System

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

System (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das System

die Systeme

Genitiv des Systems

der Systeme

Dativ dem System

den Systemen

Akkusativ das System

die Systeme

Anmerkung zum Genitiv:

Weder Canoo noch Duden kennen den mit -es gebildeten Genitiv. Es gibt aber eine Vielzahl an Beispielen mit der Wortform Systemes.

Worttrennung:

Sys·tem, Plural: Sys·te·me

Aussprache:

IPA: [zʏsˈteːm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild System (Info)
Reime: -eːm

Bedeutungen:

[1] Systemtheorie: eine sich abgrenzende/nicht-abgrenzende, auf kausaler/nicht-kausaler Ebene korrelierende Struktur, die eine Gesamtheit bzw. eine finite/infinite "Menge" von Objekten einbezieht; ein definiertes Prinzip, das einer bestimmten Ordnung zu Grunde liegt
[2] Gefüge, in sich zusammenhängende Gesamtheit mit einer bestimmten inneren Ordnung
[3] Wissenschaft: wissenschaftliches Schema
[4] PolitikWirtschaft: eine staatliche, wirtschaftliche, gesellschaftliche Organisation oder Regierungsform, die den verfassungsrechtlichen Bestimmungen des Staates entspricht
[5] SprachwissenschaftTechnikInformationstechnikInformatik: Menge von Elementen, zwischen denen Beziehungen bestehen oder die nach bestimmten Regeln verwendet werden müssen/können
[6] BiologieÖkologie: Zusammenfassung in (Tier-, Pflanzen-) Gruppen

Herkunft:

im 16. Jahrhundert von lateinisch systema → la entlehnt, das auf griechisch σύστημα (sýstēma) → grc „aus mehreren Teilen zusammengesetztes Ganzes“ zurückgeht[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1–3, 5] Synthese
[1, 2, 4, 5] Einheit
[1, 2, 5] Konstrukt
[1, 2, 6] Symbiose
[2, 4, 5] Verbund
[2, 5] Aufbau, Gebilde, Gefüge, Gesamtheit, Zusammenhang, Zusammenhängendes, Zusammenschluss, Zusammenstellung; netzwerk- und rechentechnisch: Geflecht, Netz, Netzwerk
[4] Bund, Verband, Vereinigung

Unterbegriffe:

[1] Autoritätssystem, Beförderungssystem, Beeinflussungssystem, Begutachtungssystem, Beitragssystem, Beleuchtungssystem, Beobachtungssystem, Berechungssystem, Einteilungssystem, Eintrittssystem, Klassifizierungssystem, Luftfahrtsystem, Mitteilungssystem, Ordnungssystem, Park-and-ride-System, Präsidialsystem, Reißverschlusssystem, Tarifsystem, Theatersystem, Therapiesystem, Thermalsystem, Thermosystem, Trägersystem, Spracherkennungssystem, Übungssystem, Verbund-Tarifsystem, Verfolgungssystem, Vermittlungssystem, Verteilersystem, Verteilungssystem, Verpflegungssystem, Vier-drei-drei-System, Vier-zwei-vier-System, Wirtschaftssystem, Zugriffssystem, Zuteilungssystem, Zutrittssystem
[2] Abwassersystem, Bildungssystem, Denksystem, E-Commerce-System, Erziehungssystem, Fremdsystem, Gesundheitssystem, Gleichungssystem, Grundsystem, Justizsystem, Ökosystem, Punktesammel-System, Rechtssystem, Rohrpostsystem, Tugendsystem, Tunnelsystem, Unrechtssystem, Weltsystem, Zahlungssystem
[3] Absolutsystem, Bezugssystem (Bezugsystem), Biotopsystem, Blutgefäßsystem, Bonussystem, Dezimalsystem, Drei-Domänen-System, E-Commerce-System, Einheitensystem, Finanzsystem, Gesellschaftssystem, Gewichtssystem, Handelssystem, Herz-Kreislauf-System, Höhlensystem, Immunsystem, Inertialsystem, Ionisationssystem, Koordinatensystem, Lüftungssystem, Nervensystem, Planetensystem, Sonnensystem, Sternsystem, Steuersystem, Tonsystem, Verdauungssystem, Währungssystem, Zahlensystem (Zahlsystem), Zehnersystem, Zellanalysesystem, Zellsortierungssystem, Zweiersystem
[4] Bündnissystem, Einparteiensystem (Einparteisystem), Feudalsystem, Herrschaftssystem, Kammersystem, Mehrparteiensystem, Wahlsystem
[5] Sprachwissenschaften: Aspektsystem, Flexionssystem, Kasussystem, Konsonantensystem, Lautsystem, Schriftsystem, Sprachsystem, Tempussystem, Vokalsystem, Zeichensystem
[5] Technik: Abflusssystem, Abrechnungssystem, Abzahlungssystem, Ampelsystem, Anreicherungssystem, Antreibersystem, Antriebssystem, Apanagesystem, Bahnsystem (→ Eisenbahnsystem, Hochgeschwindigkeitsbahnsystem, Stadtbahnsystem (S-Bahnsystem), Straßenbahnsystem, U-Bahnsystem), Baukastensystem, Beeinflussungssystem, Befestigungssystem, Bestellsystem, Bewachungssystem, Bewässerungssystem, Bezahlsystem, Blocksystem, Bordsystem, Bremssystem, Dichtungssystem, Dolby-System ®, Einschlagsystem, Fahrassistenzsystem, Flugsystem, Flugleitsystem, Halbleitersystem, Haustechniksystem, Kampfsystem, Kanalsystem, Kartenzahlsystem, Kühlsystem, Kühlungssystem, Kontrollsystem, Landesystem, Leitsystem, Managementsystem, Mobilfunksystem, Notrufsystem, Ortungssystem, Präzisionssystem, Produktivsystem, Produktionssystem, Regelsystem, Reinigungssystem, Rohrsystem, Satellitensystem, Scheibensystem, Signalsystem, Steuersystem, Steuerungssystem, Torsystem, Türsystem, Transportsystem, Übertragungssystem, Überwachungssystem, Verbundsystem, Verteidigungssystem, Waffensystem, Warnsystem, Wertsystem, Zehnfingersystem, Zugsystem (→ Zugbeeinflussungssystem, Zugkontrollsystem, Zugsteuerungssystem), Zündsystem, Zweikreissystem
[5] Informatik, Informationstechnik: Abrechnungssystem, Authentifizierungssystem, AIX-System, Batchsystem, BeOS-System, Betriebssystem, Binärsystem, BSDI-System, Computersystem, Dateisystem, Datenbanksystem, Datensystem, Datenverarbeitungssystem, DEC-System, Desktopsystem, ERP-System, Expertensystem, Input-System, IRIX-System, IT-Gesamtsystem, IT-System, Kommunikationssystem, Linux-System, Managementsystem, MINIX-System, Multimediasystem, Nachrichtensystem, NetBSD-System, OpenBSD-System, Output-System, PC-System, POSIX-System, QNX-System, Rechnungssystem, SAP-System, Serversystem, SCO-System, Solaris-System, SunOS-System, UNIX-System, UnixWare-System, VAX-System, Visualisierungssystem, Virtual-Memory-System, X-Window-System

Beispiele:

[1] Hinter diesen Morden steckt System.
[2] Man soll dafür ein Metall verwenden mit einem spezifischen System.
[2] „Ich bin der Hacker im System, ich schleich mich in die NATO ein, ich könnte auch ein Russe sein. Papi, schenk mir einen Computer! Hilfe für die ganze Familie! Liebling, nimm die Rüstungsspirale! Tanz den Gummitwist!“[2]
[3] Die Wissenschaftler hatten ein System ausgedacht.
[1–3] „Eine Religion ist ein System menschlicher Werte und Normen, das auf dem Glauben an eine übermenschliche Ordnung basisert.“[3]
[4] Es gibt in Europa verschiedene politische Systeme.
[5] Man kann Rechner zu einem System verbinden.
[6] Ein wichtiges System im Bereich der Biologie ist das Linnésche System.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein System haben, mit System arbeiten; etwas in ein System bringen; ohne System sein

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: systemabhängig, systematisch, systembedingt, systembezogen, systemeigen, systemfremd, systemgebunden, systemgeprüft, systemgerecht, systemimmanent, systeminhärent, systemintegriert, systemintern, systemisch, systemkonform, systemkritisch, systemlos, systemnahe, systemoid, systemorientiert, systemrelevant, systemresident, systemresistent, systemspezifisch, systemtheoretisch, systemübergreifend, systemvaskulär, systemverwaltet, systemweit
Substantive: Systemabsturz, Systemadministrator, Systemanalyse, Systemanalyst, Systemanalytiker, Systematik, Systematismus, Systembau, Systembauweise, Systembenutzung, Systembeschreibung, Systembiozide, Systembus, Systemcharakter, Systemcrash, Systemdiskette, Systemelektronik, Systemerkrankung, Systemerweiterung, Systemgenerierung, Systemforschung, Systemkamera, Systemkrankheit, Systemkritik, Systemkritiker, Systemlösung, Systemmykose, Systemoid, Systemressource, Systemschwankung, Systemsoftware, Systemspieler, Systemtechnik, Systemtest, Systemtheoretiker, Systemtheorie, Systemtransformation, Systemüberwindung, Systemveränderer, Systemveränderung, Systemwelt, Systemwette, Systemzeit, Systemzusammenbruch, Systemzwang
Verben: systematisieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[4, 6] Wikipedia-Artikel „System
[1–3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „System
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „System
[1–6] Duden online „System
[3–6] canoo.net „System
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSystem
[1, 2, 4] The Free Dictionary „System

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „System“.
  2. Der Plan: Gummitwist. Abgerufen am 30. Dezember 2017.
  3. Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit. 13. Auflage. Pantheon Verlag, München 2015, ISBN 978-3-55269-8, Seite 279