anführen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anführen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich führe an
du führst an
er, sie, es führt an
Präteritum ich führte an
Konjunktiv II ich führte an
Imperativ Singular führ an!
führe an!
Plural führt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeführt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anführen
[1] Die Läuferin Laykhova aus der Ukraine führt das Feld beim 800m-Lauf an.

Worttrennung:
an·füh·ren, Präteritum: führ·te an, Partizip II: an·ge·führt

Aussprache:
IPA: [ˈanˌfyːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anführen (Info)

Bedeutungen:
[1] transitiv: eine Gruppe von Personen oder etwas leiten
[2] Worte/Gedanken/Ideen, die es bereits gibt, erneut (wortgetreu) wiedergeben
[3] Argumente/Erklärung vorbringen
[4] umgangssprachlich: jemanden auf freundliche Art täuschen, hinters Licht führen, was meist direkt im Anschluss bekannt wird
[5] in Anführungszeichen setzen

Herkunft:
Ableitung von führen mit dem Präfix an-

Sinnverwandte Wörter:
[1] befehligen, führen, leiten, lenken, vorangehen
[2] angeben, anmerken, wörtlich wiedergeben, zitieren
[3] aufführen, aufzählen, benennen, erwähnen, mitteilen, nennen, sagen, vorbringen
[4] necken, täuschen, veralbern, verspotten

Beispiele:
[1] Aemilius führt die Römer an.
[1] Die Blankeneser Klubchefin führt die Polonäse an.
[1] Angeführt wird im Ranking die Liste der Konzerne mit klimafeindlicher Politik von den US-Unternehmen Koch Industries, Southern Company und ExxonMobil.[1]
[2] Ich habe ein Zitat von Manet angeführt.
[2] Haben Sie alle Quellen angeführt?
[3] Die angeführten Argumente für eine Bebauung überzeugen den Ausschuss nicht.
[3] Was führst du zu deiner Entlastung an?
[4] Willst du etwa deine alte Oma anführen?
[5] Benutzernamen werden angeführt.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] das Feld anführen, den Protest anführen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anführen
[1] canoonet „anführen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „anführen
[1] The Free Dictionary „anführen
[1–5] Duden online „anführen
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Gero Rueter: Klimapolitik - Wie klimafreundlich sind Apple, IKEA, Exxon und BASF?. Welche Unternehmen unterstützten den Klimaschutz - und welche kämpfen dagegen? In einem Report wurde der Einfluss der 250 größten Firmen untersucht: 35 Konzerne arbeiten gegen das Klima und 15 für die Pariser Klimaziele. In: Deutsche Welle. 20. September 2017 (URL, abgerufen am 20. September 2017).

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
an·füh·ren

Aussprache:
IPA: [ˈanˌfyːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anführen (Info)

Grammatische Merkmale:
  • 1. Person Plural Konjunktiv II Präteritum Aktiv der Nebensatzkonjugation des Verbs anfahren
  • 3. Person Plural Konjunktiv II Präteritum Aktiv der Nebensatzkonjugation des Verbs anfahren
anführen ist eine flektierte Form von anfahren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:anfahren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag anfahren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.