Benutzer Diskussion:Udo T.

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Filing cabinet icon.svg Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit dem Benutzer Udo T.. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hierhin, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~.

Diskutiere bitte sachlich und freundlich!


Letzter Bearbeiter:

Auszeichnung[Bearbeiten]

Hiermit verleihe ich dem Benutzer
'Udo T.
die Auszeichnung
Gb1b.jpg
Held des Wiktionary
in Gold, für
den unermüdlichen Einsatz,
unseren Admin-Kram
und Admin-Hintergrund-Kram

im Dienste der Verbesserung
unseres Wörterbuchs

in einen vorbildlichen Zustand

versetzt zu haben
gez. --Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 15:28, 20. Okt. 2016 (MESZ)


Anhaltender Applaus, Peter -- 15:45, 20. Okt. 2016 (MESZ)

sperren[Bearbeiten]

hi, ich kann das nicht so umfangreich mit dem Sperren. Was hätte ich noch tun sollen und wie -oder ist es so ok? mlg Susann Schweden (Diskussion) 09:14, 8. Feb. 2018 (MEZ)

Hallo Susann, war doch alles richtig von Dir. Ich habe jetzt nur noch zusätzlich die Einträge im Neuanmeldungs- und Benutzersperr-Logbuch versteckt. Gruß —Udo T. (Diskussion) 09:20, 8. Feb. 2018 (MEZ)
ja, das war es, das mit dem Verstecken. Man geht auf das Logbuch, kreuzt den Logbucheintrag an, gewählten Eintrag anzeigen/verstecken, dann löschen/wiederherstellen und da IP + Grund= ungeeigneter Benutzername, anwenden drücken und er ist versteckt? mlg Susann Schweden (Diskussion) 09:48, 8. Feb. 2018 (MEZ)
Hallo Susann, ich setze bei ungeeigneten Benutzernamen einfach immer alle 3 Häkchen, da es sein kann, dass beim Verstecken (auch in anderen Logbüchern) dann doch noch der Benutzername in einem anderen Feld (zusätzlich) auftaucht, weil z. B. die eigene Benutzer-(Disk-)Seite bearbeitet wurde. Gruß --Udo T. (Diskussion) 09:54, 8. Feb. 2018 (MEZ)
aha, also ich muss es gleich beim ersten Sperren mitangeben. Ha, schwierig mich auszudrücken. Ich weiss nicht, wo du bist, wenn du drei Häkchen setzt. Wenn ich 'sperren' hinter der IP drücke, bekomme ich das Sperrenmenü mit Häkchenchance für:
  • Erstellung von Benutzerkonten verhindern
  • E-Mail-Versand sperren
  • Diesen Benutzer daran hindern, seine eigene Diskussionsseite zu bearbeiten, solange er gesperrt ist
  • Benutzer(diskussions)seite beobachten
  • Angemeldete Benutzer daran hindern, Bearbeitungen unter dieser IP-Adresse vorzunehmen

auf welcher Seite bist du? mlg Susann Schweden (Diskussion) 10:03, 8. Feb. 2018 (MEZ)

Hallo Susann: nachdem ich den ungeeigneten Benutzernamen gesperrt habe, gehe ich danach dann immer in die LÄ und dort steht ja jeweils der Eintrag der Neuanmeldung und nun auch der Eintrag mit der Sperre. Dort klicke ich dann zuerst beim Eintrag der Neuanmeldung vorne auf „Neuanmeldungs-Logbuch“, um dorthin zu gelangen. Dort seztze ich dann vor dem betreffenden Eintrag ein Häkchen (falls es mehrere sein sollten, dann eben auch bei den anderen) und wähle dann oben „Ausgewählte Logbucheinträge anzeigen/verstecken“. Danach komme ich dann auf die Spezial-Seite für das Anzeigen u. verstecken von Lochbucheinträgen, wo sich dann die 3 weiter oben erwähnten Oprionen befinden.

Dann mach ich dasselbe mit der Sperre, indem ich in den LÄ vorne (dann) auf „Benutzersperr-Logbuch“ klicke und dort dann dasselbe wie oben beschrieben mache.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:16, 8. Feb. 2018 (MEZ)

japp, ich habs - die 3 Häkchen setzt man im Neuanmeldungs-Logbuch, nicht bei der Sperre, alles klar, versuche ich/mache ich nächstes Mal so. Danke. mlg Susann Schweden (Diskussion) 10:21, 8. Feb. 2018 (MEZ)

Hallo Susann Schweden, ich habe mal umseitig (auch für mich natürlich) eine stichpunkartige Liste erstellt, siehe Benutzer:Udo_T.#Ungeeignete Benutzernamen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:00, 9. Apr. 2018 (MESZ)

danke, habe ich jetzt eine 'bokmärke' drauf :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:05, 9. Apr. 2018 (MESZ)

alb. "mal" (Berg)[Bearbeiten]

Hallo Udo, ... ich hatte die Formatvorlage total vergessen (sorry). Komme gleich zum Punkt: die Tabelle beinhaltet falsche Formen und müsste korrigiert werden. Habe dem Verfasser eine Nachricht hinterlassen. Ich kann die Tabelle nicht selber überarbeiten (Seite blockiert). Vielen Dank.

Palush --LAGTON (Diskussion) 08:56, 9. Mär. 2018 (MEZ)

siehe Vorlage Diskussion:Albanisch Substantiv Übersicht m. --Udo T. (Diskussion) 10:47, 9. Mär. 2018 (MEZ)

entzweireißen, entzweireissen[Bearbeiten]

danke, ich bin schon so lange in Schweden, dass das Thema Schreibweise ß/ss völlig an mir vorbeigeht :) Ich glaube, ich halte mich da in Zukunft lieber raus. Deshalb auch mein spontaner Edit-Stopp, als mir das so klar wurde. mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:54, 16. Mär. 2018 (MEZ)

Hallo Susann, ist doch halb so schlimm, kann ja jedem mal passieren. Ich wollte es halt nur gleich korrigieren, da ich so die falschen Formen noch einfacher finden konnte. Kleiner Tipp: Bei den zusammengesetzten unregelmäßigen Verben, nehme ich immer die Flexion der Grundorm (vorliegend wäre es also Flexion:reißen gewesen) und passe die dann für das zusammengesetzte unregelmäßige Verb entsprechend an. Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:52, 16. Mär. 2018 (MEZ)

verdrillte[Bearbeiten]

hi, wieso legst du denn die Adjektiv Deklination schon an, wenn doch das Adjektiv noch gar nicht da ist? Ich frage, weil ich es nicht tue. Ich hab da auch noch keine Meinung zu.

Vielleicht könnte man auch einen generischen Eintrag für ein Adjektiv=Partizip II schaffen, der nur noch ein Beispiel und Referenzen bekäme. Das Hemmnis ist halt die durch Referenz unbelegbare Adjektivverwendung, also man 5 Beispiele raussuchen muss. Ich weiß natürlich, dass es formal völlig ok ist vorab anzulegen. Aber es ist eben schon merkwürdig, wenn wir zb alle deklinierten und gesteigerten deklinierten Formen von Partizip I und II anlegen, weil wir ja wissen, dass es sie gibt und das System hier das zulässt, aber das Adjektiv selbst ist noch gar nicht da. Verstehst du, wie ich das meine, wir arbeiten uns sozusagen um die Belegpflicht herum, weil das ökonomisch und sinnig ist. Was einen zu der Frage bringt, wie man diese unbefriedigende Situation besser löst.

Was meinst denn du zum Thema? mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:05, 23. Mär. 2018 (MEZ)

