Benutzer Diskussion:Udo T./Archiv/2017

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Udo T./Archiv/2017#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Udo_T./Archiv/2017#Abschnittsüberschrift]

… und es geschah wie zu erwarten

Hallo Udo!
Klickst du einmal auf Check beim Verb geschehen. Wie sollen wir mit den überzähligen flektierten Formen umgehen. Löschen oder mit einer Anmerkung versehen?
Gruß --Alexander Gamauf (Diskussion) 23:17, 5. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Alexander, für mich wäre der einfachste Weg, alle flektierten Formen zu löschen, danach dann die Flexions-Seite anpassen und zum Schluss dann die flektierten Formen mit autoedit wieder neu anlegen. Das müssten ja nach Anpassung der Flexions-Seite dann weniger sein. Oder weißt Du genau, welche zu löschen sind und welche stehen bleiben müssen? Dann könntest Du ja in die überzähligen Formen einen SLA reinsetzen und ich lösche diese dann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:31, 5. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich habe die zu löschenden elf Einträge mit einem Schnelllöschantrag versehen. Gruß --Alexander Gamauf (Diskussion) 00:07, 6. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Und erledigt. Danke fürs „Markieren“...;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 00:16, 6. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:22, 16. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ŝ und ŝ

Hast du Lust, Einträge zu den Esperanto-Buchstaben Ŝ und ŝ anzulegen? Und warum hast du diese Umschriftseiten gelöscht, obwohl deren Titel die ISO-9-Transliterationen der kyrillischen Buchstaben Щ und щ sind? --84.61.143.206 13:04, 9. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ich bin davon ausgegangen, dass Du versucht hast Ŝ und ŝ anzulegen, weil es mit Makron nicht geht. Warte jetzt bitte einfach, bis das alles geklärt ist. Sonst kann es passieren, dass Du zig Einträge anlegst, die man dann später u. U. alle verschieben muss. --Udo T. (Diskussion) 13:13, 9. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ich habe die Missbrauchsfilter "etwas" angepasst und es sollte nun ohne weitere Probleme funktionieren. Den Eintrag ō habe ich (auch zum Testen) bereits angelegt. Wenn etwas doch nicht funktionieren sollte, dann bitte auf meiner Disk.-Seite melden. --Udo T. (Diskussion) 17:04, 9. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:22, 16. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Fußball-WM 2026

Warum hast du die 16 Gruppen der Fußball-WM 2026 aus den charakteristischen Wortkombinationen im Eintrag Gruppe wieder entfernt? Reichen 8 Gruppen nicht aus? Oder gehören sie in den Eintrag Vorrundengruppe? --84.61.143.206 11:50, 12. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Das gehört nirgendwohin. Das ist alles andere als "charakteristisch". --Udo T. (Diskussion) 13:16, 12. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Und brauchen wir Einträge zu EM-Gruppe, Quali-Gruppe und WM-Gruppe? Falls ja, stellt sich die Frage, ob wir „EM-Gruppe F“, „Quali-Gruppe J“ (aktuell noch I) bzw. „WM-Gruppe P“ (aktuell noch H) dort als charakteristische Wortkombination führen sollen. --84.61.143.206 14:47, 12. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:22, 16. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global survey

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:22, 16. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

entflammen

Beim Vorgangspassiv PQP Indikativ müsste es heissen "du warst entflammt worden". Ich wende mich an dich, weil du aktuell aktiv bist und ich nicht weiss, wie korrigieren. --62.202.180.194 20:26, 4. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo, es hatte noch die Flextabelle mit dem Hilfsverb „sein“ gefehlt gehabt. Ich habe das nun nachgeholt und die Flextabelle mit dem Hilfsverb „haben“ angepasst. --Udo T. (Diskussion) 20:37, 4. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:42, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Bitte Vorlage:KategorieTOC/sv auf die Version vom 18. Januar 2017 zurücksetzen, aber den Seitenschutz aufrechterhalten. --84.61.133.52 14:19, 19. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Erledigt. --84.61.133.52 13:39, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:42, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Babel box

Hallo Udo, danke für deinen Willkommensgruß. Ich wollte deinem Vorschlag folgend 1)mein Benutzerprofil ergänzen und 2)eine Babel box einrichten. 1) konnte ich nicht speichern, da kam die Nachricht "Diese Aktion wurde automatisch als schädlich erkannt und deshalb nicht ausgeführt... Kurzbeschreibung der verletzten Regel: IPs und neuen Benutzern ist es nicht gestattet, fremde Benutzerseiten zu bearbeiten". Ich war aber eingeloggt und auf meiner eigenen Seite. (Ich habe das Ben Konto vor einem 3/4 Jahr erstellt. Bin ich da noch zu neu?) Zu 2) hab ich gar keine Möglichkeit gefunden, nur die allgemeine Beispielseite, aber da schreibe ich doch nicht rein, oder? Gruß, Baerenrot (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von BaerenrotDiskussionBeiträge ° --13:09, 23. Jan. 2017 (CET))

Hallo Baerenrot, ohje, da hatte im Filter leider noch die Abfrage auf "Benutzerin:" gefehlt gehabt. Das habe ich nun ergänzt und Du solltest Deine Benutzer(in)-Seite wieder problemlos bearbeiten können. Sorry wegen der Umstände... Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:15, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
@Baerenrot: wegen der Babel-Box: wenn Du mir die Sprachen und Ausprägungen (1, 2, 3, 4 oder N) nennst, die Du beherrschst, dann füge ich Dir die Babel-Box gerne ein, wenn Du magst. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:22, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Danke für das Hinzufügen der Babel box, Udo. Deutsch ist meine Muttersprache; Englisch 3. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von BaerenrotDiskussionBeiträge ° --13:29, 23. Jan. 2017 (CET))

@Baerenrot: Ist erledigt. Noch eine Bitte: Unterzeichne auf Diskussions-Seiten (aber natürlich NICHT in Einträgen) Deine Beiträge bitte immer mit --~~~~. Du kannst oberhalb vom Bearbeitungs-Fenster rechts neben F und K dazu auch auf das Symbol mit dem Stift klicken. Siehe auch Hilfe:Signatur. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:38, 23. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

hi, auf der Suche nach einer Kopiervorlage für die Flektion von tüdeln bin ich bei rodeln gelandet. Da war das Zustandspassiv möglich, ich vermute mal, weil es so ähnlich klingt, wie die alternative Konjugation mit dem Hilfsverb sein. Das habe ich mal geändert. Soweit ok. Ich dachte nur, falls du damals dachtest, so würde die Konjugation mit sein dargestellt, gab es ja vielleicht mehr Verben, die mit haben und sein ihr Perfekt bilden, bei denen du das auch über das Passsiv gelöst hast. Vielleicht weisst du noch welche Verben das ggf waren und kannst die anpassen. Oder sitze ich einem vollen Gedankenfehler auf? mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:51, 25. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ohje, das war ja bereits letzten August... Kann gut sein, dass ich damals noch etwas mehr Fehler gemacht habe. Aber ich habe so viele Flexionsseiten erstellt, da kann ich mich an einzelne "Problemfälle" beim besten Willen nicht erinnern. Ich tue mir auch heute noch manchmal schwer, insbesondere mit dem Zustandspassiv, und mach das dann meistens mit rein nach Bauchgefühl. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:58, 25. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
ok :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 22:29, 25. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Umschriften chinesischer Wörter

Unter welchem Lemma soll die Umschrift von 春節 bzw. 春节 angelegt werden: a) Chunjie; b) Chūnjié; c) chunjie; oder d) chūnjié? --84.61.133.52 13:23, 28. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Woher soll ich das wissen? Chinesisch ist ist irgendwie nicht so meine Sache... --Udo T. (Diskussion) 13:31, 28. Jan. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Lautschrift-Missbrauchsfilter

Ich möchte, dass ein Missbrauchsfilter mit der Beschreibung „IPs und neuen Benutzern ist es nicht gestattet, das ASCII-g (U+0067), das griechische Epsilon (U+03B5) oder kyrillische Buchstaben in Lautschriftangaben von Einträgen einzufügen“ eingerichtet wird. Siehe auch: Benutzer Diskussion:Alexander Gamauf#Das doppelte g. --84.61.133.52 08:33, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Wäre es da nicht einfacher, das „falsche“, aber gleich aussehende g einfach umzuwandeln? Oder einfach zu lassen – für den Leser macht es keinen Unterschied. --Peter -- 08:36, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ich möchte, dass der Spezial:Missbrauchsfilter/5 so ergänzt wird, dass im Eintragsnamensraum Lemmata mit dem Lautschriftzeichen „ɡ“ (U+0261) nur für die Sprache „International“ angelegt werden können. --84.61.133.52 10:53, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

„Ich möchte, dass …“ Du Dich anmeldest und konstruktiv mitarbeitest. Gruß, Peter -- 11:01, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Nun mal ganz langsam, liebe IP... Ein Missbrauchsfilter ist, wie der Name schon sagt, eigentlich dazu gedacht, Missbrauch zu verhindern bzw. einzudämmen. Das triff ohne Frage zu, wenn es darum geht, unsinnige Bearbeitungen bzw. Vandalismus, Spam bzw. unerwünschte Werbung oder auch bewusste Falschinformationen zu verhindern. Bei dem „g“ in den Lautschriften ist es aber meistens einfach nur Unwissenheit. Hinzu kommt im vorliegenden Fall auch noch, dass diese falschen Lautschrift-Zeichen meistens gar nicht von „IPs und neuen Benutzern“ eingetragen wurden. Ich denke, dass in diesem Fall evtl. eine neue Wartungs-Kategorie daher angebrachter wäre. Ich schau mal, ob sich diesbezüglich bei Gelegenheit etwas machen lässt. --Udo T. (Diskussion) 11:05, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo, unser anonymer Kollege hat zwei Einträge mit unsichtbarem Unterschied (Eintraɡe bzw. Eintrage) angelegt, darauf bezieht er sich. Gruß, Peter -- 11:21, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Tja, typisch für unsere Reimseiten-IP. Ich würde es sehr begrüßen, wenn sie sich auf normale Bearbeitungen beschränkte und nicht immer wieder mal versuchen würde, auszuprobieren, was im Wiktionary alles so machbar ist... Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:29, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

So do I, Peter -- 11:33, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ich möchte, dass ein Missbrauchsfilter mit der Beschreibung „IPs und neuen Benutzern ist es heute (5. Februar 2017) nicht gestattet, Einträge, die den Buchstaben g im Titel enthalten, zu bearbeiten“ eingerichtet wird. --84.61.133.52 13:17, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

„Die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche.“ (F. W. Bernstein) --Peter -- 13:21, 5. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

hi, ja es sind zwei unterschiedliche Aussprachen. Kannst du mal schauen, ob ich das richtig umgesetzt habe? Ich habe es per past und copy versucht. Danke! mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:14, 10. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann, passt eigentlich alles. Ich könnte mir nur vorstellen, dass es evtl. Kollegen gibt, die die Auffassung vertreten, man müsste bei den flektierten Formen auch jeweils 2 separate Abschnitte machen. Ich persönlich hielte das aber für übertrieben. Gruß --Udo T. (Diskussion) 19:08, 10. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich bin ja eigentlich gegen zuviele Ebene-3-Abschnitte, aber ob modlet wirklich zum Mannequin-Verb passt … Gruß, --Peter -- 19:18, 10. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
witzig, exakt bei dem habe ich auch 'gehakt'...Susann Schweden (Diskussion) 19:25, 10. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

[ã]

Hast du Lust, die Vorlage:Lautschrift so zu bearbeiten, dass hinter

{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|g}}|g|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

noch

{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|ã}}|ã|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

eingefügt wird? --84.61.153.201 15:06, 19. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Außerdem hast du noch Caban, Cancan, Croissant und Crémant nachzusichten. --84.61.153.201 15:18, 19. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

@Udo T. Ich habs „verbrochen“ (indem ich die IPA in Orange, orange, orangen, Melange umgestellt habe) und du hast jetzt das an der Backe. Na toll!
@ IP: Falsch ist da gar nichts. Im Gegensatz zu g ist ã ist ein valides IPA-Zeichen, das auch in anderen Sprachen zur Anwendung kommt. Ein Wechsel von ã auf ɑ̃ in deutschen Einträgen ist allerdings sinnvoll, weil ɑ̃ näher an der deutschen Realisierung des Nasals liegt. — Caligari ƆɐƀïиϠ 15:43, 19. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Concerning an edit on French Wiktionary

Hi. Sorry for using English. Your bot removed an interwiki link in 滿洲 on French Wiktionary, but the link works fine even though the target page doesn't exist on Chinese Wiktionary. The page zh:滿洲 (traditional characters) is redirected to zh:满洲 (simplified characters). They must handle traditional characters and simplified characters automatically without having a redirect. Have you noticed it? It is a problem not only for UT-interwiki-Bot but all interwiki bots as well. — TAKASUGI Shinji (d) 00:49, 22. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hi TAKASUGI Shinji, my bot runs on Tool Labs with the official interwiki.py script. As you've written, this is a problem that affects all interwiki bots. Therefore, I think that this should be solved in the interwiki.py script. I do not know if someone has already reported this problem to Phabricator, but I think that you can solve this problem, if at all, only there. I could only configure the bot to commit a run before modifying Chinese entries in any Wiktionary. But this would then affect all Chinese entries in all Wiktionaries. Greetings from Austria --Udo T. (Diskussion) 11:38, 22. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Danke

Hallo Udo T., Gruß. Vielen Dank für deine Hilfe! RaymondSutanto (Diskussion) 21:51, 25. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
… sag ich auch mal wieder für alles, Peter -- 10:58, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

WAV?

