Benutzer Diskussion:Formatierer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archivierte Diskussionen:
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017

meine Editbuttons[Bearbeiten]

hi, magst du mir helfen? Und mal nachsehen? Ich habe gelesen, was du Betterknower geschrieben hast. Ich habe das gleiche Problem, die Knöpfe sind in 19 von 20 Fällen weg, nun seit langem, also muss ich mich mal kümmern, zb das Einsetzen der Verbkonjugation und Zitierhilfen fehlen mir im Tagesgebrauch.

Jetzt, heute, habe ich gerade die erweiterte Bearbeitung ausgeschaltet und siehe da, alles klappt. Also wirklich das gleiche Problem, denk ich mal? Der Ladereihenfolge? Ich habe versucht nachzumachen, was du empfiehlst, aber ohne Effekt. Es war vielleicht nicht richtig kopiert/transferiert. Also meine Benutzerin:Susann Schweden/common.js ist dankbar, wenn du mal schaust, ich natürlich auch :) mlg Susann Susann Schweden (Diskussion) 18:45, 8. Mär. 2018 (MEZ)

Hallo Susann, führe einmal die Änderungen, die ich an meiner buttons.js Seite durchgeführt habe an deiner common.js Seite durch. Desweiteren schreibe in deine Datei als erste Zeile //<nowiki> und als letzte Zeile //</nowiki> - so wie bei mir. Dies hat nichts mit dem Problem zu tun, verhindert aber, dass deine common.js in diversen Kategorien auftaucht. Dann solltest du noch überall dort, wo href="javascript:..." auftaucht, das javascript: entfernen. Also:
title="bild" href="javascript:ssbuttons.bild()"
wird zu
title="bild" href="ssbuttons.bild()"
Das hat zwar auch nichts mit dem Problem zu tun, aber dieses javascript: ist Unsinn. -- Formatierer (Diskussion) 20:14, 8. Mär. 2018 (MEZ)
Das funktioniert dann wohl mit der erweiterten Bearbeiten-Werkzeugleiste, aber nicht mehr mit der "normalen". Da muss ich morgen mal schauen. -- Formatierer (Diskussion) 20:24, 8. Mär. 2018 (MEZ)
love you :) wie schön, jemanden zu haben, der sich kümmert! Ich guck mir das morgen in Ruhe an und melde mich nach Rum- und Ausprobieren mlg Susann Schweden (Diskussion) 20:36, 8. Mär. 2018 (MEZ)

Ich habe keine Möglichkeit gefunden vom Skript aus die Benutzereinstellung zu ermitteln. So muss man die entsprechende Anpassung im Skript jeweils von Hand vornehmen, aber man wechselt ja auch nicht ständig die Art der Bearbeitenleiste. Bezogen auf meine obige Anpassung an buttons.js: Wenn man in den Einstellungen "Bearbeiten-Werkzeugleiste anzeigen" ausgewählt hat, dann muss man auf 'mediawiki.toolbar' warten,

mw.loader.using( ['mediawiki.toolbar'], function () {

sonst, wenn "Erweiterte Bearbeiten-Werkzeugleiste aktivieren" ausgewählt ist, muss man auf 'ext.wikiEditor' warten

mw.loader.using( ['ext.wikiEditor'], function () {

Viel Spaß damit, aber nicht zu viel Rum probieren :) -- Formatierer (Diskussion) 15:04, 9. Mär. 2018 (MEZ)

ha, ha, mach ich :) die Stroh-Zeiten sind seit meinen Österreichurlauben als Skihaserl vorbei mlg Susann Schweden (Diskussion) 19:18, 9. Mär. 2018 (MEZ)
fertig ! klappt alles wieder ! stort tack !! mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:22, 10. Mär. 2018 (MEZ)
zurück marsch-marsch, nö, die Buttons sind nur optisch da, funktionieren aber nicht. Habe gerade auf den namens 'bild' gedrückt und kriege eine Seite mit dem Logo wikimedia foundation: page not found /w/ssbuttons.bild() und nu? [das /w/ lese ich aber nicht so in meiner common.js] mlg Susann Schweden (Diskussion) 16:26, 10. Mär. 2018 (MEZ)

Ändere deine hrefs bitte wie folgt ab:

title="bild" href="ssbuttons.bild()"

wird zu

title="bild" href="ssbuttons.bild();return false;"

usw. -- Formatierer (Diskussion) 16:56, 10. Mär. 2018 (MEZ)

--> /w/ssbuttons.exfehlt();return%20false; steht jetzt auf der wikimediaseite Susann Schweden (Diskussion) 17:16, 10. Mär. 2018 (MEZ)