Naja, ich arbeite da einerseits etwas nach Bauchgefühl und/oder schaue (meist) bei canoo.net nach, ob das jeweilige Adjektiv dort geführt wird. So gibt es ja z. B. canoo.net „verdrillt“ und auch canoo.net „verdrillend“. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:13, 23. Mär. 2018 (MEZ)
jetzt fokussierst du woanders als ich, ich bezweifele ganz und gar nicht, dass es verdrillt/verdrillend als Adjektive gibt. Klar gibt es diese Adjektive. Und klar kann man ihre flektierten Formen hier anlegen. Aber warum bevor es das Adjektiv hier als Lemma gibt? Ich denke mal, weil du das wie ich siehst: es ist zur Zeit nervig, das Adjektiv anzulegen -> was zur Frage führt, die ich dir stellte: wie wollen wir weiter optimal mit dem Problem 'Adjektiv-Grundform nicht da, aber sinnvoll + existent, aber nur mit sehr viel Aufwand anzulegen' umgehen? mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:33, 23. Mär. 2018 (MEZ)
Hallo Susann, ich habe mir darüber ehrlich gesagt keine Gedanken gemacht. Allerdings frage ich mich, warum man die flektierten Formen von Adjektiven nicht vorab anlegen sollte, wenn sich doch Formatierer mit seinen neuesten Erweiterungen in autoedit/checkpage extra die Mühe gemacht hat und das "Vorab-Anlegen" damit ja erst ermöglicht wird? Gruß --Udo T. (Diskussion) 19:36, 23. Mär. 2018 (MEZ)
oh, das wusste ich nicht. Wenn ich zb auf vereinheitlicht oder vereinheitlichend gehe, bei denen das Adjektiv nicht angelegt ist, kriege ich eine 0, wenn ich auf Check drücke. Nicht die Option, die Adjektivdeklinationen anzulegen. Was mache ich falsch? mlg Susann Schweden (Diskussion) 08:16, 24. Mär. 2018 (MEZ)

Hallo Susann Schweden, da gibt es wohl noch keine "offizielle" Doku dazu. Ich habe es halt mitbekommen, weil ich Änderungen/Erweiterungen von Formatierer an checkpage mit einem gewissen Interesse verfolge. Die flektierten Formen dieser noch nicht angelegten Adjektive werden auch nicht vom jeweiligen Adjektiv (respektive dem Prtizip I o. II des Verbs) erzeugt, sondern von der Grundform des Verbs aus; in Deinem Beispiel also von „vereinheitlichen“ aus. Doch dazu muss man in seiner common.js einen weiteren Schalter einbauen, siehe z. B. hier. Doch dann gibt es noch die Möglichkeit, dass das Partizip I oder II evtl. keine Verbaladjektive bildet und in so einem Fall gibt es für die Flexion des Verbs(!!!) 2 neue Schalter: "VA Partizip I=0" und "VA Partizip II=0". Es hat diesbezüglich auch eine Diskussion gegeben, siehe Benutzer Diskussion:Formatierer#Deine neue checkpage-/autoedit-Erweiterung, die Dir evtl. auch weiterhilft. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:48, 24. Mär. 2018 (MEZ)

             Tja, was soll ich dazu sagen? Es wurde doch beschlossen, dass die flektierten
 ¯\_(☋)_/¯   Formen der Partizipien als solche angelegt werden sollen bzw. dürfen. Diese
     |       werden durch den adjektivischen Gebrauch zu einem Adjektiv. Das steht dann
     |       auch so in den grammatischen Merkmalen. Bei der Grundform fehlt im allgemeinen
    / \      die Wortart Adjektiv, so dass ein vom flektierten Partizip zur Grundform
  _/   \_    verwiesener Leser dort ob des Fehlens des Adjektivs im Zustand der Verwirrung
             stranden könnte. Dies soll durch die "Wortart fehlt" Vorlage verhindert werden.

-- Formatierer (Diskussion) 13:51, 24. Mär. 2018 (MEZ)

Konjunktion zaudern[Bearbeiten]

Lieber Udo, könntest du bitte mal die konjugierten Formen zaudrest, zaudret anschauen. Bei anderen Verben auf -audern (Reim:Deutsch:-aʊ̯dɐn) gibt es die nicht. Viele Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 17:42, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Hallo Seidenkäfer, ich habe es z. B. noch bei „sabbern“ gefunden (sabbret und sabbrest). Es dürfte m. E. daran liegen, dass bei den beiden Verben „zaudern“ und „sabbern“ für die Flexion die Vorlage {{Deutsch Verb schwach untrennbar}} verwendet wurde, bei der dann wohl durch checkpage eben diese Formen erzeugt werden. Bei Verwendung von {{Deutsch Verb regelmäßig}} für die Flexion scheint dies nicht der Fall zu sein. Ich kann allerdings nicht beurteilen, ob das „-ret“ bzw. „-rest“ nun falsch ist oder bei Verwendung von {{Deutsch Verb regelmäßig}} einfach nur deshalb nicht generiert wird, weil es dort vergessen wurde. Gruß --Udo T. (Diskussion) 18:29, 29. Mär. 2018 (MESZ)
Leider weiß ich auch nicht so recht, wie es gehört. In der Duden-Grammatik habe ich nur den Hinweis gefunden, dass bei Verben auf -eln und -ern in folgenden Formen das e wegfallen kann:
  • 1. Pers. Sg. Ind. Präs.
  • 1. Pers. Sg. Konj. I
  • 3. Pers. Sg. Konj. I
  • Imperativ
--Seidenkäfer (Diskussion) 19:39, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Adverbiale[Bearbeiten]

