der

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

der (Deutsch)[Bearbeiten]

Artikel[Bearbeiten]

Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ der die das die
Genitiv des der des der
Dativ dem der dem den
Akkusativ den die das die

Worttrennung:

der, Femininum: die, Neutrum: das, Plural: die

Aussprache:

IPA: [deːɐ̯], Femininum: [diː], Neutrum: [das], Plural: [diː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild der (Info), Femininum: Lautsprecherbild die (Info), Neutrum: Lautsprecherbild das (Info), Plural: Lautsprecherbild die (Info)
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] bestimmter/definiter Artikel

Abkürzungen:

d.

Beispiele:

[1] Der Mann ist hübsch.
[1] Die Frau hält das Kind an der Hand.
[1] Wir fuhren mit dem Auto durch die Stadt.
[1] Er entledigte sich der Mitwisserin.
[1] Sie entledigte sich der Mitwisser.
[1] Es tut der Frau im Herzen weh, dass der Ring gestohlen wurde.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Artikel (Wortart)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „der
[1] canoo.net „der
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonder
[1] The Free Dictionary „der
[1] wissen.de – Wörterbuch „der
[1] Duden online „der
Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: alle Bedeutungen belegen oder zu Grundformverweis umwandeln

Relativpronomen, m, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ der die das die
Genitiv dessen deren dessen deren
Dativ dem der dem denen
Akkusativ den die das die

Worttrennung:

der, Plural: die

Aussprache:

IPA: [deːɐ̯], Plural: [diː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild der (Info), Plural: Lautsprecherbild die (Info)
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] Nominativ Singular maskulin des Relativpronomens der/die/das
[2] Dativ Singular feminin des Relativpronomens der/die/das

Synonyme:

[1, 2] Singular: welcher
[1] Plural: welche
[2] Plural: welchen

Beispiele:

[1] Wehe dem Mann, der mich schlug!
[2] Der Frau, der du dauernd Blumen schickst, gefällt dein Benehmen nicht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] er

Wortbildungen:

[1] derjenige

Übersetzungen[Bearbeiten]


Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: alle Bedeutungen belegen oder zu Grundformverweis umwandeln

Demonstrativpronomen, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ der die das die
Genitiv dessen deren, derer dessen deren, derer
Dativ dem der dem denen
Akkusativ den die das die

Worttrennung:

der

Aussprache:

IPA: [deːɐ̯], Plural: [diː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild der (Info), Plural: Lautsprecherbild die (Info)
Reime: -eːɐ̯

Bedeutungen:

[1] Nominativ Singular maskulin des Demonstrativpronomens der/die/das
[2] Dativ Singular feminin des Demonstrativpronomens der/die/das

Synonyme:

[1] Singular: dieser, jener, derjenige
[1] Plural: diese, jene, diejenigen
[2] Singular: dieser, jener, derjenige
[2] Plural: diesen, jenen, denjenigen

Beispiele:

[1] Der mag mich bestimmt.
[2] Der habe ich was vorgespielt!

Wortbildungen:

[1] derjenige

Übersetzungen[Bearbeiten]


der (Latein)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

der

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Plural Konjunktiv Präsens Passiv des Verbs dare
der ist eine flektierte Form von dare.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite dare (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag dare.


der (Niederländisch)[Bearbeiten]

Artikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Plural des definiten (bestimmten) Artikels de
  • Genitiv Weiblich des definiten (bestimmten) Artikels de
der ist eine flektierte Form von de.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag de.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

derr