Sorry Susann, ich habe das bei mir abgeschaut und habe das komplett anders gelöst. Mache das bitte wieder so wie es vorher war:

title="bild" href="javascript:ssbuttons.bild()"

-- Formatierer (Diskussion) 17:38, 10. Mär. 2018 (MEZ)

ja, habe es auch gleich erstmal ausprobiert, es geht, tack! mlg Susann Schweden (Diskussion) 17:49, 10. Mär. 2018 (MEZ)

Deine neue checkpage-/autoedit-Erweiterung[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

kannst Du mal bitte bzgl. Deiner neuen Erweiterung den Eintrag herabsehen anschauen? Die Flexion habe ich bereits angelegt und zwar mit "gerund=0" und "zp=0", da es das m. E. nicht gibt.

Obwohl nun "gerund=0" gesetzt ist, schlägt checkpage neben „herabzusehen“ auch „herabzusehende“ etc. vor, was m. E. doch nicht sein sollte, oder?

Auch beim Partizip II wundere ich mich etwas: gibt es wirklich „herabgesehene“ etc.? Müsste/Sollte checkpage das bei "zp=0" nicht unterdrücken?

Beim Partizip I hingegen sind die Formen „herabsehende“ etc. m. M. nach in Ordnung.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:29, 12. Mär. 2018 (MEZ)

Das Gerundivum wird nun nur noch bei Bedarf angeboten. Beim Partizip II bin ich mir noch nicht so sicher, ob das mittels zp funktioniert. -- Formatierer (Diskussion) 14:37, 12. Mär. 2018 (MEZ)
Super und danke schon mal dafür. Aber Du gibst mir doch sicherlich Recht, dass es „herabgesehen“ als Adjektiv und als flektierte Formen „herabgesehene“ etc. wohl nicht gibt, oder täusche ich mich? Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:51, 12. Mär. 2018 (MEZ)
Früher wohl schon: herabgesehenen -- Formatierer (Diskussion) 16:06, 12. Mär. 2018 (MEZ)

Also bei einigen "zp=0"-Flexionsseiten kann ich schon Adjektive zum Partizip II bilden. Aber vielleicht sind einige der Verben auch eher "zp=zp3"-Verben.

-- Formatierer (Diskussion) 16:19, 13. Mär. 2018 (MEZ)

Vielleicht hängt es ja auch noch davon ab, ob ein Verb das Hilfsverb "sein" hat? Irgendwie vertrackt das Ganze. Bei "herabsehen" habe ich jetzt aber erst mal die Formen "herabgesehene" etc. ausgelassen und beim Partizip II "herabgesehen" selber den Hinweis auf des fehlende Adjektiv auskommentiert. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:45, 13. Mär. 2018 (MEZ)
Schau dir die bitte das Gerundivum in Flexion:hängen an, das formal nicht stimmt. Bei Flexion:Rad fahren bezweifle ich, dass es Verbaladjektive in dieser Form gibt. So wird im § 37 der deutschen StVO von „Rad Fahrende“ gesprochen. Ich würde bei Verben, die zugleich Wortverbindungen sind, dieses Feature komplett weglassen (Abfrage auf „WV=ja“ bei {{Deutsch Verb unregelmäßig}} und Abfrage auf „Infinitiv=zweiteilig/dreiteilig“ bei {{Deutsch Verb regelmäßig}}. Gruß --Alexander Gamauf (Diskussion) 22:58, 13. Mär. 2018 (MEZ)
Wenn du das Wort "zu" meinst, das vor dem Flexionsverweis steht, das kann ich entfernen. Ansonsten: Die zu hängende Pferdediebin entkam durch die Hintertür des Saloons. wäre doch korrekt.
In der StVO wird die Substantivierung des Verbaladjektivs gebraucht. Daraus ergibt sich die Großschreibung.
Der zu Fuß Gehende übersah den Rad Fahrenden.
Aber: Der zu Fuß gehende Smombie übersah den Rad fahrenden Verkehrsteilnehmer. -- Formatierer (Diskussion) 07:44, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Mal ein Alternativ-Vorschlag: würde es evtl. etwas nützen in den beiden Flexions-Vorlagen für die Verben (regelmäßig und unregelmäßig) einen weiteren Schalter einzubauen? Also z. B. |VA_Partizip_II=ja bzw. |VA_Partizip_II=nein (quasi für "Verbaladjektiv Partizip II"). Und wenn ja, bräuchte man das dann evtl. auch für das Partizip I (also z. B. |VA_Partizip_I=ja bzw. |VA_Partizip_I=nein)? Gruß --Udo T. (Diskussion) 23:15, 13. Mär. 2018 (MEZ)
Ich könnte auch die Generierung der Verbaladjektive von der Existenz der jeweiligen Adjektivflexionsseiten abhängig machen, die dann über einen Schalter angezeigt oder eben unterdrückt werden könnten. Ebenso könnten die Formen im Genererierungsvorschlag entweder farblich gekennzeichnet oder anders gruppiert besser von den übrigen Formen abgesetzt werden. -- Formatierer (Diskussion) 07:44, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Im Grammatik-Duden stehen zur Adjektivierung des Partizips II einige Regeln, die aber auch semantisch bedingt sind. -- Formatierer (Diskussion) 17:35, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Ich habe diese Parameter jetzt in die Konjugationsvorlagen eingebaut. Zur Deaktivierung der Verbaladjektive muss "VA Partizip I=0" bzw. "VA Partizip II=0" gesetzt werden. Ich habe zwar noch kein Verb gefunden, das keine Partizip I Adjektive bilden kann, aber sicher ist sicher. -- Formatierer (Diskussion) 15:17, 17. Mär. 2018 (MEZ)

Ich fürchte, ich habe noch einen Fehler entdeckt: Schau Dir mal bitte verfeinden an: Dort hat checkpage bei verfeindete und verfeindeten jeweils nur die Adjektiv-Deklination erzeugt und die Verb-Konjugation "unterschlagen". Gruß --Udo T. (Diskussion) 15:42, 14. Mär. 2018 (MEZ)

Hatte ich übersehen. Schade, dann kann man die Generierung der Verbformen nicht einfach so von der Generierung der Adjektivformen trennen. -- Formatierer (Diskussion) 17:35, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Dieser Fehler ist mit Version 2.73 behoben. -- Formatierer (Diskussion) 20:46, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Grammatische Merkmale fehlen … -- IvanP (Diskussion) 23:54, 14. Mär. 2018 (MEZ)
Un in den gerade erstellten Einträgen briefende etc: "…Deklination des tivs des Adjektivs…". Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:49, 15. Mär. 2018 (MEZ)
Sind wieder da. -- Formatierer (Diskussion) 11:29, 15. Mär. 2018 (MEZ)

Flexionsseite=@FLEX@[Bearbeiten]

Bei der Generierung von Einträgen „Dekliniertes Gerundivum“ wird der Parameter „@FLEX@“ in den Vorlagen „Autoedit/de-Gerundivum-…“ von deinem Script durch „undefined“ ersetzt (siehe auch hier). In den Vorlagen der Verkonjugationen wird jedoch auf „Flexion:…/Gerundivum“ verlinkt, sodass eine händische (Nach-)Bearbeitung erforderlich wird, um eine Verlinkung von der flektierten Form zur Flexionstabelle zu erreichen. Gruß --Alexander Gamauf (Diskussion) 12:12, 12. Apr. 2018 (MESZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 12:44, 13. Apr. 2018 (MESZ)

Lautschrift bei trennbaren Verben[Bearbeiten]

Bei der Funktion Flektierte Form simulieren wird die IPA verkürzt ausgegeben (z.B. nassschwitzen). Gruß --Alexander Gamauf (Diskussion) 12:40, 15. Mär. 2018 (MEZ)

Ich habe soeben auch eine verschwurbelte IPA bei Erstellung von nasszuschwitzen und nassgeschwitzt entdeckt. --Alexander Gamauf (Diskussion) 13:31, 15. Mär. 2018 (MEZ)
Ja, das ist wohl ein Problem beim Zerlegen der Lautschrift von trennbaren Verben. Das liegt wohl an den drei aufeinanderfolgenden 'sss' an der Trennstelle. Die Lautschrift ist nicht verkürzt, sondern falsch getrennt. Dabei wird das 'sch' noch an das 'nass' gehängt. -- Formatierer (Diskussion) 13:51, 15. Mär. 2018 (MEZ)
Ein zumindest für mich interessanter Fall, da dies zum ersten mal seit Einführung dieser Funktion vor über zwei Jahren auftritt. Für den technisch interessierten Mitleser: Bei der Trennung der Wortteile entsteht das Problem, dass die Zeichen der Schrift nicht direkt mit denen der Lautschrift korrespondieren. [s] kann unter anderem als „s“ oder „ss“ geschrieben werden, [ʃ] unter anderem als „sch“ und „s“, zum Beispiel in sprechen. Das Skript benutzt einen Brute-Force-Ansatz, um die richtige Stelle zur Auftrennung zu finden, das heißt, es probiert alle Möglichkeiten aus und wählt die erste gefundene. In diesem Fall [nasʃ] für „nass“. Da an der Trennstelle jedoch die Lautschriftzuordnung noch mehrdeutig ist, würde die richtige Wahl erst feststehen, wenn auch ein Teil des auf „nass“ folgenden Wortes berücksichtigt würde. „nasssch…“ kann nur so zugeordnet werden: [nas] und [ʃ…]. Falls das Präfix fremdsprachlich ist und nicht den deutschen Ausspracheregeln folgt, versagt die Methode sowieso. -- Formatierer (Diskussion) 09:33, 16. Mär. 2018 (MEZ)

flexionen[Bearbeiten]

hi, wenn ich Flexion:streifen aufrufe, sieht der neue Block mit Adjektivflexionen gut aus. Rufe ich Flexion:sehen auf, steht da so ein unschönes —| vor Flexion:Gerundivum. mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:29, 25. Mär. 2018 (MESZ)

Da fehlte eine Klammer. -- Formatierer (Diskussion) 12:58, 25. Mär. 2018 (MESZ)

Probleme mit Chrome[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

ich wollte heute mal Google Chrome ausprobieren. Leider wird meine persönliche Buttonleiste unterhalb des Bearbeitungsfensters nicht angezeigt. Weißt du, woran das liegen könnte? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 10:30, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Du hängst deine Buttons an ein DIV-Element namens "editpage-copywarn". Dummerweise generiert die Mediawiki-Software dieses Element zweimal. Das darf eigentlich nicht sein, da eine ID auf einer HTML-Seite immer eindeutig sein muss. Vielleicht kommt Chrome damit nicht zurecht. Hänge es doch versuchsweise mal an "sonderzeichenleiste". -- Formatierer (Diskussion) 15:30, 29. Mär. 2018 (MESZ)
Im Firefox funktioniert es (da finde ich auch den Code im Quelltext) und im Chrome nicht. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:18, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Dann ist es vielleicht ein Timingproblem. Chrome führt die Funktion bereits aus, bevor die Seite vollständig aufgebaut ist. Du kannst versuchen deine Buttons zeitverzögert zu setzen. Dazu musst du deinen Code

var toolbox = document.getElementById("sonderzeichenleiste");
 if (toolbox) {
   toolbox.innerHTML += buttons;
 }

so ändern:

 
   setTimeout( function() {
     var toolbox = document.getElementById("sonderzeichenleiste");
     if (toolbox) {
       toolbox.innerHTML += buttons;
     }
   }, 1000);

wobei die 1000 für 1000 Millisekunden Verzögerung steht. Du kannst mit größeren oder kleineren Werten etwas experimentieren. -- Formatierer (Diskussion) 16:49, 29. Mär. 2018 (MESZ)

Bin jetzt notgedrungen doch beim Firefox geblieben und musste leider auf die aktuellste Version aktualisieren. Die Änderung der id auf sonderzeichenleiste bewirkte übrigens, dass die Sonderzeichenleiste nicht mehr nutzbar war. Trotzdem danke für deine Hilfe und frohe Ostern --Yoursmile (Diskussion) 08:41, 1. Apr. 2018 (MESZ)

auseinanderklabüstern[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

kannst Du Dir mal bitte „auseinanderklabüstern“ anschauen? Bei den 2 noch offenen flektierten Formen funktioniert irgend etwas nicht so, wie es sein soll; zumindest bei mir. Bei „klabüstere auseinander“ wird überhaupt nichts ersetzt und bei „klabüstre auseinander“ wird nur der Parameter @6@ nicht ersetzt. Alle anderen flektierten Formen haben funktioniert...

Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:02, 3. Apr. 2018 (MESZ)

Im IE habe die gleichen Probleme wie du. Im Firefox funktionierts. Wahrscheinlich ist die URL zu lang. Das muss ich dann mal von GET auf POST umstellen. -- Formatierer (Diskussion) 17:32, 3. Apr. 2018 (MESZ)
Alles klar und danke für die Info; ist natürlich auch ein recht langes Wort. Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:35, 3. Apr. 2018 (MESZ)

da und dort mal etwas ergänzen und korrigieren[Bearbeiten]

hi, irgendwie finde ich mich nicht mehr so in den Wartungslisten und offenen Fällen zur Mitarbeit zurecht. Damals/då hatte ich Listen mit so etwas wie -> kPl fehlt, oder eine mit fehlenden/falschen Steigerungsformen. Mein Zugang zu diesem Typ Aufgabe ist nun nur noch: Kategorie:Wartungskategorien. Das ist klar. Vielleicht bin ich auch zu unkonzentriert geworden, um lange weitere Orte zu suchen.

Aber wie sieht es mit den vielen kleinen Listen aus, die es mal gab? Die hast wohl auch nicht alle du erstellt, aber... ein paar davon wohl schon, glaube ich, und du könntest doch vielleicht bitte aktualisiert Korrekturwunschlisten an einem Ort zur Verfügung stellen? snälla? Ab und an habe ich Lust, ein bisschen was dazu beizutragen. Da kommt es gut, wenn es interessante Auswahl gibt. Und vielleicht auch mal eine endliche Liste, die man abarbeiten kann und danach stolz und froh ist. Zb eine Listung vom letzten Dump zum Thema Vorlage K wäre auch toll, da kann man ein wenig aufräumen, dass die Such-/Kernbegriffe nicht ausarten. Ich glaube, du weisst, was ich meine. Gerne alle Korrekturwunschlisten an einem Ort, den du mir/uns mitteilst:) Tack mlg Susann Schweden (Diskussion) 20:37, 5. Mai 2018 (MESZ)

Wiktionary:QS/Statistik Vorlage Kontext habe ich aktualisiert. Ansonsten findet man alles was mit Arbeit zu tun hat unterhalb von Kategorienbaum (Baustelle) -- Formatierer (Diskussion) 09:04, 6. Mai 2018 (MESZ)
tack! mlg Susann Susann Schweden (Diskussion) 18:16, 9. Mai 2018 (MESZ)

Köstlich, …[Bearbeiten]

… deine Anagramme. Danke, Peter -- 11:28, 6. Mai 2018 (MESZ)

Ich trage nur ein, was mir mein Programm vorschlägt. -- Formatierer (Diskussion) 13:30, 6. Mai 2018 (MESZ)

Verweis auf Abschnitt[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,
ich habe diese Änderung händisch vorgenommen, nachdem sie mir von der Einfügen-Erweiterung verweigert wurde. Oder habe ich etwas missverstanden/falsch gemacht? Gruß, Peter -- 11:53, 6. Mai 2018 (MESZ)

Wahrscheinlich kam die Meldung: „Bitte kein wiki markup ([]{}#|) in Übersetzung benutzen.“ Das kann das Skript nicht. -- Formatierer (Diskussion) 13:30, 6. Mai 2018 (MESZ)
So ist es. --Peter -- 13:34, 6. Mai 2018 (MESZ)

Liste Vorlage K[Bearbeiten]

hi, sie ist ja gut, die Liste, aber ich suche mich manchmal fast tot. Bis ich denn den Eintrag habe, manchmal aber eben auch nicht. Meine Abfrage ist

  • insource:/\{\{K\|/ /\|"das was ich da suche, zb unter Palmen"/

gibt es eine bessere?
toll wäre, wenn in der Liste der erste (1, 2, 3) treffende Eintrag verlinkt stünde, zb

  • 1961 1 im Hinblick auf die körperliche Verfassung habere

dann hätte ich es zumindest mal bei den einmal auftauchenden leichter + die stellen ja einen Grossteil der 'Komischen'
geht das? respektive magst du:) mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:23, 12. Mai 2018 (MESZ)

klar gibt es eine bessere, wie muss es aussehen, wenn nach dem Gesuchten in "" irgendwo die }} Klammern zugehen müssen? Dann sind alle Herkunftsangaben etc raus. Ha, oder? mlg Susann Schweden (Diskussion) 18:50, 12. Mai 2018 (MESZ)
Kannst Du etwas mit insource:/Bedeutungen.{0,20}das Gesuchte/ anfangen? Dann sucht er nur Zeichenfolgen, die innerhalb von 20 Zeichen nach dem Bedeutungen-Baustein stehen. Gruß, Peter -- 18:55, 12. Mai 2018 (MESZ)
Oder insource:/das Gesuchte.{0,20}\{\{/ – dann müssen die Klammern innerhalb von 20 Zeichen nach dem Gesuchten zugehen. --Peter -- 18:59, 12. Mai 2018 (MESZ)
Ich habe die Liste um jeweils ein Beispiel ergänzt. -- Formatierer (Diskussion) 20:31, 12. Mai 2018 (MESZ)

Beim Suchen könnte die Suche mittels hastemplate effizienter sein. Deshalb würde ich wie folgt vorgehen:

hastemplate:"K" insource:/\|DEIN SUCHBEGRIFF HIER[|}]/

findet den Suchbegriff, wenn er einem | folgt und am Ende von | oder } begrenzt wird oder

hastemplate:"K" "DEIN SUCHBEGRIFF HIER"

wenn Teile des Suchbegriffs verlinkt sein könnten, dann findet insource diese nämlich nicht. -- Formatierer (Diskussion) 08:38, 13. Mai 2018 (MESZ)

danke für die Liste mit den Beispielen, sehr schön. Und euch beiden dank für die Abfragevarianten. Ich probier mal rum, mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:20, 13. Mai 2018 (MESZ)
hastemplate:"K" insource:/Bedeutungen.{0,50}"im 19. Jahrhundert".{0,50}\}\}/ hat es von 2578 auf 3 reduziert, tack :) mlg Susann Schweden (Diskussion) 13:25, 13. Mai 2018 (MESZ)

„des Gerundivum“[Bearbeiten]

autoedit/checkpage erzeugt bei abzubildende etc. „des Gerundivum“, bei abzubildendes/abzubildender/abzubildenden/abzubildendem dagegen korrekt „des Gerundivums“. -- IvanP (Diskussion) 23:12, 20. Mai 2018 (MESZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 07:45, 21. Mai 2018 (MESZ)
Ich versuche gerade die fehlerhaften Einträge mit einem kleinen Minibot zu reparieren, habe aber noch Probleme beim Einloggen :( -- Formatierer (Diskussion) 08:29, 21. Mai 2018 (MESZ)

diverse Einträge Adjektiv fehlt noch, z. B. abhandenkommend[Bearbeiten]

Hallo Formatierer, wodurch genau kommst du auf die Idee, dass hier ein Adjektiv fehlt? Verwirrte Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 11:57, 24. Mai 2018 (MESZ)

Um es deklinieren zu können. Gruß euch beiden, Peter -- 11:58, 24. Mai 2018 (MESZ)
??? Großes Fragezeichen. Man kann auch Partizipien deklinieren. Ich fürchte, ich hab was verpasst. --Seidenkäfer (Diskussion) 12:03, 24. Mai 2018 (MESZ)
Das dachte ich auch immer, aber die Community ist anderer Meinung – s. a. hier. --Peter -- 12:04, 24. Mai 2018 (MESZ)
Dann ist wohl ein Meinungsbild angebracht. -- Formatierer (Diskussion) 15:22, 24. Mai 2018 (MESZ)
Mir ist das gleich. Hauptsache, häufig gebrauchte Formen können einen Eintrag bekommen, von dem man zum Infinitiv mit der Bedeutung klicken kann. Alles weitere ist Kollateralnutzen. Gruß und Dank, Peter -- 15:47, 24. Mai 2018 (MESZ)
Ich habe mir jetzt die Diskussion in der Teestube angesehen. Ich will niemand im Wege stehen, aber ich sehe das wie Susann und erwarte nicht, dass diese Abschnitt-fehlt-Einträge jemals in nennenswertem Umfang erstellt werden. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 21:08, 24. Mai 2018 (MESZ)

كتاب[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,
bei كتاب‎ wird mir folgende Warnung angezeigt:

„Anzahl der Warnungen: 1
1: parseWiki Fehler in Vorlagenstruktur: pos=64912 state=27
Zeile ?: unbekannt“

Ich kann damit nichts anfangen. Was genau muss denn korrigiert werden? — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:11, 3. Jun. 2018 (MESZ)

Bei mir kommt kein Fehler. Vielleicht wurde die Seite bei deinem Check fehlerhaft oder unvollständig übermittelt. Die Meldung ist eigentlich der letzte Ausweg, wenn sich das Skript total verheddert hat. Dann gibt es noch die letzte Zeichenposition und einen internen Status aus. Unabhängig davon ist mir aufgefallen, dass bei einigen Referenzen (10, 45, 60, 86, 111, 128 und 129) der automatische Zeilenumbruch, der seit einiger Zeit bei den Quellen benutzt wird, nicht richtig funktioniert. Dies könnte aber mit den Vorlagen zusammenhängen. -- Formatierer (Diskussion) 15:02, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Nach Neustart meiner Rechner: Bei mir ist er leider immer noch da, wenn ich auf „Check“ klicke. Allerdings ändert sich die Angabe „pos=“ jedes Mal, wenn ich die Seite neu aufrufe und neu auf „Check“ tippe. Der Seitenaufbau funktioniert wie immer sehr schnell bei mir. Interessant ist aber das die Warnung nur mit Firefox Quantum (60.0.1) auftritt. Mit Opera (53.0.2907.68) und Safari (iOS 11.4) erscheint nicht einmal der Check-Button.
Was das andere betrifft: Ja, das müsste wohl in den Vorlagen angeglichen werden.
Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 15:29, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Ich benutze Firefox ESR 52.8.0 um eine stabile Arbeitsumgebung zu haben. Das könnte die Differenzen erklären. -- Formatierer (Diskussion) 15:33, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Ich kann den Fehler bestätigen. Seite war noch nicht im Cache vorhanden, neueste Firefox-Version. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:09, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Bei Safari habe ich beim Aufruf der Seite (den meint ihr doch?) sehr raschen Seitenaufbau und keine Fehlermeldung. --Peter -- 16:12, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Beim IE 11.0.60 habe ich auch keinen Fehler. Mit Firefox 60.0.1 bekomme ich aber reproduzierbar eine Meldung zu: pos=65436 state=27 -- Formatierer (Diskussion) 16:23, 3. Jun. 2018 (MESZ)
Firefox Quantum 59.0.2 (64Bit Ubuntu) ebenfalls Probleme. Firefox Quantum 57.0.1 (Android) ebenfalls Probleme. Und es hat auch ein wenig mit der Größe der Seite zu tun.
‎بيت ‎ [151.151 Bytes]  OK
‎ich  [103.404 Bytes]  Problem
‎سنة  [96.179 Bytes]  Problem
‎rue  [77.725 Bytes]  OK
‎Papagei  [75.843 Bytes]  OK
‎كتاب  [69.117 Bytes]  Problem
‎Haus  [66.380 Bytes]  OK
‎Synagoge  [63.520 Bytes] OK
-- Formatierer (Diskussion) 14:27, 4. Jun. 2018 (MESZ)
سنة und ‎ich mit Safari keine Probleme beim Öffnen. --Peter -- 14:30, 4. Jun. 2018 (MESZ)Bei Check bekomme ich bei كتاب: parseWiki Fehler in Vorlagenstruktur: pos=65436 state=27 --Peter -- 14:55, 4. Jun. 2018 (MESZ)
Mit FF Quantum keine Probleme bei ‎بيت, Papagei, Haus. Bei ich (pos=100157 state=3), سنة (pos=91511 state=27) und ‎كتاب (pos=65436 state=27) die oben beschriebene parse-Fehlermeldung. Bei Synagoge bekomme ich eine Fehlermeldung zur Reihenfolge von {{gez}} und {{ka}} im Ü-Abschnitt (werde ich gleich korrigieren). Und bei rue bekomme ich folgende Warnung angezeigt:
„ Anzahl der Warnungen: 5
1: Kapitelstruktur - nach

Ähnliche Wörter: erwartet: Nichts

Zeile 186: == rue (Französisch) ==
2: Kapitelstruktur - nach

Ähnliche Wörter: erwartet: Nichts

Zeile 187: === Substantiv, f ===
3: Kapitelstruktur - nach

Ähnliche Wörter: erwartet: Nichts

Zeile 360: === Substantiv, f ===
4: Kapitelstruktur - nach

Ähnliche Wörter: erwartet: Nichts

Zeile 422: === Konjugierte Form ===
5: Kapitelstruktur - nach

Ähnliche Wörter: erwartet: Nichts

Zeile 441:

Ähnliche Wörter:

Ich nehme an, dass bei Letzterem wohl auf {{Ähnlichkeiten 1|spr=}} umgestellt werden soll; oder ist es doch etwas anderes? — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:48, 4. Jun. 2018 (MESZ)
Ich die Änderung bei rue durchgeführt und debugge gerade Firefox alt und neu parallel, um die Stelle zu finden, bei der die Abweichung auftritt. -- Formatierer (Diskussion) 17:02, 4. Jun. 2018 (MESZ)

Problem gefunden: Ich bin fälschlicherweise davon ausgegangen, dass sich die Länge eines Textes in Javascript nicht ändert, wenn man den Text in Kleinbuchstaben umwandelt. Bei Firefox hat sich das entsprechende Verhalten leider geändert. Der türkische Großbuchstabe 'İ' ('LATIN CAPITAL LETTER I WITH DOT ABOVE' (U+0130)) wurde noch in Firefox ESR 52.8.0 einfach in ein kleines 'i' umgewandelt.

'\u0130'.toLowerCase() -> i '\u0069'   (Unicode Character 'LATIN SMALL LETTER I')

Mit Quantum wird er jedoch in ein kleines 'i' mit Punkt + Diakritikum 'i-Punkt' umgewandelt.

