Hilfe:Einfügen-Erweiterung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Erweiterungen basieren auf JavaScript. Die Erweiterungen stammen aus dem englischsprachigen Wiktionary von Conrad.Irwin. Hier findet sich der im deutschsprachigen Wiktionary verwendete JavaScript-Code.

Einfügen-Erweiterung[Bearbeiten]

Die Einfügen-Erweiterung für Listen zeigt ein Feld an, mit dem automatisch Einträge in eine Liste eingefügt werden können.

Einfügen (unter <vorhergehende Überschrift>):                    + 

Dies ist in den Namensräumen Reim und Thesaurus standardmäßig möglich. Soll es unterdrückt werden, kann im Eintrag die Vorlage {{jsNoAdd}} eingefügt werden. Auf anderen Seiten kann die Erweiterung hinzugefügt werden durch die Vorlagen {{jsAdd(}} und {{jsAdd)}}, z. B. in Wunschlisten und manchen Verzeichnissen.

Genauere Erklärungen zur Funktionsweise und Bedienung sind hier zu finden. Bearbeitungen mithilfe der Erweiterung werden im Bearbeitungskommentar mit (Assisted) gekennzeichnet.

Übersetzungen hinzufügen[Bearbeiten]

  • Angemeldete Benutzer können den Übersetzungseditor unter Einstellungen/Helferlein durch Setzen des Häkchens bei Übersetzungseditor: abschalten deaktivieren.
  • Unterhalb einer Übersetzungstabelle erscheinen Eingabefelder, die etwa wie folgt aussehen:
    Hilfe                     :                      
    Übersetzung hinzufügen mehr
    ◻ mask. ◻ fem. ◻ neutr. ◻ utrum ◻ plural
  • In das erste Feld ist die Bedeutungsbezeichnung ohne eckige Klammern „[ ]“ einzugeben. Wird nichts eingegeben ist [1] voreingestellt.
  • Das zweite Feld enthält das Sprachkürzel. Also: „en“ oder „it“ oder ...
  • Das dritte Feld enthält die Übersetzung.
  • Mit der Schaltfläche „Übersetzung hinzufügen“ wird die Eingabe in die Tabelle zur Vorschau übertragen.
  • Falls mehrere Übersetzungen (auch für verschiedene Sprachen) hinzugefügt werden sollen, dann können diese alle einzeln eingetragen und mit „Übersetzung hinzufügen“ zunächst zur Vorschau gebracht werden, bevor man dann am Ende alles auf einmal links oben mit „Publish Changes“ abspeichert.
    If several translations (also for different languages) are to be added, they can all be entered individually and can be previewed with „Übersetzung hinzufügen“, before you finally save everything at once with „Publish Changes“.
  • Die Genus-Checkboxen werden normalerweise nur für Substantive benötigt.
  • Ein Klick auf „mehr“ öffnet das Optionsmenü (wird normalerweise nicht benötigt).
    Hilfe                     :                      
    Übersetzung hinzufügen weniger
    ◻ mask. ◻ fem. ◻ neutr. ◻ utrum ◻ plural
Transliteration:                 Die Übersetzung in Umschrift. Wird hier etwas eingetragen, wird die Vorlage {{Üt}} verwendet. Die Vorlage {{Üt}} wird bei Sprachen mit nichtlateinischen Schriftzeichen immer verwendet, auch wenn hier nichts eingetragen wurde.
Seitenname:                 Bei einigen Sprachen werden diakritische Zeichen automatisch entfernt (auch wenn die Box nicht angezeigt wird).
externes Linkziel:                 Ziel im fremden Wiktionary, wenn es von der Übersetzung abweicht.
Bekannte Probleme
  • In der Vorschau werden möglicherweise überflüssige Kommas, Semikolons oder Doppelpunkte angezeigt. Diese werden erst beim Speichern der Seite entfernt.
  • Übersetzungszeilen, die HTML-Code (<small>, <ref>, ...), mit [[ ]] eingebundene Links enthalten oder mit Doppelpunkt beginnen, werden nicht unterstützt.
  • Mittels „*:“ eingerückte Sprachen funktionieren nicht. Verwende stattdessen „**“.
  • Es werden nur die Vorlagen {{Ü}} und {{Üt}} unterstützt.