geschehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

geschehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es geschieht
Präteritum er, sie, es geschah
Konjunktiv II er, sie, es geschähe
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschehen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:geschehen

Worttrennung:

ge·sche·hen, Präteritum: ge·schah, Partizip II: ge·sche·hen

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃeːən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild geschehen (Info)
Reime: -eːən

Bedeutungen:

[1] intransitiv: sich ereignen; zutragen
[2] mit Dativ: widerfahren

Herkunft:

Erbwort von mittelhochdeutsch geschehen → gmh neben schehen → gmh, von althochdeutsch gascehan → goh, gescehen → goh, keskehen → goh, bescehen → goh und scehan → goh, verwandt mit schicken[1]

Synonyme:

[1] sich abspielen, sich begeben, passieren, unterlaufen, vorfallen, vorkommen, zustoßen, sich zutragen
[2] erfolgen, ergehen, passieren, widerfahren
[1, 2] sich ereignen, vorkommen, (umgangssprachlich:) passieren, stattfinden,

Gegenwörter:

[1] unterbleiben

Beispiele:

[1] Auf dem Heimweg geschah ein Unfall.
[1] „Die politische Führung schätzte die beiden Lieder als Durchhaltepropaganda angesichts des für Deutschland immer ungünstiger werdenden Kriegsverlaufs, andererseits wurde ‚Ich weiß, es wird einmal ein Wunder gescheh’n‘ auch von Oppositionellen und KZ-Insassen als Ausdruck der Hoffnung auf eine Zeit nach dem Nationalsozialismus verstanden.“[2]
[2] Mir ist etwas Schreckliches geschehen.
[2] Mit ihm ist etwas Schreckliches geschehen.

Redewendungen:

Sprichwörter:

Wortbildungen:

Konversionen: Geschehen, geschehen (→ ungeschehen), geschehend
Substantiv: Geschehnis

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „geschehen“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „geschehen
[(1, 2)] canoo.net „geschehen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongeschehen
[1, 2] The Free Dictionary „geschehen
[1, 2] Duden online „geschehen

Quellen:

  1. Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „geschehen“.
  2. Deutscher Wikipedia-Artikel „Die große Liebe (1942)“ (Stabilversion)