Hallo,

ich glaube, es wäre besser, wenn wir das Fremdwörterbuch direkt als Referenz führen. Damit gilt es ja auch als Beleg für den Plural. Vielleicht kannst du dann auch die Seitenzahl ergänzen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:02, 3. Apr. 2018 (MESZ)

Hallo Yoursmile, ich habe es eigentlich absichtlich als Quelle angeführt, damit ich es oben hinter dem Plural-2 angeben kann. Aber von mir aus kann man es auch als Referenz angeben. Eine Seitenzahl kann ich leider nicht liefern, da ich nur die elektronische Ausführung des Duden-Fremdwörterbuchs habe. Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:06, 3. Apr. 2018 (MESZ)

edits[Bearbeiten]

hi, wahrscheinlich willst du mir Arbeit abnehmen, danke! Aber ich will auch irgendwann mal 100.000 haben :) Deshalb möchte ich gerne die Flektionen von Einträgen, die ich selbst erstelle, selbst anlegen. Sonst arbeite ich eine halbe Stunde für eine Änderung, da kann ich ausrechnen, wie alt ich werden muss. Tack für dein Verständnis! Ich warte also weiterhin, bis jemand die IPA eingetragen hat. Oder soll ich gleich die Einträge machen? Ich kenn das System nicht. Geht das hinterher Ändern genau so schnell? Das wäre natürlich am einfachsten, ich erstelle gleich alles auf einmal. mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:54, 9. Apr. 2018 (MESZ)

Hallo Susann, kein Problem, ich kann Dir das Anlegen der flektierten Formen gerne überlassen. Es wäre natürlich schon besser, wenn Du abwarten würdest, bis die IPA eingetragen ist. Ich werde dann bei von Dir angelegten Verben nur noch die IPA eintragen (sofern es nicht schon jemand anderer getan hat) und den Rest Dir überlassen. Bei unregelmäßigen Verben, müsstest Du dann halt die IPA bei den flektierten Formen, die checkpage nicht kann, selber rausfinden u. eintragen... ;o)
Und es wäre ggf. noch schön, wenn Du den neuen Schalter von checkpage für die Generierung der Verbaladjektive aktivieren könntest. Ansonsten müsste das jemand hinterher halt auch noch nachbearbeiten. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:07, 9. Apr. 2018 (MESZ)
mal sehen :) IPAs werde ich aber sicher nicht eintragen. mlg Susann Schweden (Diskussion) 14:08, 9. Apr. 2018 (MESZ)

Zusammenfassungszeile dieser Änderung[Bearbeiten]

Hallo Udo,
ich wollte Dich nicht drängen, habe nur die Erfahrung gemacht, dass wenn etwas mal blau ist, weitere Formen übersehen werden, da man meint, sie wären schon angelegt. Diese Gefahr besteht bei Deinem planmäígen Vorgehen aber scheint's nicht, da Du dann auch an die weiblichen Angetrauten denkst, die noch fehlen. Vielen Dank für Deine engagierte umfangreiche Arbeit, Peter -- 21:49, 22. Apr. 2018 (MESZ)

Außchußvorsitzenden[Bearbeiten]

… wollte ich zur Schnelllöschung vorschlagen, doch dann warst du schneller. --84.61.221.211 17:30, 23. Apr. 2018 (MESZ)

Wort der Woche auf der Hauptseite[Bearbeiten]

