpfkarte spielen
[6] Zeiterfassung, auch reflexiv, jemand sticht ein: sich an der Stempeluhr als anwesend anmelden

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb stechen mit dem Derivatem ein-

Sinnverwandte Wörter:

[4] einschlagen, löchern, perforieren, punzen, tätowieren
[6] anmelden, einloggen

Gegenwörter:

[1] herausnehmen
[2] glätten
[3] zusammenflicken
[5] abwerfen
[6] ausstechen

Beispiele:

[1] Die Schwester sticht mit der Spritze in den Schlauch des Tropfes ein und injiziert ein Schmerzmittel.
[2] Wenn man die Knackwurst vor dem Erhitzen einsticht, platzt sie nicht so schnell.
[3] Auf den jungen Mann wurde mehrfach eingestochen, bevor man ihn auf einer Bank vor dem Bahnhofsgebäude liegenließ.
[4] Ich habe mir am Fußgelenk eine Ameise einstechen lassen.
[5] Der Profi hätte einstechen können, verzichtete aber darauf, um seinen Trumpf noch besser zu nutzen.
[6] Wie immer stach sie sich morgens um 6 Uhr ein.

Wortbildungen:

Einstich

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einstechen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „einstechen
[*] The Free Dictionary „einstechen
[1–6] Duden online „einstechen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleinstechen