la

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

la (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: [laː]
Reime: -aː

Bedeutungen:

[1] Musik: zum Singen einer Melodie ohne Text benutzte Silbe

Beispiele:

[1] Sie trällerten la, la, la.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „la
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „la
[1] Duden online „la_Silbe_Gesang

Partikel[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: [laː]
Reime: -aː

Bedeutungen:

[1] Musik: beim Solmisieren oder Solfeggieren benutzte Silbe zum Singen eines bestimmten Tons aus der Tonleiter

Sinnverwandte Wörter:

[1] do, re, mi, fa, sol, si

Beispiele:

[1] Beim Solmisieren benutzt man die Tonsilben do, re, mi, fa, sol, la und si.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] do, re, mi, fa, sol, la, si

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „la
[1] Duden online „la_Tonsilbe

la (Französisch)[Bearbeiten]

Artikel, f[Bearbeiten]

Worttrennung:

la

Aussprache:

IPA: [la]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild la (Info)

Bedeutungen:

[1] bestimmter Artikel für das Femininum: die

Herkunft:

von dem lateinischen Demonstrativpronomen illa (deutsch: jene) zu ille (deutsch: jener)

Beispiele:

[1] La mère de mon oncle est malade.
Die Mutter meines Onkels ist krank.


Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag le.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.


Personalpronomen, f[Bearbeiten]

Worttrennung:

la

Aussprache:

IPA: [la]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild la (Info)

Bedeutungen:

[1] Personalpronomen im Femininum als Objekt


la ist eine flektierte Form von le.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag le.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
le la

Worttrennung:

la, Plural:

Aussprache:

IPA: [la]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild la (pariserisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: a, A

Gegenwörter:

[1] do, fa, mi, , si, sol

Oberbegriffe:

[1] note

Unterbegriffe:

[1] la majeur, la mineur

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] donner le la

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „la

la (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belege

bestimmter Artikel, f[Bearbeiten]

Anmerkung zur Verwendung vor bestimmten Substantiven:

Vor einem Vokal wird la zu l’.

Anmerkung zur Verwendung mit Präpositionen:

Wenn der Artikel la auf eine Präposition (a, da, di, in, su) trifft, bilden sie eine mit dem Artikel verschmolzene Präposition (z. B. di + la = della).

Worttrennung:

la

Aussprache:

IPA: [la], Plural: [le]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] der, die, das: bestimmter Artikel für das Femininum Singular

Abkürzungen:

[1] l' (verkürzte Form, die vor Vokalen verwendet wird)

Gegenwörter:

[1] il

Oberbegriffe:

[1] articolo m (Artikel)

Beispiele:

[1] La regazza con il padre suo.
Das Mädchen mit ihrem Vater.

Wortbildungen:

[1] alla (a + la), dalla (da + la), della (di + la), nella (in + la), sulla (su + la)

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Bitte hilf, den Plural dieses Substantivs
zu ergänzen. Und so geht's.
Singular Plural
il la

Worttrennung:

la, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Musik: das A, das a

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „la

la (Katalanisch)[Bearbeiten]

bestimmter Artikel, f[Bearbeiten]

Anmerkung zur Verwendung vor bestimmten Substantiven:

Wenn der Artikel la vor einem Substantiv steht, das mit einem Vokal (a, e, i, o, u) beginnt, so wird aus la = l'.

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die

Herkunft:

von dem lateinischen Demonstrativpronomen illa (deutsch: jene) zu ille (deutsch: jener)

Männliche Wortformen:

[1] el

Beispiele:

[1] la noia - das Mädchen
[1] la nena - das (kleine) Mädchen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Diccionari de la llengua catalana: „la
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: „la
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belege

la (Plural: las) (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Artikel, f[Bearbeiten]

Anmerkung zur Verwendung vor bestimmten Substantiven:

Wenn der Artikel la vor einem Substantiv steht, das mit einem Vokal (a, e, i, o, u) beginnt, so wird aus la = l'.

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] bestimmter Artikel: die

Herkunft:

von dem lateinischen Demonstrativpronomen illa (deutsch: jene) zu ille (deutsch: jener)

Männliche Wortformen:

[1] lo

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

la (Umschrift)[Bearbeiten]

Dieser Abschnitt enthält Verweise auf die Wörter aus Sprachen mit nichtlateinischen Alphabeten, die in lateinischer Umschrift gleich geschrieben werden wie das hier behandelte Wort. Hier dürfen nur die Verweise (Links) auf diese Wörter stehen, für die selber (in ihrem Artikel am Linkziel) selbstverständlich die Originalschreibweise gilt. Alles, was über ein solches Wort zu sagen ist, gehört allein in dessen eigenen Artikel.

Ähnliche Wörter:

La,