Hallo Udo,
irre ich mich oder sehe ich das aktuelle Wort der Woche auf der Hauptseite nur, wenn ich angemeldet bin? Ohne mich anzumelden, sehe ich noch die Kälte statt des Gifts. Gruß von unterwegs (daher als Assistent eingeloggt), --Peters Assistent (Diskussion) 10:16, 24. Apr. 2018 (MESZ)

Keine Ahnung, woran das liegt, am wahrscheinlichsten wohl ein Caching-Problem. Und wenn Du unterwegs bist: Mobilfunk-Provider haben auch oft einen Proxy mit Cache dazwischengeschaltet. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:30, 24. Apr. 2018 (MESZ)
Komisch, jetzt funktioniert es. Ein Caching-Problem hatte ich zuerst auch vermutet, allerdings änderte sich das Wort der Woche immer wieder beim Aus- und Einloggen. Es kann natürlich auch sein, dass die beiden Seiten getrennt gecachet sind. Übrigens, ich war nicht mobil im Netz, sondern in einem lokalen Netzwerk, das macht aber wohl diesbezüglich auch keinen Unterschied. Gruß und Dank für Deine Antwort, --Peters Assistent (Diskussion) 10:39, 24. Apr. 2018 (MESZ)

Gefreite[Bearbeiten]

Duden online „Gefreite“ - Grüße, MoC ~meine Nachrichtenseite~ 16:33, 27. Apr. 2018 (MESZ)

Hallo MoC, danke für den Hinweis, aber da weiß wohl die eine Institution (Duden) nicht so recht, wie es die andere Institution (Bundeswehr) handhabt. Ich habe gerade auf den Seiten der Bundeswehr recherchiert und dort erfahren, dass ein weiblicher Gefreiter mit „Frau Gefreiter“ angesprochen wird und im Schriftverkehr den Zusatz „(w)“ führt. Und es heißt ja auch „Frau Hauptmann“ und nicht „Frau Hauptfrau“. Was nun also? Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:40, 27. Apr. 2018 (MESZ)
Den Duden bzw allgemein eine seriöse / Standard- Referenz zu ignorieren, verstößt meines Erachtens gegen Wiktionary-Grundsätze (neutraler Standpunkt, Referenzkriterien usw.). Meinetwegen im Eintrag eine Anmerkung (die wohl unbelegt wäre?) einfügen. - Gruß ins WE, MoC ~meine Nachrichtenseite~ 18:56, 27. Apr. 2018 (MESZ)

Spezial:Diff/6353311: Warum wurde das rückgängig gemacht?[Bearbeiten]

Ich sehe jetzt (auf einem anderen Gerät) das richtige Zeichen. Vorher sah ich einfach pf. Gruß, Caprivischer (Diskussion) 07:32, 30. Apr. 2018 (MESZ)

Hallo Caprivischer, alles klar. Zur Info: in manchen Browsern wird Unicode nicht immer korrekt dargestellt, weil passende Schriftarten fehlen bzw. nicht installiert sind. Mit dem Firefox gibt es übrigens nach meiner Erfahrung hier nur selten Probleme. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:13, 30. Apr. 2018 (MESZ)

Schnelllöschanträge[Bearbeiten]

Hallo Udo, bei den Schnelllöschanträgen sind einige Redirects von mir dabei. Die sind 11 Jahre alt, ich kann mich daran nicht mehr erinnern, meinetwegen kann das alles weg, obwohl ich die Idee prinzipiell immer noch ok finde (also z. B. mit Längenzeichen auf normalen Eintrag zu verweisen) --Seidenkäfer (Diskussion) 21:23, 30. Apr. 2018 (MESZ)

Hallo Seidenkäfer, für Latein trifft das wohl zu, aber ich kann es auch nicht mit Sicherheit sagen. Aber soweit ich weiß, legen z. B. das lateinische und englische Wikt. die lateinischen Lemmas auch ohne Makron etc. an und geben das Makron dann nur im Eintrag selber an. Man sieht auch, dass wohl die meisten Wiktionarys so verfahren, wenn man die Anzahl der Interwiki-Links vergleicht. Zu den zur Schnelllöschung vorgeschlagenen Weiterleitungen mit Makron etc. existieren entweder keine oder nur 1 - 2 Interwiki-Links, während zu den "normalen" Einträgen deutlich mehr Interwiki-Links existieren. Anders soll es sich aber wohl bei z. B. lettischen Lemmas mit Makron verhalten: hier wird anscheinend das Lemma immer inkl. einem evtl. vorhandenen Makron angelegt. Die verschiedenen Systematiken dahinter habe ich aber nie so recht verstanden, zumal ich von Lateinisch und Lettisch so gut wie keine Ahnung habe... Gruß --Udo T. (Diskussion) 00:42, 1. Mai 2018 (MESZ)

