Malta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Malta (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Malta
Genitiv (des Malta)
(des Maltas)

Maltas
Dativ (dem) Malta
Akkusativ (das) Malta
[2] maltesische Flagge
[1,2] die Lage Maltas

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Malta“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Mal·ta, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈmalta]
Hörbeispiele:
Reime: -alta

Bedeutungen:

[1] eine Insel im Mittelmeer
[2] europäischer Inselstaat, die Inseln Malta, Gozo, Comino, Cominotto, Filfla und St. Paul’s Islands umfasst
[3] Gemeinde in Kärnten, die vom gleichnamigen Fluss durchflossen wird

Synonyme:

[2] amtlich: Republik Malta

Oberbegriffe:

[1] Insel
[2] Inselstaat, Zwergstaat, Mikrostaat, Staat

Beispiele:

[1] „Auf der Insel Malta leben etwa 357.000 Einwohner, das sind 90 Prozent der Gesamtbevölkerung des Staatswesens.“[1]
[2] Malta ist ein Inselstaat.
[2] Valletta ist die Hauptstadt von Malta.
[3] „Laut Volkszählung 2001 hat Malta 2.185 Einwohner, davon besitzen 97,8 % die österreichische Staatsbürgerschaft.“[2]

Wortbildungen:

[1, 2] maltesisch, Maltese, Malteser


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Malta (Insel)
[2] Wikipedia-Artikel „Malta
[3] Wikipedia-Artikel „Malta (Kärnten)
[2] canoo.net „Malta
[1 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMalta
[2] The Free Dictionary „Malta
[2] Duden online „Malta
[2] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 62.


Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Malta (Insel)
  2. Wikipedia-Artikel „Malta (Kärnten)

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Malta
Genitiv der Malta
Dativ der Malta
Akkusativ die Malta

Worttrennung:

Mal·ta, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -alta

Bedeutungen:

[1] Fluss in Kärnten

Beispiele:

[1] Am Sonntag radeln wir zu den Wasserfällen der Malta.

Wortbildungen:

Maltatal

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Malta (Lieser)

Malta (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
the Malta

Worttrennung:

Mal·ta, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈmɔːltə], [ˈmɒltə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Malta (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Inselstaat in Europa; Malta
[2] Insel im Mittelmeer; Malta

Oberbegriffe:

[1] state

Beispiele:

[1] Valletta is the capital of Malta.
Valletta ist die hauptstadt von Malta.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Malta
[2] Englischer Wikipedia-Artikel „Malta (island)
[1] Oxford English Dictionary „Malta
[1, 2] Merriam-Webster Online Dictionary „Malta
[1, 2] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „Malta
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „Malta
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Malta
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „Malta

Malta (Litauisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Malta
Genitiv Maltos
Dativ Maltai
Akkusativ Maltą
Instrumental Malta
Lokativ Maltoje
Vokativ Malta

Worttrennung:

, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Malta

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Litauischer Wikipedia-Artikel „Malta

Malta (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Malta
Genitiv Malty
Dativ Malcie
Akkusativ Maltę
Instrumental Maltą
Lokativ Malcie
Vokativ Malto
[2] położenie Matly w EuropieLage Maltas in Europa

Worttrennung:

Mal·ta

Aussprache:

IPA: [ˈmalta]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Malta (Info)

Bedeutungen:

[1] Insel im Mittelmeer: Malta
[2] Staat der [1] und die Inseln Gozo, Comino, Cominotto, Filfla und St. Paul's Islands umfasst: Malta

Abkürzungen:

[2] Kfz-Kennzeichen: MT

Synonyme:

[2] offizielle Bezeichnung: Republika Malty

Gegenwörter:

[1] andere Inseln Maltas[2]: Comino, Cominotto, Filfla, Gozo, Wyspy Św. Pawła
[1] andere Mittelmeerinseln: Cypr, Ibiza, Korsyka, Kreta, Majorka, Menorka, Sardynia, Sycylia

Oberbegriffe:

[1] wyspa
[2] kraj, państwo
[2] Unia Europejska (UE)

Unterbegriffe:

[2] Valletta

Beispiele:

[1]
[2] Stolicą Malty jest Valletta.
Die Hauptstadt Maltas ist Valletta.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] Archipelag Maltański, Morze Śródziemne
[1] jechać (pojechać, wyjechać), jeździć, lecieć (polecieć) na Malty
[1] spędzać wakacje na Malcie
[2] angielski, Maltanka, Maltańczyk, maltański, Valletta

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Malta (wyspa)
[2] Polnischer Wikipedia-Artikel „Malta
[2] Liste der Staatennamen Europas auf Polnisch und Deutsch

Malta (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
la Malta

Worttrennung:

Mal·ta, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈmalta]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staat in Südeuropa; Malta

Oberbegriffe:

[1] estado

Beispiele:

[1] La Valeta es la capital de Malta.
Valletta ist die Hauptstadt von Malta.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „Malta
[1] Real Academia Española, Diccionario panhispánico de dudas, 2005 „Apéndice 5: Países y capitales, con sus gentilicios
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Malta
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Malta

Ähnliche Wörter:

Malte