Ehestand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ehestand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Ehestand

Genitiv des Ehestandes
des Ehestands

Dativ dem Ehestande
dem Ehestand

Akkusativ den Ehestand

Worttrennung:

Ehe·stand, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈeːəˌʃtant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ehestand (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht, Familienrecht: Status einer Person, die verehelicht ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Ehe und Stand

Oberbegriffe:

[1] Personenstand, Status

Beispiele:

[1] „Dazu gehören Ehestand, Ansammlung von Besitz, Kinderaufzucht und die schöne Schau nach außen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Ehestand
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ehestand
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ehestand
[1] The Free Dictionary „Ehestand
[1] Duden online „Ehestand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEhestand

Quellen:

  1. Gerhard Zwerenz: Berührungen. Geschichten vom Eros des 20. Jahrhunderts. Originalausgabe, Knaur, München 1983, ISBN 3-426-02505-1, Seite 33.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: dastehen, hastende