„Checkpagen“[Bearbeiten]

Danke für das „Angebot“ hier, aber du kannst die Flexionsformseiten ruhig erstellen, nachdem du die IPA eingefügt hast. Und danke, dass du die IPAs hinzufügst und die Flexionsformen erstellst. Gruß, --HГq (Diskussion) 23:02, 11. Mai 2018 (MESZ)

Alles klar, kann ich machen; ich dachte halt nur, weil Du kurz zuvor "Kiefernwalde" angelegt hattest, dass Du das evtl. selber machen möchtest. Griß --Udo T. (Diskussion) 23:26, 11. Mai 2018 (MESZ)
Die Anlage von ‚Kiefernwalde‘ erfolgte rein zufällig, da ich zunächst geprüft habe, ob es den Eintrag ‚Kiefernwald‘ schon gibt, und dann gesehen hatte, dass die Dativ-e-Form noch fehlt :) Gruß, --HГq (Diskussion) 23:58, 11. Mai 2018 (MESZ)

Danke!![Bearbeiten]

Danke Udo T.! Ich habe auf Wiktionary schon ganz lange und oft nach so einer Seite gesucht. Danke, für die Tipps und ich gucke, mal was ich jetzt noch verbessern kann.

LG, Cram Rednaxela Enhap

Immenhof[Bearbeiten]

Hi, erst mal Danke für die Verbesserungen/Korrekturen auf meinem neuen Eintrag. Interessieren würde mich jetzt aber (rein aus Neugier), warum Immenhof ein Kompositum aus Imme (Singular) und Hof mit Fugenelement n ist, aber Bienenstand aus Bienen (Plural) und Stand? Wäre toll, wenn du das kurz erläutern könntest oder einen Verweis machen könntest. Danke. --Wribln (Diskussion) 12:15, 22. Mai 2018 (MESZ)

Hallo Wribln, im Eintrag Bienenstand steht bei uns „… aus den Substantiven Biene und Stand“, wobei dort der Korrektheit halber derzeit noch der Hinweis auf das Fugenelement -n fehlt. Ich bin in der Wortherkunft nicht allzu sehr bewandert, um das näher erläutern zu könmnen, aber i. a. R. sind es Komposita aus dem Singular zweier (oder sogar mehrerer) Substantive sowie ggf. Fugenelement(en) und ergänzend dazu evtl. noch mit Umlautung. Vielleicht hilft Dir auch die Diskussion inkl. der weiterführenden Links unter Diskussion:Völkerball weiter. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:27, 22. Mai 2018 (MESZ)
Ich hätte bei Immenhof zwar jetzt die Komposition aus Plural Immen und Singular Hof gesehen - analog zu Bienen und Stand. Aber das soll jetzt jemand anderes entscheiden. Danke für die Unterstützung. Gruß --Wribln (Diskussion) 15:34, 22. Mai 2018 (MESZ)
Der Plural da sieht nur zufällig so aus und auch Bienenstand ist Kompositum aus 'Biene' ff. 'Die Übereinstimmung mit der Pluralendung kann die Bedeutung eines Kompositums unterstützen, doch leistet es dieses oft auch nicht. Im Kindergarten befinden sich zwar mehrere Kinder, während die Kindsmutter die Mutter eines bestimmten Kindes ist. Aber nicht jede Kinderfrau und nicht jedes Kindermädchen hat sich um mehr als ein Kind zu kümmern.' wikipedia zum Fugenlaut. Interessant auch Bücherregal und Buchhandlung oder Rinderhack und Rindfleisch. mlg Susann Schweden (Diskussion) 20:34, 22. Mai 2018 (MESZ)