Du schreibst in der Zusammenfassungszeile von Spezial:Diff/5374189 „Sollte meines Wissens aber eigentlich .ogg sein“. Das dachte ich auch, aber Hilfe:Hörbeispiele#Abspielen der Audio-Dateien spricht auch von WAV. Gruß, Peter -- 10:31, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Unter Bearbeiten, Speichern, Namenskonvention ist aber nur noch vom .ogg-Format die Rede. Mir persönlich ist es ja egal, aber ich denke, es sollte schon einheitlich sein. Außerdem sollte man evtl. mal nachschauen, welches Format auf Commons für Audio-Dateien (speziell Hörbeispiele) gefordert wird. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:39, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Nachtrag: Vielleicht kann ja Jeuwre mehr dazu sagen und evtl. DerWambo auch noch ein paar Tipps geben? Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:45, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Mir persönlich ist es auch egal; ob es einheitlich sein soll, weiß ich auch nicht. Allerdings „Die hier angebotenen Audio-Daten sollten im Format Ogg Vorbis oder WAV, bzw. in MIDI-Steuerdaten vorliegen.“ (Hilfe:Hörbeispiele#Hintergrund: Dateitypen und Lizenzen). Die Hilfe:Hörbeispiele ist da möglicherweise auch missverständlich, ich habe sie ein bisschen überarbeitet (Spezial:Diff/5328773/5374933). Gruß, Peter -- 10:50, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Guten Abend Peter, Udo, auf commons gibt es in der Category:WAV files ([1]) zusammen weltweit 269 Hörbeispiele. Also sie lassen es zumindest zu. Wir haben hier deutsche Aussprachebeispiele mindestens 38.000, die sind meines Wissens alle .ogg (respektive .oga), jedenfalls habe ich noch keine wav gesehen, es ist praktisch irrelevant. O.k., commons läßt es zu, obwohl es mehr Speicherplatz braucht (ca. Faktor 10) und entsprechend ein bisschen höhere Ladezeiten hat (ist allerdings bei den Hörbeispielen bei uns i.d.R. kaum relevant, ausser bei sehr langsamen Leitungen). Mir fällt im Moment kein guter Grund ein, warum wir .wavs/midis noch zulassen, denn das Wandeln ist auch sehr leicht, ich benutze unter Linux auf der Konsole auch für dieses Projekt hier zum fade in/fade out das Programm sox, hier wäre der Befehl zum Wandeln: sox in.wav out.ogg. Aber jetzt wird's OT. Abschluss: ich plädiere auch für Vereinheitlichung. Einen schönen Abend --Jeuwre (Diskussion) 19:47, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Es gibt noch ein Argument: Bots zum Einsortieren für andere Wiktionarys finden keine wavs oder midis. --Jeuwre (Diskussion) 19:55, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
@Jeuwre: Und noch eins: Bei Windows-Rechner springt da gerne auch schon mal der Windows Mediaplayer an.--Mideal (Diskussion) 16:36, 21. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Danke

Hab vielen Dank für deine Hilfe! :-) Elalma (Diskussion) 16:19, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Elalma, bitte, gern geschehen. Du kannst übrigens auch sehr viel lernen, indem Du in bereits bestehenden Einträgen einfach mal nachschaust, wie ein Eintrag so aufgebaut ist. Ich hatte anfangs ebenfalls so meine Schwierigkeiten hier im Wiktionary, da es, anders als in Wikipedia, recht viele Formatvorgaben gibt. Aber indem ich mir einfach immer wieder bereits existierende Einträge angeschaut habe, konnte ich dadurch ziemlich viel (und dazu sehr schnell) dazulernen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:29, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ja, das ist eine gute Idee. Bei Wikipedia kenne ich die Technik schon ein bißchen besser. Aber hier sind ein paar Details anders, glaube ich. Auf jeden Fall nochmals danke. Elalma (Diskussion) 22:55, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

So, jetzt habe ich mich doch nochmal richtig reingehängt. Schaust Du bitte mal? --> DoM Tausend Dank Elalma (Diskussion) 20:39, 14. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Sehr nett

Hallo Udo T.! Nett wie Du hier Neulinge empfängst, einfach mal den Beitrag rückgängig machen. Die Änderung ist genauso belegt, wie die anderen Daten auch - mit dem Wikipedia-Artikel, Einzelnachweis befindet sich dort. Übrigens ist es die einzige Aussage in dem Artikel, die tatsächlich belegt ist, ansonsten ist der Artikel nämlich völlig unbelegt. Also die unbelegten Daten sind okay, aber die einzige belegte Aussage nicht? --Haeferl (Diskussion) 23:11, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Haeferl, schau Dir bitte in den Referenzen „Duden online“ und „Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache“ an: es gibt dort jeweils nur eine Bedeutungsangabe. Die bestehende Bedeutung habe ich nun etwas angepasst. Ansonsten wird bei uns nicht einfach mal "frei Schnauze" eine neue Bedeutung hinzugefügt. Bedeutungen müssen immer belegt werden, siehe Hilfe:Referenzen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:23, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Schau Dir doch bitte den Beleg im Wikipedia-Artikel an, das ist eine wissenschaftliche Studie, keineswegs "frei Schnauze". Und nein, so passt die Änderung nicht. Es ist ein Unterschied, ob ein Kind ausgesetzt und gefunden wurde, oder ob es in einer Anstalt abgegeben wurde. Genau wegen dem Unterschied hab ich die zweite Bedeutung ergänzt. Liebe Grüße, --Haeferl (Diskussion) 23:28, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
@Haeferl: Gut, dann diskutiere das bitte auf der Disk.-Seite des Artikels und revertiere bitte nicht wieder einfach. Wenn andere in der Mehrzahl das dann auch so sehen, ok. Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:31, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Also die zweite Bedeutung hatte ich jetzt belegt, du hast sie aber trotzdem wieder entfernt, Udo. Ich sehe schon einen Unterschied zwischen hilflos ausgesetzt werden und abgeben in einer Anstalt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 23:30, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Yoursmile, wäre es möglich, dass duden.de und DWDS.de mit „aussetzen“ letztendlich auch die „Abgabe“ in eine Babyklappe meinen? Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:34, 8. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Bitte auf Diskussion:Findelkind weiterdiskutieren.

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Kollege,
Du hast diese Änderung gesichtet, während ich noch geforscht habe. Worin besteht sie? Das g ist es m. W. nicht. Gruß, Peter -- 12:19, 11. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Das sieht man nur, wenn man die beiden „ogg“ kopiert und z. B. im Ultraedit im Hex-Modus vergleicht. Auf der linken Seiten sind nach dem .ogg noch unsichtbare (Unicode?-)Zeichen, die da eigentlich nichts zu suchen haben. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:22, 11. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Danke, ich hatte sie nach Word kopiert und den Schriftsatz verändert, damit sich die g unterscheiden, was sie jedoch nicht taten. Vielen Dank für Deine kompetente Antwort, Peter -- 13:00, 11. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Das Beispielbild auf der zerstört Seite

Hallo Udo T.! Das Bild vom zerstörten Hiroshima mag für die Universalgeschichtebücher angemessen sein. Aber für die Wörterbücher glaube ich das nicht. Deshalb bitte ich Sie um Entfernung vom Bild. (vorstehender nicht signierter Diskussions-Beitrag stammt von Genesisclimber DiskussionBeiträge ° --02:03, 12. Mär. 2017‎ (MEZ))Beantworten[Beantworten]
„Außerdem gilt die Faustregel, dass das Motiv, auf das es für den Eintrag ankommt, eindeutig und auf den ersten Blick erkennbar sein sollte.“ (Hilfe:Bilder – Unterstreichung von mir) Das ist auch m. E. hier nicht der Fall. --Peter -- 09:22, 12. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Es ist in Ordnung, wenn Sie so denken. Das Bild ist zwar viel erkennbarer als Bilder wie das folgende; https://en.wikipedia.org/wiki/File:Bundesarchiv_Bild_146-1994-041-07,_Dresden,_zerst%C3%B6rtes_Stadtzentrum.jpg Übrigens bin ich Japaner und ich war sehr traurig als ich erstes Mal diese Seite sah. (vorstehender nicht signierter Diskussions-Beitrag stammt von 153.167.164.113DiskussionBeiträge ° --10:41, 12. Mär. 2017‎ (MEZ))Beantworten[Beantworten]

Das ist für mich aber alles kein Grund, das Bild zu entfernen, schon gar nicht einfach grundlos, wie es Genesisclimber getan hat. Ja, und auch ich bin oft sehr traurig, wenn ich ein Bild sehe, auf dem Schreckliches zu sehen ist, z. B. eine alte Aufnahme aus einem Konzentrationslager, auf dem man sehen kann, welch schreckliche Verbrechen früher einmal von Menschen an anderen Menschen begangen wurde... Aber dazu sind solche Bilder ja schließlich auch da: um zu mahnen und um zu erinnern, damit sich so etwas nie wiederholen möge. Falls das Entfernen des Bildes dennoch so dringlich sein sollte, dann bitte den richtigen Weg gehen: Den Wunsch zum Entfernen des Bildes bitte auf der Diskussions-Seite des Eintrages oder auch in der Teestube vortragen. Dann wird darüber diskutiert und wenn eine Mehrheit für das Entfernen des Bildes ist, dann wird es auch entfernt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:23, 12. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

verschütt gehen

Dann pack's bitte an eine dMn geeignete Stelle.Danke!--Mideal (Diskussion) 12:56, 21. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

@Mideal: Steht doch bereits in verschütten unter „Wortbildungen“ und wird übrigens gemäß „Duden online „verschüttgehen“ und „früher auch bei canoonet „verschüttgehen““ zusammengeschrieben. --Udo T. (Diskussion) 13:16, 21. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Schlechte Beispiele

Doch, sind es: 1. ist das Werk so unbedeutend, dass das mehr Werbung ist als alles andere, 2. ist der Satz willkürlich herausgegriffen, als hätte jemand mit dem Finger ins Buch gestochen und alle Worte länger als fünf Zeichen in Wiktionary damit garniert, 3. haben sie keinen weiteren Wert, den Gebrauch von Worten wie "Seeleute" zu verdeutlichen oder weiter zu definieren, 4. wird durch die "Enmyner" eine unnötige Frage aufgeworfen, die nicht beantwortet werden kann. Der Satz "Die Ewoks formierten sich zum Angriff." würde bei Angriff richtigerweise ebenso gelöscht werden, auch wenn er im Buch stünde, und er selbst von einer ungleich höheren Zahl verstanden würde, obwohl er es nicht tut. Vielen Dank für die Mühe, meine Mtarbeit zu neutralisieren.--Mideal (Diskussion) 16:33, 21. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:40, 23. Mär. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Als ich dieses Lemma in eine Weiterleitung umwandeln wollte, schlug der Missbrauchsfilter zu. Warum aber konntest du Pas'cha in eine Weiterleitung umwandeln? --84.61.140.84 13:34, 16. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Weil ich keine IP und auch kein neuer Benutzer bin, was schon wieder ein Argument für dich wäre, dich endlich mal anzumelden... Und da Weiterleitungen bei uns im Wiktionary nur sehr selten vorkommen und i. a. R. von angemeldeten Benutzern angelegt werden, ist das im Filter schlicht und einfach nicht berücksichtigt. Du wirst also auf das Anlegen von (bzw. Umwandeln in) Weiterleitungen verzichten müssen oder dich einfach mal anmelden. --Udo T. (Diskussion) 13:52, 16. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ich wollte Benutzer Diskussion:Udo T./koreanische Umschriften anlegen, aber diese Seite wurde gerade von mir gelöscht. Kannst du den ehemaligen Inhalt dieser Seite nach Benutzer:Udo T./koreanische Umschriften übertragen? --84.61.140.84 14:08, 16. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Du unterlässt es gefälligts in meinem BNR Unterseiten anzulegen (AUCH bei anderen Benutzern!!!), ansonsten "kracht es im Karton"... Und wenn du das mit den Weiterleitungen geregelt wissen möchtest, dann melde dich gefälligst an, arbeite eine Weile zuverlässig mit und danach kannst du das alles irgendwann selber erledigen. Ich und auch andere Benutzer sind nicht deine "Laufburschen" oder "Handlanger", nur weil du dich partout nicht anmelden möchtest...--Udo T. (Diskussion) 14:11, 16. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:18, 16. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Wir vermehren uns

