tu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

tu (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

tue

Worttrennung:

tu

Aussprache:

IPA: [tuː]
Hörbeispiele: —
Reime: -uː

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs tun
tu ist eine flektierte Form von tun.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite tun (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag tun.


tu (Französisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Worttrennung:

tu

Aussprache:

IPA: [ty]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild tu (Info)

Bedeutungen:

[1] du

Beispiele:

[1] Comment vas-tu?
Wie geht es dir?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „tu
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „tu
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „tu

tu (Kurdisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Worttrennung:

tu

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] zweite Person im Singular; du

Gegenwörter:

[1] ez (ich)

Beispiele:

[1] Tu çend salî yî?
Wie alt bist du?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dicts.infoKu „tu

tu (Latein)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Kasus 2. Person
Singular Plural
Nominativ vōs
Genitiv tuī vestrī, vestrum
Dativ tibi vōbīs
Akkusativ vōs
Vokativ vōs
Ablativ ā , tēcum ā vōbīs, vōbīscum
Alle weiteren Formen: Lateinische Personalpronomen

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] zweite Person im Singular; du

Sinnverwandte Wörter:

teus (dein)

Gegenwörter:

[1] ego – ich

Beispiele:

[1] Te amo.
Ich liebe dich.
[1] Nos cum bestiis pugnare possumus, tu non.
Wir können mit Bestien kämpfen, du nicht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „tu“ (Zeno.org)

tu (Litauisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Kasus 2. Person
Singular Dual Plural
Nominativ tu judu m
judvi f
jūs
Genitiv tavęs judviejų jūsų
Dativ tau judviem jums
Akkusativ tave judu m
judvi f
jus
Instrumental tavimi judviem jumis
Lokativ tavyje judviese,
judviejose
jumyse
Alle weiteren Formen: Litauische Personalpronomen


Worttrennung:

tu

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] du

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Litauischer Wikipedia-Artikel „tu
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belege

tu (Portugiesisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Gerade tu vós
Obliquus te vos
ti vós
Komitativ contigo convosco

Anmerkung:

In der Allgemeinsprache des brasilianischen Portugiesisch wird das Personalpronomen „tu“ meistens durch die semantisch gleiche Anrede „você“ ersetzt (grammatikalisch gesehen „você“ entspricht allerdings die 3. Person im Singular). Im europäischen Portugiesisch dagegen darf „tu“ nicht mit „você“ gleichgesetzt werden. Dort entspricht „você“ nämlich die Höflichkeitsform.
Gebrauch der 2. Person Singular im Portugiesischen: tu, você, abó.

Worttrennung:

tu

Aussprache:

IPA: [tu]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] 2. Person Singular, sowohl für Femininum als auch Maskulinum

Gegenwörter:

[1] eu, ele, ela

Beispiele:

[1] Como tu estás?
Wie gehts dir?

Redewendungen:

[1] tratar por tu: jemanden dutzen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „tu
[1] Beolingus Portugiesisch-Deutsch, Stichwort: „tu
[1] PONS Portugiesisch-Deutsch, Stichwort: „tu
[1] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „tu
[1] Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „tu

tu (Rumänisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Personalpronomen (betont)
Kasus Singular Plural
Nominativ tu voi
Genitiv
Dativ ție vouă
Akkusativ (pe) tine (pe) voi
Vokativ tu voi


Worttrennung:

tu, Plural: voi

Aussprache:

IPA: [tu], Plural: [voj]

Bedeutungen:

[1] betonte Form des Personalpronomens der 2. Person Singular, du

Herkunft:

aus dem lateinischen tu → la „du“[1][2]

Gegenwörter:

[1] ea, el, eu, noi

Beispiele:

[1] Eu vorbesc germană, și tu?
Ich spreche Deutsch, du auch?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] DEX online: „tu
[1] dict.cc Rumänisch-Deutsch, Stichwort: „tu

Quellen:

  1. DEX online: „tu
  2. Sextil Pușcariu: Etymologisches Wörterbuch der rumänischen Sprache. I. Lateinisches Element mit Berücksichtigung aller romanischen Sprachen. Carl Winter’s Universitätsbuchhandlung, Heidelberg 1905, Lemma 1768, Seite 165

Ähnliche Wörter:

du, TU