folgen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

folgen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, regelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich folge
du folgst
er, sie, es folgt
Präteritum ich folgte
Konjunktiv II ich folgte
Imperativ Singular folg(e)!
Plural folgt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gefolgt haben [4], sein [1–6]
Alle weiteren Formen: folgen (Konjugation)

Anmerkung:

Objekte des Verbs folgen stehen im Dativ. Dennoch existiert die Wendung „gefolgt von“, Beispiel: „Mexiko-Stadt ist die größte Stadt der Welt, gefolgt von Shanghai und Peking.“ In jüngerer Zeit ist sogar eine vollständige Passivkonstruktion „von etwas gefolgt werden“ zu beobachten, Beispiel: „In der Liste der größten Städte wird Mexiko-City von Shanghai gefolgt.[1]

Worttrennung:

fol·gen, Präteritum: folg·te, Partizip II: ge·folgt

Aussprache:

IPA: [ˈfɔlɡən], [ˈfɔlɡŋ], Präteritum: [ˈfɔlktə], Partizip II: [ɡəˈfɔlkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild folgen (Info)

Bedeutungen:

[1] jemandem oder etwas hinterher gehen
[2] übertragen: jemandem oder etwas hinterher sehen
[3] gedanklich nachvollziehen
[4] einer Aufforderung oder einem Befehl nachkommen
[5] sich logisch ergeben, kausale Folge sein
[6] zeitlich nach einem anderen Ereignis geschehen

Herkunft:

althochdeutsch: folkên, folgên, folgêta, mittelhochdeutsch: volgen
Substantivierung von Folge

Synonyme:

[1] nachgehen, nachlaufen
[2] hinterherschauen, hinterhersehen, nachschauen, nachsehen
[3] nachvollziehen
[4] gehorchen

Gegenwörter:

[1] vorangehen, vorgehen

Beispiele:

[1] Sie ist mir bis zum Bahnhof gefolgt.
[2] Ich bin ihr mit meinen Blicken gefolgt, bis sie hinter der Ecke verschwand.
[3] Dem Text kann ich nicht ganz folgen.
[4] Der Junge war fleißig und folgte immer.
[5] Daraus folgte für uns, das Lokal künftig zu meiden.
[6] Nach der Vorspeise folgt der Hauptgang.

Wortbildungen:

befolgen, erfolgen, folgend, folgsam, nachfolgen, verfolgen, Volk

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „folgen
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „folgen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „folgen
[1] canoo.net „folgen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfolgen
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Stephan Bopp: gefolgt von. In: Fragen Sie Dr. Bopp! (canoo.net). 7. Mai 2007, abgerufen am 9. April 2014.

Ähnliche Wörter:

folgern