Hallo Udo,
zur Zeit werden sehr viele Benutzerkonten mit Namen ähnlichen Schemas ohne Beitrage (in diesem Projekt! – das heißt auch ohne Edits in Schwesterprojekten) erstellt. Weißt Du, was da vorgeht? Gruß, Peter -- 11:15, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, ich weiß schon, was da vorgeht bzw. was die Intention ist, die dahintersteckt: einfach nur dreckige, ekelhafte Geldgeilheit. Ohne Beiträge sind die ganzen seltsamen Neuanmeldungen nur, weil diverse Schutzmechanismen greifen. Schau Dir einfach mal das Spam-Blacklist-Logbuch und das Missbrauchsfilter-Logbuch an...
Entweder diese Spam-Dreckschleudern wollen nicht begreifen, dass sie sowieso keine CHance haben, ihren Spam-Müll hier loszuwerden oder sie versuchen gerade eine Lücke im Schutzsystem zu suchen. Wer weiß das schon so genau, was in deren "dollar-vernebelten" Gehirnen vorgeht.
Fakt ist, dass diese Benutzerkonten schneller gesperrt sind, wie diese "Hirnis" neue Benutzerkonten erstellen können (Stichwort Captcha-Eingabe).
Ich schaue mal nach Infos auf Meta, ob "diese Seuche" zur Zeit auch in anderen Wikis grassiert.
Und bitte entschuldige meine gelegentlichen Kraftausdrücke oben, aber bei diesem Gesindel finde ich manchmal keine feineren Worte...
Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:35, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Peter: also im en.wikt geht es momentan wohl genauso schlimm wenn nicht sogar schlimmer zu, siehe en:Special:AbuseLog und deren Neuanmeldungs-Logbuch durch anonyme Nutzer. Und da viele Bearbeitungen schon durch einen reinen Warnen-Filter abgebrochen werden, spricht vieles dafür, dass die Spam-Versuche selber (also nicht die Neuanmeldungen) durch eine Bot-Software ausgeführt werden. Möglich wäre durchaus auch, dass es sich sogar um ein verteiltes Bot-Netzwerk handelt. Allerdings müssten nach meinem Verständnis irgendwo Menschen sitzen, die die Neuanmeldungen manuell durchführen (Stichwort Captcha) und die neuen Benutzerkonten dann auf einem zentralen Server speichern, von dem sich die Bots dann die Benutzernamen holen... Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:23, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Wie ist im Neuanmeldungs-Logbuch des Schwesterprojekts die Formulierung „wurde automatisch erstellt“ zu verstehen? Gruß und Dank, Peter -- 14:03, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Peter: Diese Log-Einträge erfolgen, wenn ein Benutzerkonto auf einem anderen Wikimedia-Projekt erstellt wurde und der betreffende Benutzer dann zum ersten Mal in diesem Projekt eine Seite aufruft. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:05, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Wobei sich mir die Frage stellt, was man mit diesen Accounts will?! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:30, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Yoursmile, ich weiß es ehrlich gesagt auch nicht. Bekannt ist aber, dass Wikimedia-Projekte (insbesondere die größeren) bei Link-Spammern ein begehrtes Ziel sind, da Treffer von solchen Wikimedia-Projekten bei einer google-Suche meistens ziemlich weit oben stehen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:01, 8. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Cognate & automatische Interlanguage-Links

Danke, dass Du Dich darum (wie um vieles andere auch) kümmerst. Ich schreibe es hier, um die Teestube sauber zu hinterlassen. Gruß und weiterhin soviel Spaß, wie Du offensichtlich hast, Peter -- 17:03, 13. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, naja, nachdem ich nun einmal etwas Erfahrung in Sachen Interwiki- bzw. Interlanguage-Links habe, liegt es ja irgendwie auf der Hand, dass ich mich da "etwas" einmische... ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:07, 13. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Da das ß kein IPA-Zeichen sein kann, muss in dieser Vorlage hinter

{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|'}}|'|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

noch

{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|ß}}|ß|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

eingefügt werden. --84.61.152.80 14:19, 14. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Kannst du in dieser Vorlage

{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|g}}|g|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|:}}|:|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}{{#ifeq:{{Str match|{{{1|}}}|'}}|'|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

durch

{{#if:{{Str match|{{{1|}}}|[g:']}}|{{#ifeq:{{NAMESPACENUMBER}}|0|[[Kategorie:Wartung falsche Lautschrift]]}}}}

ersetzen? Diese Form erleichtert die Verallgemeinerung dieser Regel auf weitere Nicht-IPA-Zeichen. --84.61.152.80 17:29, 14. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Siehe Wiktionary:Teestube#Kategorie:Wartung falsche Lautschrift --Udo T. (Diskussion) 17:47, 14. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Sind alle noch existierenden Seiten in dieser Liste reine Konjugationsseiten nur für englische Verben? --84.61.152.80 08:40, 15. Apr. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

„jetzt funktioniert dieser "depperte" Ping mal wieder nicht“ (Spezial:Diff/5480229)

„Das Einfügen der Ping-Verlinkung und die Signatur muss in ein und demselben Edit erfolgen.“ (w:Vorlage Diskussion:Antwort#Bestehen Ping-Probleme?) Gruß Peter -- 13:46, 1. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Danke, scheint aber auch nicht zu funktionieren..., ich geb es auf... Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:08, 1. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ich hatte im vorliegenden Fall Yoursmile schon (erfolgreich) nachgepingt. Ich habe allerdings auch manchmal Probleme mit dem Nachpingen, wenn es im gleichen Absatz erfolgt. Zumindest meine ich, dass es daran liegt. Gruß, Peter -- 14:13, 1. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo T.,

danke für die Bearbeitung; https://de.wiktionary.org/w/index.php?title=Schuhverkauf&curid=512062&diff=5482472&oldid=5482471
Dazu fällt mir ein, dass diese Regel für Abkürzungen ungünstig ist. Gerade bei Abkürzungen findet man ja Beispiele oft nicht in Sätzen sondern in irgendwelchen Satzfragmenten oder Ellipsen
Ich hab noch was! Ich bezog mich selber vor einiger Zeit auf Hilfe:Beispiele. Dabei ging es um ein Sprichwort; es ging darum, dass Sprichwörter keine Beispiele benötigen. Mir war es als IP nicht möglich den Beispiel-Baustein herauszunehmen. Das hast du netter Weise getan.
Nun sind in Kategorie:Wiktionary:Beispiele fehlen (Deutsch) ~ 20 Sprichwörter eingetragen. Bei denen könnte der Baustein raus. Wie ist das zu machen? Könntest Du mich „freischalten“ oder würdest du die Bausteine rausnehmen? – ich könnte dir die Links oder eine Liste aufschreiben.
Du wirst bestimmt schreiben, dass ich mich bei euch anmelden könne – das ist lieb gemeint, aber das werde ich nicht tun. LG --217.238.46.56 16:54, 3. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ich habe die 20 Sprichwort-Einträge gefunden und angepasst. --Udo T. (Diskussion) 17:31, 3. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke. --217.238.46.56 21:08, 3. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 4. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Mantren

Hallo Udo, ich hatte als Referenz den Wortschatz der Uni Leipzig (eigentlich eine Standardreferenz?) angegeben. Genügen die dort genannten fünf Zitate den Anforderungen? --Katimpe (Diskussion) 18:07, 5. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Im DWDS gibt es weitere Korpusbelege (Berliner Zeitung, Die Zeit): DWDS-Mantren. Vielleicht reicht das ja für einen seriösen Eintrag. Ansonsten finden sich noch massenweise Beispiele auf Esoterik- und Yoga-Seiten, möglicherweise nicht ausreichend seriös? Schöne Grüße, --YaganZ (Diskussion) 18:57, 5. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo YaganZ und Katimpe, naja, streng genommen (also nach dem hiesigen Regelwerk) gehören die Beispiel-Zitate m. E. dann eigentlich in den Eintrag rein. Ich weiß, das macht Arbeit, aber wenn die Form „Mantren“ in keiner Referenz als (z. B. alternativer o. umgangssprachlicher) Plural vom Singular „Mantra“ aufgeführt wird, wird man das wohl so machen müssen, denke ich. Gruß --Udo T. (Diskussion) 19:22, 5. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Richtig so? --Katimpe (Diskussion) 21:18, 5. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Katimpe, war fast schon perfekt, vielen Dank. Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:43, 5. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 11:56, 18. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Flexion:reinwaschen

Hallo Udo,

kannst du dir mal Flexion:reinwaschen und dort Präsens 2. Person Singular Indikativ für die Hauptsatz- und die Nebensatzkonjugation anschauen? Ich bekomme es gerade leider nicht behoben, dass es in beiden Feldern richtig aussieht.

Viele Grüße Citronas (Diskussion) 15:26, 8. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Citronas, ich hab es probiert, aber ich fürchte, ohne Änderung an der Vorlage {{Deutsch Verb unregelmäßig}} wird sich da nichts machen lassen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:00, 8. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Udo, schade, das habe ich auch schon befürchtet ;) Viele Grüße Citronas (Diskussion) 15:54, 11. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Citronas, ich habe jetzt aber (vorerst) den extra Parameter rausgenommen, damit die Nebensatz-Konjugation wieder stimmt. In diesem Fall muss eben die Anmerkung oben in der Flex-Tabelle ausreichen. Vielleicht findet ja Alexander eine Lösung für dieses Problem, das m. E. nur in Flex-Tabellen für trennbare Verben auftreten kann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:01, 11. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo, Citronas, das Problem ist gelöst (siehe diese Änderung). Grüße aus Wien --Alexander Gamauf (Diskussion) 16:24, 11. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Oha, doch so einfach..., naja, der Wald und die Bäume halt... ;o) Vielen Dank Alexander. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:28, 11. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 11:56, 18. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

nichtnegativ

hi, 2003:6b sieht so nach SAE aus, nicht? substituieren, Substitution hatte ich heute auch. Der ist doch aber noch gar nicht gesperrt. Merkwürdig. mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:34, 15. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann Schweden, glaube ich eher nicht, die 2003:6b:7-IP hat sich vorher auch schon im z. B. Dämon und Teufel "ausgetobt" (siehe Versionsgeschichten dort). Sie ist aber hin und wieder auch etwas "anstrengend"... ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:54, 15. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
tack & fein, ich dachte mir schon, dass du ein Auge auf IPs hast :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:17, 15. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 11:56, 18. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Beiträgen löschen innerhalb Sekunden?! wikipedia: "Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt – »Sei mutig«!"

Willkommenskultur stelle ich mir anders vor!!! (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Cornelius Michael Oette "Ratheo"DiskussionBeiträge ° --16:32, 17. Mai 2017 (CEST))

Hallo Cornelius Michael Oette "Ratheo", bevor du hier im Wiktionary neue Einträge erstellst, empfiehlt es sich dringend, dir zuerst Wiktionary:Hilfe gut durchzulesen. --Udo T. (Diskussion) 16:40, 17. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Vgl. „16:33, 17. Mai 2017 Itti (Diskussion | Beiträge) löschte Seite Swift (Wandel zum Guten) ({{SLA|Nichtartikel bei zweifelsfreier enzyklopädischer Irrlevanz--Lutheraner (Diskussion) 16:24, 17. Mai 2017 (MESZ)}})“ (w:Swift (Wandel zum Guten)) --Peter -- 17:10, 17. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 11:56, 18. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Doppelwunder

Hallo Udo, jetzt wunder ich mich gleich doppelt...

1) Parties habe ich selbst noch in Deutschland auf dem Gymnasium als korrekte Pluralform gelernt. Woher kommt die Legende, das wäre nur in Österreich so gewesen? (auch @Elleff Groom). Belege: [2], [3].

2) Kategorie:Falschschreibung hatte ich gefunden, sie war aber verwaist, auch das Verzeichnis:Deutsch/Falschschreibungen und die Kategorie:Deutsch habe ich erst hinzugefügt. Wenn die Kat aber seit 2015 besteht, fand ich sie kann doch auch genutzt werden. Und was soll denn sonst eine Falschschreibung sein, wenn nicht eine, die den amtlichen Regeln widerspricht? --.js 01:29, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hm, zu den -ies-Formen gab es mal im Hinblick auf Babies diese Diskussion. Bei diesen Pluralformen war der Duden früher offenbar sehr uneinheitlich, wenn man dieser Quelle, die ich verlinkt habe, glauben darf. Das ÖWB hingegen hat solche Formen anscheinend umfassender enthalten. Im Einzelnen müsste das mal nachgeschaut werden. Dafür bietet sich wohl die 20. Auflage des Duden an, da das die letzte vor der Reform 1996 war. Beim ÖWB kenne ich mich nicht aus. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 02:26, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Im "Neuen deutschen Wörterbuch" des Corvus Verlags, 1980 Berlin, steht Parties als alleiniger Plural. Der Umschlag dieses Werkes ist schwarz-rot-gold, also sicher nicht österreichisch. Gruß in die Runde, Peter -- 11:13, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
in meinem alten Duden steht -ies, mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:34, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
OK, nachdem es nun sogar 2 Belege dafür gibt, ist Parties nun entsprechend angepasst worden. Danke für Eure Mühen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:36, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Alle: Danke für die Klärung! Beisteuern kann ich noch den Duden, Band 5, Fremdwörterbuch von 1982 und den Volksbrockhaus, Jubiläumsausgabe 1957, und darin sind auch die -ies-Pluralformen angegeben. Meines Erachtens sollten wir das dementsprechend auch bei Babies‎, Bodies, Buggies, Cities, Daddies, Dummies, Hobbies und Ponies korrigieren. (Darf ich?) Handy steht in beiden noch nicht drin, ich gehe aber davon aus, dass auch das noch deutlich vor 1996 aufgenommen worden ist und schlage vor Handies entsprechend zu ändern*. Was meint Ihr? (Frage auch @Seidenkäfer und @Alexander Gamauf). --.js 18:47, 28. Mai 2017 (MESZ) *Änderung/Nachtrag: Handy als Nomen ist ja ausschließlich ein Deutsches Wort, jetzt wundere ich mich: gibt es tatsächlich Belege, dass der Plural „Handies“ überhaupt mal amtlich zulässig war? --.js 19:04, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
"Handy steht in beiden noch nicht drin, ich gehe aber davon aus, dass auch das noch deutlich vor 1996 aufgenommen worden ist" -- www.duden.de/rechtschreibung/Handy: "Dieses Wort stand 1996 erstmals im Rechtschreibduden." -19:49, 28. Mai 2017 (MESZ)(vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.161.46.171DiskussionBeiträge ° --19:49, 28. Mai 2017 (CEST))
Danke, 84.161.46.171. Dann stellt sich umso mehr die Frage, ob Handies jemals eine zulässige Schreibweise war? --.js 20:10, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo .js, zu Punkt 1. hat sich ja Elleff Groom schon geäußert. Zu 2.: Es kommt hin und wieder vor, dass jemand eine neue Kategorie anlegt, in gutem Glauben, sie wäre nützlich. Später aber dann stellt sich manchmal heraus, dass sie es nicht ist und sie "geistert" dann eine Weile leer vor sich hin. So wird es wohl auch bei dieser Kategorie gewesen sein, die mittlerweile nach einem SLA von Yoursmile gelöscht wurde. Es macht auch Sinn, denn außer im Verzeichnis:Deutsch/Falschschreibungen führen wir keine sog. Falschschreibungen. Und was Poetry Slam anbetrifft: Ich und nicht wenige hier ebenfalls sehen das nicht als Falschschreibung im Sinne von z. B. „raiten“ anstatt „reiten“ an, sondern als belegte und verwendete Form von Poetry-Slam bzw. Poetryslam. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass es nicht den „amtlichen Rechtschreibregeln“ entspricht. Die von mir nach dem negativen LA seinerzeit eingeführte Anmerkung im Eintrag Poetry Slam sollte genügen, um den Leser darauf aufmerksam zu machen, dass diese Schreibweise "offiziell" nicht korrekt ist. --Udo T. (Diskussion) 10:42, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Danke für Deine Antwort! Bemerkenswert finde ich, dass sich die Ansicht durchzusetzen scheint, dass eine Falschschreibung nur häufig genug falsch gemacht werden muss, um daraus eine Richtigschreibung zu machen. Wenn also einfach nur genug Leute das DLZ u.Ä. ein setzen, dann werden auch „Frisör Salon“, „Haupt Bahnhof“, „Kaninchen Züchter“, „Google Suche“, „Auto Verkäufer“, „Apfel-Baum“, „Klein Garten Verein“ und „Rost Brat Wurst“ in nicht unweiter Ferne die Mass gebliche Schreibweise sein. Nun ja, ich werde mich wohl nie daran gewöhnen, aber ich werde ja irgend wann aus sterben und die nächsten Gene Rationen wer den sich in ihrer ei genen Recht Schreibung sehrwohl fühlen. ;o) --.js 18:43, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo .js, nun übertreibst Du aber schon etwas, oder? Soooo extrem falsch empfinde ich „Poetry Slam“ anstelle von „Poetry-Slam“ oder „Poetryslam“ dann auch wieder nicht. Es ist einfach ein Fremdwort aus dem Englischen und man kann den Leuten nicht vorschreiben, wie sie das von dort zu übernehmen haben. Und zu guter Letzt: warum gibt es dann eigentlich einen „Grand Slam“? Der müsste dann doch eigentlich „Grand-Slam“ oder „Grandslam“ heißen... Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:52, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Grand Slam: Die Regelung betrifft nur Zusammensetzungen aus zwei Substantiven, sonst müsste es ja auch Unitednations heißen. --Peter -- 19:19, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Auch die Kon-trahenten sind im Laufe der Jahre und im ZDF zu Kontra-henten geworden. Gruß an euch alle, Peter -- 19:09, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
(BK) @Udo: Also erstens über         treibe ich nie. NIE!!!!11elf ;o) Und zum „Poetry_!_Slam“: Das war ja, wie üblich bei englischen Komposita zunächst durchaus die "richtige" Schreibweise eines englischen Begriffs, der in deutschen Texten dann lediglich großgeschrieben wird. Aber wie auch Pony, Baby, Hobby und Co. ist es eben (spätestens seit der Aufnahme in den Duden 2004) inzwischen kein englisches Wort im Deutschen mehr, sondern ein deutsches Fremdwort, das somit jetzt voll den deutschen Rechtschreibregeln unterliegt und damit eben entweder durchgekoppelt oder zusammengeschrieben werden muss. Dass ein entsprechender Eintrag so spät und schwierig umzusetzen ist, hat natürlich mit dazu geführt, dass sich dieses Schreib-/Lese-Gefühl über Jahre bei einigen nun falsch zementiert hat, sodass sie inzwischen eine echte Religion aus ihrem heiligen falschen Wort machen.[4]
Deine Frage nach Grand Slam wundert mich nach der langen Zeit der Beschäftigung mit der Materie nun doch, denn möchtest Du zB. auch Wiener Schnitzel oder Große Freiheit lieber ohne Leerzeichen lesen? --.js 19:54, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Wenn es „kein englisches Wort im Deutschen mehr, sondern ein deutsches Fremdwort, das somit jetzt voll den deutschen Rechtschreibregeln unterliegt“ ist, wundert es mich, dass die Deutschen die Jeans und nicht wie die Österreicher die Jean sagen. --Peter -- 20:06, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Die Hosen sind für viele ein Beinpaar. --.js 20:09, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Eine Hosen ist aber schon sehr bairisch. Gruß, Peter -- 20:11, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
„Du hast heute aber schicke Hosen an“; „Ziehen Sie bitte Ihre Hosen aus“; „Hat sie Dir die Hosen langgezogen?“ bezieht sich auch in Nord-, West, und Ostdeutschland auf ein Paar Hosen, nicht wahr? Aber wir streifen ab ;-) --.js 21:12, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Gut, das erklärt manches. Again what learnt. Danke, Peter -- 21:48, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 21:52, 28. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Naamensänderung

Hallo Udo, habe die Namensänderung bei meta beantragt (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Ideesamkeit.deDiskussionBeiträge ° --00:17, 19. Mai 2017 (CEST))

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Bitte um Hilfe

Lieber Udo T., ich habe für Accountmanagerin ein schönes Plural-Beispiel gefunden – kriege aber die Verlinkung nicht hin. Es handelt sich um so einen Pfad: file:///C:[…].pdf. Kannst du dir das Mal ankucken und eventuell helfen? Gruß --217.238.43.142 20:02, 20. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo, irgendwie hattest Du die PDF-Datei heruntergeladen und dann den Pfad auf Deinem Rechner hier als Link angegeben. Ich habe nun eine Quelle gefunden, die das PDF direkt im Browser laden kann. --Udo T. (Diskussion) 20:49, 20. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

ungesichtete

hi, kannst du mir eine Liste machen, die ich aufrufen kann, wenn ich alle ungesichteten Beiträge in den Sprachen Deutsch und International sehen möchte? Die Nicht-Substantive aus der langen Liste der Änderungen herauszuflöhen ist so mühsam. Danke, mlg Susann Schweden (Diskussion) 14:06, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann, Du kannst doch auf Spezial:Ungesichtete Seiten auch Kategorien eingeben. Wenn Du alle (noch komplett) ungesichteten Einträge von „Substantiv (Deutsch)“ sehen möchtest, dann einfach so (derzeit aber leer). Und alle Substantive (also Sprache egal) dann eben so. Ich hoffe, ich habe Dich jetzt auch richtig verstanden. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:20, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
das ist ja klasse, das hatte ich noch nicht gesehen, respektive nicht verstanden. Ja, das ist, was ich brauche, um schnell deutsche Verben + Adjektive zu finden. Tack! mlg Susann Schweden (Diskussion) 14:31, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Wir haben keine vollständig ungesichtete deutsche Substantive? Wow, das überrascht mich! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:49, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Da war wohl wer fleißig... mlg Susann Schweden (Diskussion) 15:58, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo! Darf ich dich für die beiden Einträge um IPAs bitten? Lieben Dank dafür. --Nasobema lyricum (Diskussion) 23:43, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Nasobema lyricum, ist erledigt. Die Worttrennung war übrigens auch nicht korrekt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:50, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Herzlichen Dank für die Nachbearbeitung --Nasobema lyricum (Diskussion) 23:56, 27. Mai 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo! Darf ich um die IPA von Obstetrix bitten? Lieben Dank vorab. --Nasobema lyricum (Diskussion) 16:44, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Nasobema lyricum, war etwas knifflig und ich bin auch nicht sicher, ob es wirklich passt. Duden kennt nur „Obstetrik“ und ich habe die IPA für Obstetrix jetzt mal davon abgeleitet. Wie die Aussprache der beiden Plurale von Obstetrix lauten soll, ist mir im Moment schleierhaft. Vielleicht können sich das Dr. Karl-Heinz Best und/oder IvanP noch mal anschauen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:54, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Lieben Dank dafür--Nasobema lyricum (Diskussion) 16:58, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
[ɔpˈsteːtʀɪks] ist sicher richtig; der Pl. muss [ɔpˈsteːtʀɪʦeːs] lauten. Grüße! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 17:07, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Wohl eher [ɔpˈsteːtʀiʦeːs] (vgl. Indizes). -- IvanP (Diskussion) 20:13, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Nein, ich würde [ɔpsteˈtʀiːʦeːs] sagen wegen lateinisch obstētrīcēs mit lang ausgesprochenem <ī>. Ebenso heißt es [ˈmaːtʀɪks], aber [maˈtʀiːʦeːs], vgl. Diskussion:Simplizia. -- IvanP (Diskussion) 20:29, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ivan hat recht; der Akzent ist mir entgangen. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 20:43, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Jetzt noch eine Sache: Obstetrices und Obstetrizes sind alternative Schreibweisen, sollten sie in der Deklinationstabelle dann nicht gemeinsam in einer Spalte (statt als Plural 1 und 2) stehen? Zum Vergleich: Im Eintrag Index ist Indizes/Indices Plural 1, Indexe Plural 2. -- IvanP (Diskussion) 21:07, 3. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Danke :-)

...für das Ergänzen bei setze über. Tatsächlich hatte ich mich zuerst geärgert, denkend, dass die Vorlage zu starr sei, aber das Gegenteil ist der Fall. Hatte noch die Flexion in dieselbe Anordnung gebracht, wie bei den Verben selbst und war beim Austüfteln der Vorlagensyntax, als ich schon freudig Deinen Beitrag bemerkte. Da mir ja noch nicht der Sichterstatus in Wiktionary zugeordnet wurde, wurde der Öffentlichkeit der für Minuten nur teilweise überarbeitete Artikel ja noch erspart. Es hat schon alles seinen Sinn, mit den gesichtete Versionen. Gruß und gute Nacht --Dan-yell (Diskussion) 00:36, 1. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

ok?

[5] ich kann das nicht beurteilen. Danke, wenn du einen Blick drauf wirfst. mlg Susann Schweden (Diskussion) 14:40, 4. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann, das passt schon, ist ja sogar irgendwie projektbezogen. Externe Links sind ja nicht grundsätzlich verboten, außer es geht um Werbung oder gar Verbotenes. Anfangs konnte er halt nur wegen dem MB-Filter den Link noch nicht setzen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 19:49, 4. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

dann machen wir hier eben bis auf weiteres zu für IPs

Hi Udo, das ist vielen Fällen sowieso besser. Wem es nicht passt, der möge sich bitte schön anmelden. Die dynamischen IPs machen zu viel Arbeit. Mal im Auge behalten die IP, auch wegen des unflätigen Tons. Schöne Grüße --Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 10:48, 11. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Zusätzliche Bedeutung für agnostisch

Das Beispiel von der "Chip"-Webseite war vielleicht nicht glücklich gewählt, aus dem englischen Sprachraum dringt aber de facto eine zusätzliche Bedeutung des Wortes zu uns (siehe den englischen Wiktionary-Artikel agnostic), die zumindest einigen Informatikern geläufig sein dürfte. Als einen zusätzlichen Beleg möchte ich eine Diskussion bei leo.org anführen. Weitere Belege für die Begriffsverwendung finden sich im Netz, auch wenn ich ihre Zahl wahrscheinlich etwas überschätzt habe. Vielleicht dauert es noch eine Weile, bis diese Verwendung die offizielle Anerkennung erfährt, weil ja eine (von Fall zu Fall unterschiedliche und zum Teil umständliche) Umschreibung mit anderen Worten möglich ist. Sei's drum. --NE5147-1202 (Diskussion) 11:09, 12. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Internationalisierung der Kapitel-Überschriften: Neugriechisch

Hallo Udo, in dem Verzeichnis:Neugriechisch/Wiktionary-Textbausteine habe ich in der 2.Spalte die Inhalte aufgeschrieben, die mir als griechische Übersetzung der Textbauxteine adäquat erschienen. In der 4. Spalte habe ich jeweils den Link eingetragen, mit dessen Hilfe man die griechischen Vorlagen jetzt hoffentlich leicht erstellen kann. Bevor ich das tue, wollte ich dich fragen, ob du hinsichtlich der Zuordnung der neuen Vorlagen zu irgendwelchen Kategorien besondere Vorstellungen und Ideen hast. Einige der Übersetzungen passen nicht so ganz genau. Vor allem die charakteristischen Wortkombinationen haben mir Kopfzerbrechen bereitet, weil hier zu den normalen Inkongruenzen von Übersetzungen erschwerend hinzukommt, dass die verschiedenen Autoren verschiedenartige Inhalte eintragen. Aber, wenn ich es richtig verstehe, ist der Vorteil dieses neuen Systems ja auch, dass man nur die Vorlage ändern muss, wenn einem etwas Besseres einfällt und nicht 100000e von Einträgen. Freundliche Grüße, --PaulaMeh (Diskussion) 12:26, 12. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo PaulaMeh, ja klasse und vielen Dank... Ich wollte Dich demnächst sowieso fragen, ob Du die Übersetzungen in Wiktionary:Internationalisierung/Sprachenübersicht#Griechisch vornehmen könntest, da ja bekannt ist, dass Du Dich in (Neu-)Griechisch gut auskennst. Falls Du noch andere Sprachen gut beherrschen solltest, dann kannst Du in Wiktionary:Internationalisierung/Sprachenübersicht gerne auch zu anderen Sprachen Übersetzungen eintragen. Ich habe Wiktionary:Internationalisierung/Sprachenübersicht übrigens extra eingerichtet, damit man dort an einer zentralen Stelle alle eingerichteten Sprachen und ihre Übersetzungen sehen und bearbeiten kann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:41, 12. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Udo, das war ja eine Überraschung: irgendwie war die Wiktionary:Internationalisierung/Sprachenübersicht, die du – vielen Dank dafür! – so toll ausgedacht und eingerichtet hast, an mir komplett vorbeigegangen. Die griechischen Überschriften werde ich übertragen, für die Beschäftigung mit anderen Fremdsprachen habe ich zur Zeit keine Spielräume. (Auch für Neugriechisch bin ich leider immer noch nur Lerner auf B-Niveau, allerdings durch mein - wenn auch lange zurückliegendes - Studium der klassischen Philologie für manche Fragen etwas sensibilisiert.) Einen schönen Tag wünscht dir --PaulaMeh (Diskussion) 07:28, 13. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@PaulaMeh: Auch von mir vielen Dank dafür! --Peter -- 08:19, 13. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

thanks

hi, was ist das, wie funktioniert das?:

Vorschau der Babel-Vorlage → Danke


können wir das nutzen? Was draus machen für uns hier? mlg Susann Schweden (Diskussion) 23:56, 22. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann, das ist, glaube ich, aus der WP. Wäre aber ziemnlich umständlich, das umzusetzen, da es keinen diesbezüglichen Zähler gibt, womit man das einfach umsetzen könnte (so gibt es m. W. auch keinen Beitragszähler für Benutzer). Da müsste dann ein Bot regelmäßig eine Unterseite im jeweiligen BNR aktualisieren. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:54, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
danke. Ich habe noch mal darüber nachgedacht und bin jetzt ganz froh, dass es nicht so einfach geht. Ich persönlich möchte solch einen Zähler doch lieber nicht haben. Meine Nachbarin hat mir letztens erzählt, wie bedrückt sie war, als sie für ihre Urlaubsfotos auf Facebook nur so wenig likes bekommen hat. Fand ich traurig, dass solch eine Zahl einen so beeinflusst, aber wenn sie erst mal in der Welt ist, hat sie eben Wirkung. mlg Susann Schweden (Diskussion) 15:07, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Für das Schwesterprojekt gibt es eine noch viel kompetitivere Statistik. --Peter -- 15:20, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ist zwar schiefgelaufen, aber die von der IP 84… auf der Diskussionsseite geäußerte Begründung für das setzen der Bausteine „QS_Herkunft|unbelegt“ und „keine Belegstelle“ trifft doch zu. Ich komm da als IP (217…) leider nicht ran. LG --217.238.52.79 15:25, 23. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Das sehe ich jetzt erst; wo keine Referenzen sind braucht man auch keinen Baustein „Referenzen prüfen“. LLG --217.238.52.79 15:28, 23. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
https://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Udo_T.#dann_machen_wir_hier_eben_bis_auf_weiteres_zu_f.C3.BCr_IPs -->Es tut mir leid, dass Du mit vielen IPs Ärger hast; Ich sehe Deine Bemühungen zur Abwehr; und hoffe, dass du nicht irgendwann alle in einen Topf wirfst. --217.238.63.48 17:38, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Wikidata

Hallo,

habe mich gerade an Wikidata probiert. Muss man tatsächlich alle Links immer hinzufügen? Ich dachte, wenn ich hier im Wiktionary auf Links hinzufügen klicke, dass automatisch die Interwikilinks übernommen werden. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:18, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Yoursmile, man muss das nicht unbedingt alles von Hand machen. Geh in Wikidata mal in die Einstellungen -> Helferlein und aktiviere slurpInterwiki. Dann musst Du bei einem neu angelegten Datenobjekt nur den ersten Link von Hand eintragen und kannst danach dann von diesem alle anderen Links importieren. Nützlich sind in Wikidata dann auch noch autoEdit und ggf. andere Helferlein. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:31, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Yoursmile: noch etwas: lege neue Datenobjekte besser im Wikidata an und sucher vorher, ob es das evtl. nicht schon gibt und nur die Bezeichnung evtl. anders ist. So gibt es für Sprach-Kategorien häufig schon ein Objekt, das dann aber (oben) z. B. „Kategorie:Englische Sprache“ heißt, weil die Kat. in der de.wp eben so heißt. Bei uns heißt es aber z. B. „Kategorie:Englisch“. Das kann man dann als Alias in dem bereits bestehenden Datenobjekt eintragen und die Wiktionary-Links dann dort eintragen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:36, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke für die Tipps, das werde ich später mal ausprobieren! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:41, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ja, es ist etwas vertrackt in Wikidata, aber ich habe von früher schon etwas Erfahrung damit. Solltest Du mal versehentlich ein Datenobjekt doppelt anlegen, dann ist das kein Beinbruch, denn dann kann man beide Objekte zu einem (meist dem älteren) zusammenlegen (über das Helferlein Merge). So ein doppeltes Anlegen sollte halt nur nicht zu oft passieren, weil dann die Admins dort evtl. "knatschig" werden könnten... ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:46, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ja, Merge kenne ich schon von der Einführung von Wikidata bei der Wikipedia und habe es selbst schon verwendet. :-)  Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:01, 25. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo,
gemäß „Benutzer:Formatierer/Ist das Wiktionary selbsterklärend“ ist Vorgesetzten mit 16 Nennungen in Bedeutungserklärungen vertreten. Der Eintrag Vorgesetzter existiert bereits. Kannst Du die Deklinationsformen (automatisch) anlegen? Gruß und vielen Dank für Deine Ausspracheangaben mit nachfolgender Pluralerstellung, Peter -- 17:50, 30. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, das geht bei der adjekt. Deklination leider (noch) nicht mit checkpage, man muss es also von Hand erledigen. Ich schau es mir mal bei Gelegenheit an, es sei denn, Du kommst mir zuvor ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:19, 30. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Alles klar! Ich hab mal den Angeklagten als Muster genommen. Danke, Peter -- 18:23, 30. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ok, dann hör ich wieder auf, Vorgesetzte ist schon angelegt. Ich habe Beamter als Grundlage genommen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:29, 30. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Angeklagtem und Vorgesetztem und die Deklinationsformen der weiblichen Vorgesetzten fehlen allerdings noch. Ich muss jetzt für heute aufhören. Wir werden ja sehen, wer schneller ist. Schönen Abend, Peter -- 18:33, 30. Jun. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Pronuncia

Hi Udo,

ich hab meinen Assistentenaccount probeweise auf Italienisch umgestellt, damit ich die Neuerung gleich genießen kann und habe bei der Pronuncia [[Hilfe:Hörbeispiele|MediaWiki:Ü-Hörbeispiele/it]]: gelesen. Wenn es noch berücksichtigt wird, will ich nicht gemeckert haben, sondern es Dir lediglich mitgeteilt. Gruß vom Chef, Peters Assistent (Diskussion) 13:37, 4. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Sei riuscito! Grazie mille, Peters Assistent (Diskussion) 13:58, 4. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Umkreis

Hallo Udo T.,

nachdem ich von Dir erfahren habe wie man Kontakt zu anderen Benutzern herstellt, kann ich Dir auf Deine Nachricht vom 1. Juli antworten. Mit Deiner Vermutung, dass ich Sachen Webseiten keine Erfahrung habe, hast Du vollkommen recht. Deinem Wunsch, die Webseite nicht mehr einzufügen komme ich natürlich nach. Was kann ich tun, um aus der unsicheren Seite eine sichere Seite zu machen? Vielen Dank für Deine Hilfe. --Bertold Schäfer (Diskussion) 07:46, 5. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Bertold Schäfer, da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, da ich mich mit so etwas nicht befasse. Da der besagte Link aber eine sog. Sub-Domain ist, kann es evtl. auch sein, dass Du da überhaupt nichts machen kannst, außer den Anbieter zu wechseln. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:36, 5. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo T., schade. Trotzdem vielen Dank. Viele Grüße --Bertold Schäfer (Diskussion) 19:36, 5. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 13:21, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Verfälschung meines Diskussionsbeitrags

Hallo Udo, ich bitte Dich, diese Verfälschung meines Diskussionsbeitrags wieder rückgängig zu machen. Es scheint bei Dir sehr stark emotional belegt zu sein, die Falschschreibung „Poetry_Slam“ irgendwie als doch nicht falsch darzustellen, aber eine Verfälschung fremder Diskussionsbeiträge um Deinen persönlichen Standpunkt durchzuboxen ist nicht gerechtfertigt. --.js 01:17, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

inhaltlich sage ich hier nichts zu Slams, aber anderer User geschriebene Inhalte zu verändern, so sie nicht als Beleidigung versteckt gehören, ist nicht ok. Da gilt es, stattdessen auf der Diskussionsseite zu kommentieren und nicht in der Bearbeitungszeile. Finde ich. Nun bist du Adminkollege, das kannst du alles selber entscheiden. Wärest du IP, hätte ich die Änderung aber sofort rückgängig gemacht, sobald ich sie gesehen hätte. mlg Susann Schweden (Diskussion) 09:09, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ich stimme Susann zu und schlage, um weitere Eskalationen zu verhindern, vor, die Diskussion auf die Version vom 21. Juni 2017, 01:17 Uhr zurückzusetzen und alle dazwischenliegenden Versionen zu verstecken. Gruß euch allen, Peter -- 09:33, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Naja, wenn es dem Seelenfrieden von .js und seinem/ihrem Kampf gegen die alternative Schreibweise „Poetry Slam“ dient, warum denn nicht. Aber versteckungswürdig ist dabei nun wirklich nichts... --Udo T. (Diskussion) 11:35, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Nachtrag: Achja, Emotionen haben bei mir dabei übrigens überhaupt keine Rolle gespielt. Ich hatte dabei meinen Blick nur etwas in die Zukunft gerichtet, wobei ich natürlich keine Glaskugel besitze und ich mich, was die Zukunft anbelangt, auch täuschen kann. Auch hatte mich gestört gehabt, dass all jene Menschen, die die alternative Schreibweise „Poetry Slam“ verwenden (wollen), von .js implizit (und etwas versteckt) als „Deppen“ gebrandmarkt wurden... --Udo T. (Diskussion) 11:54, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ob Admin, Bürokrat, Jimbo oder nur IP, etwas als Diskussionsbeitrag eines Benutzers auszugeben, was nicht von ihm stammt, halte ich für problematisch. Wenn „Falschschreibung“ unbedingt weg soll, könnte ja unterschrieben werden mit „-- Udo T. (Diskussion) 20:09, 3. Jul. 2017 (MESZ), ursprüngliche Fassung von .js 01:16, 21. Jun. 2017 (MESZ)“ oder so ähnlich. Oder der Beitrag wird ganz gelöscht. Immerhin hat Udo dazugeschrieben:Beantworten[Beantworten]
Der zweimal von .js verwendete Begriff „Falschschreibung“ wurde von mir durch „alternative(n) Schreibweise“ ersetzt.
Trotzdem ungünstig, es könnte ja sein, dass dieser Teil nicht mehr gelesen wird oder angenommen wird, die Ersetzung sei von .js autorisiert worden. Im Übrigen bin ich nicht der Ansicht, die Bezeichnung eines Leerzeichens als Deppenleerzeichen impliziere, wer es verwendet, sei ein Depp – auch intelligente Leute können mal idiotische Sachen von sich geben. -- IvanP (Diskussion) 12:55, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo IvanP, ich hatte ja ursprünglich geschrieben gehabt, dass ich das verantworten kann, aber wenn mich zwei andere Admin-Kollegen bitten, es wieder rückgängig zu machen, dann bin ich nicht so vermessen und beharre weiter auf meine Änderung. Dann mache ich meine Änderung eben wieder rückgängig und setze einen deutlichen Kommentar von mir darunter. Was die implizite Beleidigung anderer Menschen durch .js angeht, da kann man eben unterschiedlicher Ansicht sein. Ich persönlich denke, dass so etwas (zumindest hier bei uns) nicht unbedingt sein muss und es zeugt m. E. einfach nur von einem (sehr) schlechten Diskussions-Stil, wenn man solche Diskreditierungen anderer Menschen im Verlauf einer Disksussion einsetzt... Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:57, 16. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Nein, Udo, mit meinem "Seelenfrieden" hat Dein Fehlverhalten nichts zu tun. Dir haben nun vier Leute, darunter zwei Admin*a*s, sehr deutlich gesagt, dass die Manipulation (m)eines Diskussionsbeitrags nicht akzeptabel ist. Keine einzige Zustimmung hast Du bekommen. Aber statt Einsicht oder einer Entschuldigung kommen von Dir nur weitere persönliche Attacken auf mich. Stellst Du Dir so eine kooperative Zusammenarbeit und einen (sehr) guten Diskussions Stil vor?
In einem freundlichen oder zumindest höflichen, sachlichen und konstruktiven Umfeld wäre ich sicherlich geneigt, meine Entscheidung, weshalb ich den Link zur Falschschreibung auf Deppenleerzeichen gesetzt hatte, näher zu erklären (was Du bemerkenswerter Weise vorher mit keiner Silbe bemängelt hast, jetzt aber plötzlich damit um die Ecke kommst als wäre es ein Mega Riesen Skandal. Honi soit qui mal y pense...). --.js 20:05, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Farben, Farbtöpfe usw.

