Prag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Prag
Genitiv (des Prag)
(des Prags)

Prags
Dativ (dem) Prag
Akkusativ (das) Prag
[thumb] 1

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Prag“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Prag, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pʀaːk]
Hörbeispiele:
Reime: -aːk

Bedeutungen:

[1] Metropole in Europa und Hauptstadt Tschechiens; deutsche Bezeichnung von Praha

Synonyme:

[1] die Goldene Stadt; siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Tschechien und Slowakei

Oberbegriffe:

[1] Hauptstadt, Großstadt, Millionenstadt, Metropole, Ballungsraum

Beispiele:

[1] Prag liegt an der Moldau.
[1] „Ferner überredete er mich, man hätte die Bordelle innerhalb der Stadtmauer von Prag abgebrochen und verbrannt, so dass davon die Funken und der Staub, wie der Samen eines Unkrauts, in alle Welt zerstoben wäre.“[1]

Wortbildungen:

Prager, Pragerin, Pragisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Prag
[1] canoo.net „Prag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPrag
[1] The Free Dictionary „Prag
[1] Duden online „Prag
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 28. Juni 2018, Seite 105.


Quellen:

  1. Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen: Simplicius Simplicissimus. In: Projekt Gutenberg-DE. Buch 2, Kap. 21 (URL).

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Prag

Genitiv der Prag

Dativ der Prag

Akkusativ die Prag

Worttrennung:

Prag, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pʀaːk]
Hörbeispiele:
Reime: -aːk

Bedeutungen:

[1] Höhenrücken nördlich der Stuttgarter Innenstadt

Oberbegriffe:

[1] Berg, Hügel

Beispiele:

[1] Auf der Prag liegt schon ein halber Meter Schnee.
[1] Er, sie, wir alle wanderten auf die Prag.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Prag besteigen; auf die Prag gehen; auf die Prag wandern; auf die Prag fahren; von der Prag absteigen; von der Prag kommen; die Prag in der Ferne sehen;

Wortbildungen:

[1] Pragsattel, Pragfriedhof, Pragtunnel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Prag (Stuttgart)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: brak, brach