state

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

state (Äquisch)[Bearbeiten]

Eigenname, f[Bearbeiten]

Grammatische Merkmale:

Dativ Singular[1]

Bedeutungen:

[1] Religion: Göttin, die wahrscheinlich der römischen Stata entspricht

Herkunft:

vergleiche das lateinische Stata → la und Stata mater → la[1]

Beispiele:

[1] „po. ca. pomposiies. meddiss. talii. state. m. dd“ (VM 8 = Ve 226)[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jürgen Untermann: Wörterbuch des Oskisch-Umbrischen. 1. Auflage. Universitätsverlag C. Winter, Heidelberg 2000, ISBN 3-8253-0963-0, „state“ Seite 701.

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Jürgen Untermann: Wörterbuch des Oskisch-Umbrischen. 1. Auflage. Universitätsverlag C. Winter, Heidelberg 2000, ISBN 3-8253-0963-0, „state“ Seite 701.
  2. Helmut Rix: Sabellische Texte. Die Texte des Oskischen, Umbrischen und Südpikenischen. 1. Auflage. Universitätsverlag C. Winter, Heidelberg 2002, ISBN 3-8253-0853-7, Seite 67.

state (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the state

the states

Worttrennung:

state, Plural: states

Aussprache:

IPA: [steit], Plural: [steits]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild state (britisch) (Info) Lautsprecherbild state (US-amerikanisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild states (US-amerikanisch) (Info)
Reime: -eɪt

Bedeutungen:

[1] Staat
[2] Zustand

Herkunft:

State ist vom lateinischen status → la abgeleitet. Zugleich mit estate erschien state in der englischen Sprache. Zunächst hatten beide Wörter keinen Bedeutungsunterschied, mit der Zeit jedoch setzte eine Spaltung der Bedeutungen ein. Seit ca. 1500 stand state für Staat, estate hingegen für „Rechtsanspruch, Besitztitel, Eigentum“ und „Landgut“.[1]

Beispiele:

[1] There are about 200 states on the earth.
Es gibt ungefähr 200 Staaten auf der Erde.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „state
[1, 2] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „state

Quellen:

  1. Arnold Oskar Meyer: Zur Geschichte des Wortes Staat, in: Die Welt als Geschichte — Eine Zeitschrift für Universalgeschichte, Zehnter Jahrgang 1950, Seite 230f.

state (Italienisch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

  • 2. Person Plural Indikativ Präsens des Verbs stare
state ist eine flektierte Form von stare.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:stare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag stare.