Hallo Udo T., ich habe mich vom Ex-WdW Orange/(orange) neu inspirieren lassen, mich wieder wie vor Jahren schon mal den Farben hier im Wiktionary etwas intensiver zuzuwenden. Ausgangspunkt war Orange (als Farbtopf) und dazu als Kohyponym-(Farbtöpfe) Weiß, Blau, Braun, Gelb, Grau, Grün, Magenta, Orange, Rosa, Schwarz, Türkis, Violett, Zyan. Dazu dann auch die Farbadjektive mit ihren "Töpfen". Ziel ist es, eine relative Einheitlichkeit und Vollständigkeit in den Inhalten zu erreichen. Vor Jahren scheiterte dieses Vorhaben schon mal, weil von (Ex?)-Mitarbeitern endlos zu dem Thema diskutiert worden war. Und dann ist es auch eine Sisyphos-Arbeit, die also je nach Lust, Laune und Gustus vorangeht. Wenn du also zur Themenpalette und vor allem Eintrag-Palette (wie lustig) etwas beitragen möchtest, bitte ich ganz herzlich, mal bei (meinen) Quasi-Referenzen vorbeizuschauen. Schöne Grüße --Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 14:34, 17. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Erlagscheinversand

Das Wort Erlagscheinversand findet sich auf Google 246 Mal. Wieso schreibst du, dass sich dieses Wort nicht belegen lässt? Ein dreistelliges Suchresultat sollte doch reichen, oder?--Sae1962 (Diskussion) 08:56, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Sae1962, du solltest schon richtig suchen und den zu suchenden Begriff bei google in Anführungszeichen suchen, siehe hier ... --Udo T. (Diskussion) 09:10, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke für den Tipp!!! Muss man da immer Anführungszeichen verwenden?? :-( Das wusste ich nicht! --Sae1962 (Diskussion) 09:14, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Sae1962: das macht auf jeden Fall Sinn. Denn ohne Anführungszeichen findet Google dann z. B. auch solche Sachen "Erlagschein (Versand", was in unserem Fall ja wohl kaum als Treffer gezählt werden kann. --Udo T. (Diskussion) 09:55, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Vielen Dank für den Hinweis!! --Sae1962 (Diskussion) 10:00, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

@Sae1962: Bei mehreren Wörtern sind die Anführungszeichen sehr hilfreich, weil dann nur diese Phrase gesucht wird; bei einem Wort ist es auch nützlich, bei Tools "Alle Ergebnisse" auf "wortwörtlich" zu ändern. Gruß euch beiden, --Peter -- 12:48, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

@Peter Gröbner: Bei welchem Browser/welcher Suchmachine? Ich verwende meist Google Chrome & Google (Norton Safe Search zeigt keine Anzahl der gefundenen Ergebnisse an).--Sae1962 (Diskussion) 14:26, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Safari + Google. Gruß, Peter -- 15:10, 21. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Unicode

Hast Du in den Einzelnachweis geguckt? --Gorlingor (Diskussion) 03:06, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Gorlingor, ich habe den Eintrag zwölf angepasst. Es ist nun einfach beides angeben, mit dem Hinweis, dass empfohlen wird, lateinische Buchstaben zu verwenden. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:24, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
OK, gut. --Gorlingor (Diskussion) 12:47, 24. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Auf Meta gibt es nun eine globale E-Mail-Blacklist

Schon gesehen?: „Auf Meta gibt es nun eine globale E-Mail-Blacklist: meta:MediaWiki:Email-blacklist. E-Mail-Adressen, bzw. Domains, die auf dieser Liste stehen, können nicht länger zum Anlegen von Benutzerkonten verwendet werden (Gerrit:367537)“ (w:Spezial:Diff/167736630). Gruß, Peter -- 10:38, 31. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, ja ich habe das schon gesehen. Aber für uns wird das nicht viel Bedeutung haben. Diese Liste können nur Admins bzw. Stewards auf Meta bearbeiten. Ich weiß auch noch nicht so recht, wie dieser Personenkreis an hinterlegte Email-Adressen bestehender (gesperrter?) Benutzerkonton herankommen will. Und außerdem muss ja keine Email-Adresse bei einer Neuanmeldung angegeben werden. Insofern erschließt sich mir also noch nicht so ganz der Sinn dahinter. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:47, 31. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Mir erschloss sich auch nicht so ganz der Sinn dahinter, drum wandte ich mich an einen Gscheiteren. Gruß, Peter -- 10:59, 31. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Udo,

> Bitte die Reihenfolge bei den Übersetzungen beachten!!

Ich hatte ein implizites Sorbisch antizipiert. Ein Sachverhalt der m. E. nicht besonders konsequent gehandhabt wird, wenn eine Sprache mehrere Varianten besitzt wie Sorbisch, Norwegisch usw.

134.93.116.193 08:42, 1. Aug. 2017 (MESZ) --Beantworten[Beantworten]

Hallo, war auch nicht vorwurfsvoll von mir gemeint. Danke übrigens, dass Du da so fleißig mit schwedischen Übersetzungen beiträgst, finde ich toll von Dir. Noch ein Hinweis: du könntest z. B. auch das sog. Übersetzungshelferlein verwenden, dann würden solche Sortierungsfehler nicht mehr passieren. Siehe Hilfe:Einfügen-Erweiterung. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:02, 1. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

IPA

Hall Udo!

Darf ich dich um die Ipa für folgendes Lemma bitten? Lieben Dank vorab und herzliche Grüße --Nasobema lyricum (Diskussion) 11:02, 5. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Eozoon canadense
Hallo Nasobema lyricum, „Eozoon“ ist ja klar, aber wie man „canadense“ IPA-mäßig darstellt, ist mir leider unbekannt. Vielleicht weiß ja IvanP mehr. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:06, 5. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Lieben Dank. Ich frage mal bei Ivan an. Hallo Ivan! Kannst du uns hier bitte helfen? Lieben Dank vorab --Nasobema lyricum (Diskussion) 11:13, 5. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
[eoˌʦoːɔn kanaˈdɛnze] oder [eoˌʦoːɔn kanaˈdɛnzə], ich weiß nicht, was besser ist. Nehmen wir zum Vergleich mobile: Der Ausspracheduden hat „ˈmo:bile“, aber „pɛrˌpe:tuʊm ˈmo:bilə“, Krech/Stock auf S. 58 „(Perpetuum) mobile [mˈoːbileː]“, im Wörterverzeichnis aber „pɛʁpˌeːtu.ʊm‿mˈoːbilə“. […e] klingt „gelehrter“, ich kann mir aber vorstellen, dass viele […ə] sagen würden. ([ə] wird gesprochen in bitte, [e] in egal.) -- IvanP (Diskussion) 11:27, 5. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Herzlichen Dank. Ich habe beide Varianten als Alternative eingetragen. --Nasobema lyricum (Diskussion) 11:36, 5. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

adjektivische Deklination

Hallo Udo,

ich möchte dir an dieser Stelle meinen recht herzlichen Dank für das Hinzufügen der adjektivischen Deklination bei Wortverbindungen aussprechen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:12, 14. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Auch von mir vielen, vielen Dank, Peter -- 17:50, 14. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Yoursmile, bitte, gern geschehen. Ich denke, es war langsam mal an der Zeit, das auch anzugehen. Zumindest möchte ich mal die offensichtlichen Fälle langsam aber sicher aus der Kategorie:Wartung roter Link de-Substantiv rausbekommen. Für die fehlenden Flektionen bei den adjektivischen Deklinationen kann man dann später zu gegebener Zeit und bei Bedarf noch eine eigene Wartungs-Kat anlegen und diese in {{Deutsch adjektivisch Übersicht}} implementieren. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:19, 14. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Wahlvorarlberger,
ich habe den Kontext von barisch, österreichisch, was m. E. redundant ist, auf nur bairisch reduziert. Dadurch fällt aber das alemannische Vorarlberg weg. Wird bei euch auch gezuzelt, wenn ja müsste es extra genannt werden, wie ist es dann aber mit dem angrenzenden Kanton St. Gallen und dem Landkreis Lindau? Gruß, 10:46, 26. Aug. 2017 (MESZ) (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Peter GröbnerDiskussionBeiträge ° --10:46, 26. Aug. 2017 (CEST))

Hallo Peter, kann ich schlecht sagen, denn Vorarlberg ist jetzt nach meinem Gefühl nicht unbedingt so die Weißwurst-Gegend. Im Oberallgäu (was ja auch zum alemannischen Sprachraum gehört), sagt man m. W. aber schon "eine Weißwurst auszuz(t)eln". Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:58, 26. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke für Nachsignatur und Antwort, Peter -- 18:56, 26. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Blauer Kasten

Du hast selbigen umseitig vor einer Woche entfernt. Ist er hier noch aktuell? Ob der Entwicklungen wieder beruhigte Grüße, 10:47, 26. Aug. 2017 (MESZ) (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Peter GröbnerDiskussionBeiträge ° --10:47, 26. Aug. 2017 (CEST))

Hallo Peter, das ist schon noch aktuell (bzw. wird es ganz sicherlich wieder...). Ich wollte den Kasten nur nicht mehr auf der Benutzerseite haben. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:54, 26. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke für Nachsignatur und Antwort, Peter -- 18:56, 26. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hm, was macht Peter da nur die ganze Zeit mit seiner Signatur?

Ich verwende ungern den Signierbutton, weil der immer zwei Viertelgeviertstriche davorsetzt, die ich händisch wegmachen müsste, weil sie m. E. nach der Grußformel blöd aussehen. Wenn ich dann aber eine Tilde zu viel mache, ist es nur der Zeitstempel ohne Benutzername. Das fällt mir dann bei der Vorschau manchmal nicht auf, weil die Uhrzeit ja da steht. Ich werde versuchen, mehr darauf zu achten. Jedenfalls Dank Dir fürs Nachsignieren, Peter -- 12:19, 31. Aug. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 20:31, 1. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Frage

Ich habe gerade diese Kategorie auf Meta erstellt. Vielleicht möchtest Du auch hinein. Gruß, Peter -- 10:10, 7. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 22:51, 26. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Danke für die Formatierung, aber nunmehr führt der Link zu Google Books nicht zur betreffenden Seite (6-kFSaMlNGwC&pg=PT38). ISBN (10) ist auch nicht korrekt: 978-3-406-49555-7. Grüße --Partynia (Diskussion) 11:58, 14. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Partynia, danke für den Hinweis. Bei dem einen GBS hatte sich ein Fehlerteufel eingeschlichen. Ok, und die ISBN ist mit den ganzen Bindestrichen halt einfach "schöner wohnen", denn gesucht (auf Spezial:ISBN-Suche) wird eigentlich immer ohne die Bindestriche. Gruß
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 22:51, 26. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo, bin erstaunt, daß Du nicht mehr weitermachen willst. Ich habe gestern Deine Nachrivht gelesen und fand sie hilfreich. Daher wollte ich nur sagen, daß ich meiner Zusage von gestern nachgekommen bin. Ich hoffe es jedenfalls, daß es so jetzt besser ist. Für eine kurze Bestätigung bin ich als Neuling dankbar. Gruß --Anaxo (Diskussion) 13:54, 16. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 22:51, 26. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

lag es an der visuellen Bearbeitung?

Möglich. Ich finde das interessant. Ich habe in diesem Fall die Änderungen nicht kontrolliert, kann mir aber auch nicht vorstellen, wie ich die references irrtümlich angeklickt haben könnte. Das ist ja eher bei der Quelltextbearbeitung ein häufiger Fehler. --Peter -- 19:43, 20. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ich hab's ausprobiert: Es stimmt, die Visuelle Bearbeitung fügt automatisch ein references hinzu – das ist neu. Danke für den Hinweis! --Peter -- 19:45, 20. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Es lässt sich scheint's auch nicht nach der Bearbeitung nach der Überprüfung der Änderungen entfernen. Vielleicht wäre ein Ausweg, {{Quellen}} generell durch {{ers:Quellen}} zu ersetzen, damit das vorhandene references von der Visuellen Bearbeitung erkannt wird. --Peter -- 20:09, 20. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, keine gute Idee mit dem Ersetzen, denn dann würde die Übersetzung für die Internationalisierung nicht mehr funktionieren. Und wenn jemand mit z. B. Spracheinstellung „en“ einen Eintrag anlegt, dann würde wohl die engl. Übersetzung für „Quellen“ fix im Eintrag stehen... Gruß --Udo T. (Diskussion) 20:36, 20. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Vielleicht interessiert dieses Thema auch den Formatierer. Er lehnt die Visuelle Bearbeitung zwar für sich selbst ab, sie wird aber an prominenter Stelle angeboten und könnte von neuen Kollegen zunehmend verwendet werden, sollte also mit unserem Vorlagen-„System“ kompatibel sein. Gruß an euch beide, Peter -- 17:07, 21. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
„Editing Wikipedia has historically required people to learn wiki markup, a fairly complex markup language, even to make tiny changes to a page. In 2001, this was acceptable; in 2015, it is driving contributors away. We hope that VisualEditor will be useful to existing contributors and more welcoming to new users.“ (m:VisualEditor/Portal) --Peter -- 15:34, 23. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ich habe das mal gemeldet: T176425 -- Formatierer (Diskussion) 17:51, 21. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Super, danke! --Peter -- 18:43, 21. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Es wird sogar mehrmals hinzugefügt: Motilität --Peter -- 06:15, 22. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Nicht aber, wenn nur <references />, nicht aber die Quellen-Vorlage (in der gleichen Quellcode-Zeile) vorliegt: Spezial:Diff/6190653. --Peter -- 14:13, 23. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, wäre es nicht besser, solange auf die visuelle Bearbeitung zu verzichten, bis dieses Problem gelöst ist? Ich meine ja nur, denn Du bist ständig deswegen am Korrigieren und ich denke mir so, dass es dann vielleicht sinnvoller wäre, die Einträge gleich normal zu bearbeiten... Gruß --Udo T. (Diskussion) 22:15, 24. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Es sieht für mich nicht so aus, dass jemand an der Lösung des Problems interessiert wäre. Danke Dir und dem Formatierer, es berichtet zu haben. Schöne Woche, Peter -- 04:48, 25. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
@Peter: naja, manchmal muss man einfach etwas Geduld haben. Mittlerweile wurde die Priorität auf High gesetzt und man scheint wohl zu wissen, woran es liegt... Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:39, 25. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Es scheint jetzt zu funktionieren: Spezial:Diff/6192328. Visuelle Grüße, Peter -- 04:52, 26. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 22:51, 26. Sep. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Deine Änderung an der Vorlage:Literatur

funktioniert nicht, da der Parameter Auflage häufig wie in Angebot benutzt wird und dann einen Punkt zuviel generiert. -- Formatierer (Diskussion) 17:36, 1. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Klar. Es müsste abgefragt werden, ob der Parameter die Struktur Auflage=<Zahl> hat. Gruß euch beiden, Peter -- 17:43, 1. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ja, schon klar. Bin bereits am Suchen, wie ich das bewerkstelligen kann. @Formatierer: Kennst Du auf die Schnelle eine Funktion, mit der ich prüfen kann, ob ein Parameter nur numerische Werte enthält? Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:46, 1. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ok, jetzt sollte es aber passen; falls nicht, bitte erneut Bescheid sagen. Neuer Gesamtdiff: Diff. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:09, 1. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Nochmals danke! --Peter -- 18:19, 1. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Imperativ ohne -e

