weh

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

weh (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Nebenformen:

wehe

Worttrennung:

weh

Aussprache:

IPA: [veː]
Hörbeispiele: —
Reime: -eː

Bedeutungen:

[1] Kummer/Leid ausrufend: dem Angesprochenen wird es schlecht ergehen
[2] eine Drohung aussprechend

Beispiele:

[1] Weh mir, ich bin verloren!
[2] Weh dir, wenn ich hinkomme!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „weh
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonweh
[1, 2] The Free Dictionary „weh

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

wehe

Worttrennung:

weh

Aussprache:

IPA: [ˈveː]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs wehen
weh ist eine flektierte Form von wehen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite wehen (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag wehen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

Weh, Wehe, wehe, wehen