Hallo Udo,
Du hast selbigen bei auseinanderhalten eingefügt. Danke!
Wie ist das bei halten?
Gruß, Peter -- 17:32, 9. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Gehört dort natürlich auch rein. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:34, 9. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Danke, Peter -- 17:34, 9. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Diskussionsbeiträge

Was spricht dagegen, offensichtliche Rechtschreibfehler in Diskussionsbeiträgen zu korrigieren? Die Fehler stören beim Lesen des Textes und können zu Missverständnissen führen. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von HerwarthDiskussionBeiträge ° --13:22, 11. Okt. 2017 (CEST))

Hallo Herwarth, eine Änderung fremder Disk.-Beiträge (auch Rechtschreibfehler) ist nicht erwünscht, da die Gefahr, diese evtl. zu verfälschen, zu groß ist. Außerdem haben die Administratoren keine große Lust, jedes Mal zu kontrollieren, ob wirklich nur Rechtschreibfehler korrigiert wurden und nicht evtl. einem anderen Benutzer die Worte verdreht werden. Also lass bitte fremde Disk.-Beiträge einfach so, wie sie sind. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:31, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Das ist für mich allenfalls sehr bedingt nachvollziehbar. Rechtschreibfehler - falsch geschriebene Wörter oder grammatisch falsche Formulierungen - haben nichts mit der inhaltlichen Aussage des Textes zu tun. Die Gefahr, dass Aussagen verfälscht werden, ist im Übrigen bei den Artikeln selbst doch viel größer als bei Diskussionsbeiträgen. --Herwarth (Diskussion) 13:42, 11. Okt. 2017 (MESZ)HerwarthBeantworten[Beantworten]

@Herwarth: egal, ob Du das nun nachvollziehen kannst oder nicht: lass bitte fremde Disk.-Beiträge einfach in Ruhe... --Udo T. (Diskussion) 13:45, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ohne Dir zu nahe treten zu wollen bitte ich Dich, Dir Deine Ermahnungen zu sparen. Entsprechend dem Titel dieser Seite sind meine Kommentare als Diskussionsbeiträge gedacht. Oder habe ich hier wieder mal etwas falsch verstanden und es handelt sich um eine Belehrungsseite? --Herwarth (Diskussion) 13:53, 11. Okt. 2017 (MESZ)HerwarthBeantworten[Beantworten]

@Herwarth: ohne jetzt dir zu nahe treten zu wollen... Aber ich diskutiere hier nicht lange um eine unserer Richtlinien herum, siehe Wiktionary:Richtlinien. --Udo T. (Diskussion) 13:57, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Ach so, und Richtlinien sind also prinzipiell - ebenso wie religiöse Gebote oder persönlicher Geschmack - etwas, über das nicht zu diskutieren ist. Verstehe. --Herwarth (Diskussion) 14:06, 11. Okt. 2017 (MESZ)HerwarthBeantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 14:10, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Re: Signatur

Sorry, Udo, ich wollte nicht unhöflich sein!

Herwarth (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von HerwarthDiskussionBeiträge ° --13:27, 11. Okt. 2017 (CEST))

Bitte nutze vier Tilden (~~~~) zum Signieren. --Udo T. (Diskussion) 13:31, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 16:07, 11. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Einheitlich in Englisch? … hier im deutschsprachigen Wikiwörterbuch?

Hallo Udo, deiner Vorstellung von Einheitlichkeit (wie in der Vorlage {{Ref-Duden}}[6]) kann ich leider nichts abgewinnen. Meiner Ansicht nach ist es äußerst widersinnig, den deutschsprachigen Mitarbeitern das Leben damit so zu erschweren. Wenn es deutschsprachige Befehle gibt, dann sollten eben diese auch vorzugsweise – hier im deutschsprachigen Wikiwörterbuch – genutzt werden.
Deine dort auch eingearbeitete Protokollneutralität finde ich übrigens sehr gut. -- AFM2, am 18.11.2017, 08:57 (MEZ)

@AFM2: Es ist bedauerlich, dass du dem nichts abgewinnen kannst, aber die Fakten sprechen nun einmal für sich. Zur Zeit gibt es 1.224 Vorlagen, in denen PAGENAME verwendet wird, dagegen nur 7 Vorlagen, die SEITENNAME verwenden. Diese 7 Vorlagen werde ich dann im Anschluss gleich mal anpassen.
Der Hauptgrund ist sicherlich, dass sich Vorlagen bei Verwendung der generischen (also englischen) Parameternamen leichter von einem Wiki ins andere importieren lassen. Darüber hinaus kann man davon ausgehen, dass diese generischen (also englischen) Parameternamen immer funktionieren werden. Sollte jemals der Fall eintreten, dass dies nicht der Fall ist, dann hat Wikimedia bzw. haben die Mediawiki-Entwickler ein Riesenproblem, weil dann über 700 Wikimedia-Projekte betroffen wären. In so einem (fast schon hypothetischen) Fall dürfte der Fehler also sehr schnell behoben werden. Sollten dagegen einmal sprachlich angepasste Parameternamen durch einen Fehler nicht mehr funktionieren, dann könnte es (je nach Wichtigkeit/Häufigkeit) der betroffenen Sprache durchaus länger dauern, bis etwas unternommen wird.
--Udo T. (Diskussion) 11:04, 18. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Also ich denke, das englischsprachige Schwesterwiki wäre für derartige Übersetzungen – wenn also (angeblich) Englisch als Zwischensprache (siehe auch Wikipedia:de:Zwischensprache, also sowohl im Sinne des dort genannten Zwischencodes als auch im Sinne dieser Interlingua genannten Sprache[n]) genutzt wird – dann aber wesentlich besser geeignet. Und die oben genannte Vorlage sollte dann, wenn du ernsthaft vor hast diese auch in andere Sprachen oder anderssprachige Schwesterwikis zu übersetzen, wohl besser unter en:Template:Ref-Duden oder auch (ggf. zutreffender) unter ia:Patrono:Ref-Duden angelegt und entsprechend (weiter, in diesem/n nächsten Schritt/en vor)übersetzt werden. -- AFM2, am 19.11.2017, 08:17 (MEZ)
@AFM2: Nett gemeinter Vorschalg, der aber völlig unnötig ist, wenn man weiß, wie Importe funktionieren und wie dabei ggf. zwischen den einzelnen Sprachen die unterschiedlich lautenden Namensräume gehandhabt werden. --Udo T. (Diskussion) 12:48, 19. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Und? .. inwiefern sprechen diese Übertragungen (mit Hilfe der auch sogenannten Importe) bitte gegen die Art und Weise, derartige Vorlagen ggf. erstmal im englischsprachigen Schwesterwiki möglichst vollständig zu übersetzten und erst danach diese (englische zwischen- oder auch [ver]mittlersprachliche) Übersetzung ggf. weiter in andere Sprachen zu übersetzen? Deine Eingangsbehauptung war ja eine angebliche Einheitlichkeit, welche aber nur Sinn macht, wenn diese (englischsprachige) Einheitlichkeit da genutzt wird, wo sie hingehört und wohl auch vernünftigerweise zu erwarten wäre, nämlich in deinem Fall hier (wohl am ehesten) im englischsprachen Wikiwörterbuch. -- AFM2, am 20.11.2017, 06:15 (MEZ)

Das führt hier m. E. zu nichts, deswegen beende ich die Diskussion. --Udo T. (Diskussion) 09:54, 20. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 09:54, 20. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

[[K

hi, ich hatte gerade einen Eintrag mit [[K|Biologie]]. Auf die Schnelle kriege ich keine Suche mit insource hin, die mir zeigt, ob es mehr davon gibt. Ich kann nicht nach den Zeichen [| suchen, scheint es. Wie macht man das? Tack! mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:12, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann, das müsste doch eher {{K|Biologie}} sein, oder? Falls ja, dann probier es mal hiermit: klick mich. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:22, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
ja so: {{ soll es sein, aber es stand eben falsch in eckigen Klammern. Deshalb suchte ich nach einer Abfrage, die mir die Zeichenfolge [[K| gibt. Kannst du mir dafür einen Klick-mich basteln? mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:45, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Susann, ah, Du willst ganz bewusst danach suchen. Ok, da musste ich jetzt auch erst nachschauen (hier übrigens), aber es geht: klick mich. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:52, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
japp! so dacht ich mir das, und danke für den Link :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:56, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Susann, noch etwas allgemeiner dann übrigens so: klick mich. Da sind dann noch ein paar andere außer Biologie dabei, allerdings auch [[K|k]], was ja ok ist. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:01, 16. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Löschen von Redewendung "sich auf die faule Haut legen"

Ich habe gesehen, Sie haben meinen ersten Eintrag von dieser Redewendung gelöscht aufgrund des Unsinns. Bitte nicht den Eintrag nochmal löschen -- diese Redewendung wird ganz üblich verwendet -- ich habe sie selber heute in einer Zeitung gesehen. Falls Sie Beweis dafür bräuchten, weise ich Sie auf den folgenden Link hin (oder einfach mal googeln): https://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~sich%20auf%20die%20faule%20Haut%20legen&bool=relevanz&suchspalte%5B%5D=rart_ou (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 94.134.193.175DiskussionBeiträge ° --13:39, 20. Okt. 2017 (CEST))

Dein erster Versuch war 1.) falsch geschrieben und 2.) nahezu leer, weshalb ich ihn gelöscht habe. Auch der jetzige Versuch ist noch stark verbesserungsbedürftig (falsche Worttrennung und komisches Beispiel). Aber schauen wir mal, was daraus noch wird. --Udo T. (Diskussion) 13:44, 20. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Alles klar, und danke dass Sie die Definition ergänzt haben. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 94.134.193.175DiskussionBeiträge ° --14:57, 20. Okt. 2017 (CEST))

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Link auf bestimmte Wörter

Hallo,

ich habe gerade eben einen Eintrag für das baschkirische Substantiv ай erstellt und dabei als Quelle ein baschkirisch-russisches Wörterbuch verlinkt (ein zuverlässiges baschkirisch-deutsches Wörterbuch habe ich bisher noch nicht gefunden). Ich hatte ursprünglich geplant, dazu eine ref-Vorlage zu erstellen, allerdings gibt es da ein Problem. Der Link, den ich benutzt habe, ist der Link, der auftaucht, wenn man bei der Leiste zum Wort ай runterscrollt und dann auf перевод (Übersetzung) drückt. Wenn man aber jetzt in dem Eintrag auf den Link klickt, kommt man nur zur Startseite des Wörterbuchs, ohne dass man zum Eintrag ай weitergeleitet wird. Hast du eine Idee, woran das liegen könnte und wie sich das beim Erstellen einer Vorlage beheben lässt?

Gruß, --Mighty Wire (Diskussion) 18:38, 23. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Mighty Wire, ich tue mir etwas schwer mit dieser Seite, da ich die Sprache nicht verstehe. Aber wenn ich das alles richtig deute, dann wirst Du diese Seite nicht verwenden können, da man die dortigen Einträge wohl nicht direkt ansteuern kann. Ich sehe zumindest mal keine Änderung in der URL, wenn ich dort aus dem Dropdown-Menü etwas auswähle und zum Anzeigen bringe. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:54, 23. Okt. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Mail

Hallo, Udo! Habe deine Mail aus Versehen gelöscht. Ich bin mit deinem Vorschlag aber einverstanden. Schöne Grüße Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 20:33, 29. Okt. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Dr. Karl-Heinz Best, wenn Du möchtest, dann kann ich Dir die Mail ja noch mal zuleiten, da ich immer auch eine Kopie an mich selber versende. Gruß --Udo T. (Diskussion) 20:49, 29. Okt. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Gerne. Dann weiß ich auch, worauf ich achten muss. Schöne Grüße Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 18:00, 30. Okt. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Netzwerkdurchsetzungsgesetz = Netzwerkdurchsuchungsgesetz ?

Hallo Udo T., aber wo denn dann bitte? Auf die Diskussion, ob es sich bei "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" und "Netzwerkdurchsuchungsgesetz" um ein- und dasselbe Gesetz handelt, ob die Begriffe synonym verwendet werden können, oder ob der Begriff in dem MDR zitierten Beispiel irrtümlicherweise verwechselt wurde, hat leider keiner geantwortet. Kommentarlos sollte das Beispiel jedoch nicht stehen bleiben wegen Zweifelhaftigkeit der Quelle. Möchtest Du das Beispiel damit löschen oder soll ich es machen? Gruß, Espelkamper Espelkamper (Diskussion) 05:55, 12. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

du hast mitnichten auf der Diskussionsseite von Hasskommentar geschrieben, sondern auf meiner persönlichen. Und ich habe geantwortet. Du aber daraufhin nicht. In der wikipedia geht es um die Inhalte, hier tragen wir mit wortbezogener Information bei. Der Satz wie er da jetzt stand war korrekt und als Beispiel zur Verwendung geeignet. Da er dich aber stört, habe ich ihn ausgetauscht. Jetzt steht da ein anderer grammatikalisch korrekter Satz :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 09:03, 12. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

parse

hi, bei orange gibt es eine Checkpage Meldung, die ich nicht beheben kann. 1: parseWiki Fehler in Vorlagenstruktur: pos=27790 state=3. Danke, mlg Susann Schweden (Diskussion) 16:27, 13. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Susann Schweden, also bei mir kommt nur „Die Lautschrift 'oˈʀɑ̃ːʃ' ist nicht deutsch oder der Eintrag ist ein Fremdwort oder ein Dialekt. Nach den hier vereinbarten IPA-Regeln im Deutschen unübliche IPA-Zeichen: ' ɑ̃ '“, aber das ist normal bei dieser Lautschrift. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:39, 13. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
ok, danke Susann Schweden (Diskussion) 17:44, 13. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Bearbeitung ohne Unterschrift

Hallo, entschuldige die Änderungen auf Diskussionsseiten ohne Unterschrift. Es wäre hilfreich, wenn vor dem Klick auf Absenden ein Reminder käme, da das sicher ein häufiges Problem ist. --80.187.104.73 21:14, 17. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Das sieht die Mediawiki-Software wohl nicht vor. Dürfte auch schwierig zum Umsetzen sein, da manchmal ein Disk.-Beitrag z. B. wegen Rechtschreibfehler nachbearbeitet wird. Es liegt also an dir, darauf zu achten. --Udo T. (Diskussion) 21:18, 17. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

PS. Oben auf deiner Diskussionsseite ist ein blauer Kasten, in dem du bestimmte Entwicklungen beklagst. Neue User, die das lesen, könnten Interesse daran haben, wenn du in zwei oder drei Sätzen erklären würdest, *was* dich genau gestört hat. --80.187.104.73 21:17, 17. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Nein, das muss nicht unbedingt sein. --Udo T. (Diskussion) 21:18, 17. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Unabhängig davon ist bei „werden ich mich“ m. E. ein „n“ zuviel. Gruß, Peter -- 21:20, 17. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 15:21, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Besprechungsbeiträge richtig anordnen

Hallo Udo (und Peter),
leider hast du dir es beispielsweise gestern (mit „Ich schließe mich diesem Plädoyer an.“) nun anscheinlich auch angewöhnt, es Peter falsch nachzumachen, deine Beiträge irgenwo zeitlich falsch angeordnet anzubringen. Schau dir bitte ggf. nochmal Wikipedia:de:Hilfe:Diskussion#Gliederung an, dort ist es auch, wie in der sonst üblichen Lese-[WP] und Schreibrichtung (in unserer Sprache, [von links nach recht und] von oben nach unten), so dargestellt, daß (durchgehend) oben immer die ältesten und unten die jüngsten Beiträge angebracht werden. Im Folgenden habe ich das oben genannte Beispiel nunmal so dargestellt, wie es in der zeitlichen Abfolge eigentlich (durchgehend) richtig wäre, wenn du dich mit deiner Antwort „Ich schließe mich diesem Plädoyer an.“ in der eigentlich üblichen Weise an Karl gewendet hättest.

Interessant, […]. Danke für den Hinweis, Peter -- 21:50, 17. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich plädiere nochmals dafür, dass wir uns […]. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 17:34, 18. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich plädiere nochmals dafür, dass umseitig […]. --Peter -- 17:36, 18. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
@Peter: die umseitigen Regeln werden […]. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:40, 18. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich schließe mich diesem Plädoyer an. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:40, 18. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Nebenher bemerkt, ist deine Verwendung des (maskierten [fachsprachlich][7] oder wohl auch [allgemeinsprachlich] verborgenen/verdeckten) @-Zeichens eigentlich nicht im Sinne der zugehörigen Vorlage und zudem unnötig, wenn du die auch (zuvor an anderer Stelle) schonmal genannte (Wikipedia-)Empfehlung (zur Nutzung der Gesprächsfäden – wobei diese Empfehlung übrigens wohl schon zu Usenet-Zeiten entstanden ist, siehe auch dieses Bild, welches unter Wikipedia:de:Usenet eingebunden ist) wirklich mal verinnerlicht hättest. Im Sinne oder auch (eher im) Dienste der Leserschaft, mit freudlichen Grüßen. -- AFM2, am 19.12.2017, 08:08 (MEZ)

Einträge mit alter Flexionstabelle

Hallo,

gibt es noch mehr solcher Einträge, bei denen eine alte Flexionstabelle auskommentiert wurde? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:03, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ja. -- Formatierer (Diskussion) 16:11, 27. Feb. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

ʦ usw.

Warum werden die Ligaturen ʦ usw. in de-wikt benutzt? Sie sind ja veraltet und nicht mehr Teil des IPA. Angr (Diskussion) 12:47, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Angr, ob das nun veraltet ist oder nicht, kann ich Dir nicht beantworten, evtl. weiß IvanP mehr dazu. Aber gem. Wiktionary:Deutsch/Lautschrift werden sie bei uns nun mal verwendet. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:51, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Angr hat schon recht, die Affrikatenligaturen ʦ, ʧ und ʤ sind nicht mehr Teil des IPA. t͜s und t͡s bieten sich an, allerdings wird der Bogen nicht bei allen korrekt angezeigt. Eine pf-Ligatur hat Unicode nicht zu bieten, wir schreiben also einfach [pf]. Es stellt sich aber die Frage, ob wir auf den Bogen deswegen wirklich verzichten sollten, [ː] usw. kennt ja jetzt auch nicht unbedingt jede Schriftart. Parallel dazu kann eine Transkription in X-SAMPA angeboten werden, also nur mit ASCII-Zeichen. Problematisch ist es aber, wenn ein Bogen zwar dargestellt wird, aber verschoben – das wäre irreführend. Ich denke, das kommt zumindest beim unteren Bogen vor. Stimmt das und ist das mit dem oberen Bogen auch so? -- IvanP (Diskussion) 13:21, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo IvanP, bezüglich ʦ, ʧ und ʤ stellt sich (mir) die Frage, ob Wiktionary:Deutsch/Lautschrift (und auch das IPA-Zeichen-Menü im Edit-Fenster) dann nicht angepasst werden müsste. Und weiter stellt sich (mir) die Frage, was dann mit bereits bestehenden Lautschriften zu tun wäre. Müssten diese dann nicht alle angepasst werden und wenn ja, wer macht das dann? Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:34, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Ein Bot könnte das ja machen. Aber es müsste diskutiert werden, ob das überhaupt wünschenswert ist, wo Dr. Karl-Heinz Best in Benutzer Diskussion:Caligari/Atelier/Wiktionary:Lautschrift darauf hingewiesen hat, „dass [s]ein Rechner die Affrikate "pf" nicht wiedergibt; zwischen "p" und "f" erscheint irgendwas Seltsames“ (Caligaris Entwurf enthielt einst einen Bogen für die pf-Affrikate). -- IvanP (Diskussion) 13:49, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Udo schreibt „Und weiter stellt sich (mir) die Frage, was dann mit bereits bestehenden Lautschriften zu tun wäre.“ Für mich ist die Antwort klar, zuerst einmal vereinheitlichen. Eine kleine Sammlung von Inkonsistenzen findet man neben anderen Diskussionen zum Thema unter Benutzer:Peter Gröbner/Lautschriftdiskussionen. Gruß in die kompetente(re) Runde, Peter -- 13:56, 6. Jul. 2017 (MESZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Werst

верста

Hallo Udo! Danke für den Hinweis. Anfangs war ich skeptisch. Aber jetzt stimme ich zu. Habe den Fehler in der WP korrigiert. Hat anscheinend niemand bemerkt. Danke nochmals. Aber die Längendefinition kann ich nicht nachvollziehen. Offenbar zitiert sie die Herren Jacob und Wilhelm Grimm, die ich für höchst respektabel halte. Dennoch halte ich die in der WP überlieferten Definitionen für besser. Ich plädiere aber nicht dafür, das zu entfernen. Ein altes Tabellenbuch sagt nämlich 1,0667807 Kilometer zu einem Werst. Man sollte es eher als historische Werte kennzeichnen. Mit freundlichen Grüßen, Karsten Schulze (Diskussion) 18:04, 28. Nov. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ürh?

Schrotttonne ist ein Wort im Duden. Ich kenne mich halt noch nicht so gut mit Wiktionary aus, weshalb ich keine Referenzen hinzufügen konnte. Bilder hochladen können anscheinend auch nur Admins. Wenn Schrotttonne schon gelöscht wird, dann soll auch Tonne, Mülltonne usw. gelöscht werden. Schrotttonnen und Mülltonnen sind Arten von Tonnen. Außerdem ist das kein netter Umgang mit neuen Benutzern. Vikeneri (Diskussion) 17:27, 14. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

@Vikeneri: siehe die Hinweise auf deiner Disk.-Seite und zu „Schrotttonne“ im Duden siehe duden.de-Suche zu „Schrotttonne“. --Udo T. (Diskussion) 17:32, 14. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Was hältst Du davon? Gruß, Peter -- 20:57, 14. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hallo Peter, siehe Special:CentralAuth/Ciacho6. Ich werde mal auf Meta beantragen, das Konto wegen Cross-Wiki-Vandalismus global zu sperren. Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:16, 14. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Hallo Peter, ist nun auch global gesperrt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:34, 14. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Beispiele eintragen Hauptseite

hi, da kommen immer die gleichen (schwierigen) Beispielwünsche. Kannst du das zufällig gestalten? Ich habe mal geschaut, aber nichts gefunden, was ich selbst lösen kann. Es gibt wohl offset=, wo die Liste ansetzt, das könnte irgendwie als Zufallsvariable definiert werden, dachte ich so, als Idee. Ich könnte gerne ab und an, wenn die 31 zu langweilig sind, die Liste aktualisieren, wenn ich wüsste wie. Kannst du da was machen? mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:16, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Ich denke, Du meinst die Wünsche, die hier eingetragen werden. Gruß, Peter -- 13:47, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
nein, ich meine die Wünsche nach Beispielsätzen, mlg Susann Schweden (Diskussion) 15:27, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Hm, also ich kann nichts finden, wie man das (etwas mehr zufälliger) ändern könnte. Aber es gibt doch noch „(… → mehr · Zufälliger Eintrag · andere Sprachen)“ hinter der Liste, sodass jeder in die Kategorie selber wechseln und sich dann dort "austoben" kann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:52, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

ja, danke fürs Gucken, ich kann mich behelfen und mache es auch genau so, wie du sagst, per Knopf Zufall. Aber es ist doch schade, wenn auf der 1.Seite ein Kasten ist und dort nur extrem schwierige Wörter oder Abkürzungen stehen, die nicht gerade zur Mitarbeit verlocken. Es soll doch den Impuls auslösen, hm, das kann ich, das mache ich mal eben. Wenn vielleicht Formatierer eine Idee hat, wie man das lösen könnte, ohne manuell immer eine Auflistung zu pflegen wie zzt bei der Wunschliste? mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:51, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

Man könnte bei der DynamicPageList order = descending setzen, dann würden die neu hinzugefügten Einträge zuerst aufgelistet oder man kann ordermethod = lastedit setzen, dann würden die zuletzt bearbeiteten Einträge zuerst gelistet. Ein ordermethod = random gibt es nicht. -- Formatierer (Diskussion) 20:16, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]

danke. Nun doch noch eine dumme Frage zur Sicherheit: Man kann nicht sagen offset=a und irgendwo/irgendwie a=random und aktualisiert sich ab und an, spätestens, wenn man Vorlage:Hauptseite/Beispiele neu abspeichert? Wenn nicht, könnte ich ja immer mal reingehen und offset manuell anpassen, also zb offset=723, ups, das sind alles lange Redewendungen, da wirds eng :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 23:19, 28. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Ich habe das jetzt mal so gemacht, der Zufall ergibt sich aus dem Datum, dabei kann es sein, dass gar keine Wörter angezeigt werden, wenn zu wenig Einträge in der Kategorie sind, aber das dürfte in den nächsten Jahren nicht der Fall sein. Zusätzlich habe ich die "schwierigen" Abkürzungen ausgeblendet. -- Formatierer (Diskussion) 08:46, 29. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
tack
Wikilove2 new.png
mlg Susann Schweden (Diskussion) 10:44, 29. Dez. 2017 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Udo T. (Diskussion) 12:42, 2. Jan. 2018 (MEZ)Beantworten[Beantworten]
  1. Diese Umfrage ist vor allem dazu gedacht, um Feedback zur aktuellen Unterstützung durch die Wikimedia Foundation zu erhalten, es geht nicht um um Aspekte der langfristigen Strategie.
  2. Rechtliches: Keine Kaufverpflichtung. Volljährigkeit erforderlich. Unterstützt durch die Wikimedia Foundation, 49 New Montgomery, San Francisco, CA, USA, 94105. Diese Bedingungen sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind. Die Umfrage endet am 31. Januar 2017. Teilnahmebedingungen.