'\u0130'.toLowerCase() -> i '\u0069' + '\u0307' (Unicode Character 'LATIN SMALL LETTER I' + 'COMBINING DOT ABOVE' )

Also in zwei Zeichen, was schon sehr merkwürdig ist, da das kleine 'i' ja bereits einen Punkt enthält. Durch den 'COMBINING DOT ABOVE' wird noch ein weiterer Punkt hinzugefügt. Wenn man es in ein kleines 'ı' ohne Punkt plus Diakritikum umgewandelt hätte, wäre das für mich logischer. Also:

'\u0130'.toLowerCase() -> ı '\u0131' + '\u0307' (Unicode Character 'LATIN SMALL LETTER DOTLESS I' + 'COMBINING DOT ABOVE'

Das würde ich noch verstehen. Aber Sprache und Logik haben offenbar nicht viel gemeinsam. Nun gibt es in Javascript die Funktion toLocaleLowerCase(). Der kann man einen Sprachcode übergeben. Mit toLocaleLowerCase("tr") verhält sich Quantum wie der alte Firefox. Das Problem ist nur, ich weiß nicht welche Nebenwirkungen das hat. Wir haben es ja nicht nur mit türkischen Zeichen, sondern mit Alphabeten aller Sprachen zu tun. Da muss ich mir langfristig etwas anderes einfallen lassen. -- Formatierer (Diskussion) 14:22, 6. Jun. 2018 (MESZ)

Wow, vielen Dank für deine akribische Suche. Wer hätte gedacht, dass es letztendlich an einem i-Tüpfelchen liegen würde! :-)  — Lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 17:54, 6. Jun. 2018 (MESZ)

Instance of Bot[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

für den Fall, dass Du Deinen frisch gekürten Bot auf einem Server bei einem Hosting-Anbieter laufen lassen willst, solltest Du den Bot zusätzlich zum "IP-Sperren-Ausgenommenen" machen, was Du selber machen kannst, da Du ja Admin bist.

Hintergrund: Viele IP-Ranges von reinen Hosting-Anbietern sind sowohl bei uns lokal als auch global oft für längere Zeit gesperrt, da die Spammer meist über eine Bot-Software versuchen, ihren Werbemüll in Wikimedia-Projekten abzuladen (was wohl leider auch als IP geht...).

Gruß --Udo T. (Diskussion) 21:14, 21. Jun. 2018 (MESZ)

Danke für den Hinweis, aber der Bot wird nur auf meinem eigenen Rechner laufen. -- Formatierer (Diskussion) 07:40, 22. Jun. 2018 (MESZ)
Ok, alles klar. Ein kleine Bitte noch: Könntest Du auf der Benutzer-Seite von Deinem Bot (als Minimum) noch {{Bot|Formatierer}} eintragen? Die meisten Stamm-Benutzer dürften ja wissen, dass der Bot Dir gehört, aber neue oder weniger häufig anwesende Benutzer sollten auch irgendwie erfahren können, an wen sie sich zu wenden haben, wenn sie der Meinung sind, dass eine Bearbeitung Deines Bots nicht in Ordnung sein sollte. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:17, 22. Jun. 2018 (MESZ)

Siehe auch[Bearbeiten]

Hallo Formatierer, toll dieser Bot. Danke. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:04, 27. Jun. 2018 (MESZ)

Und er hat noch nicht einmal die Hälfte seines Pensums geschafft. -- Formatierer (Diskussion) 20:08, 27. Jun. 2018 (MESZ)
Frage: Du lässt das dann in gewissen Abständen wieder laufen und wir müssen uns bei neuen Einträgen nicht drum scheren? --Seidenkäfer (Diskussion) 21:43, 27. Jun. 2018 (MESZ)
So ist es geplant. -- Formatierer (Diskussion) 07:49, 28. Jun. 2018 (MESZ)

Script[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,
könntest du die folgenden Kürzel in dein Script aufnehmen: {{bde}}, {{bol}}, {{dbp}}, {{kai}}, {{nbh}}, {{ngi}}, {{nd}}, {{nzd}}, {{kwn}}, {{loz}}, {{snk}}, {{sbs}}, {{lua}}, {{tw}}, {{umb}}. zur Anwendung, siehe Flusspferd#Übersetzungen. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 17:33, 30. Jun. 2018 (MESZ)

Da die meisten der Sprachlinks in die englische Wikipedia führen, stellt sich mir die Frage, ob die dortigen englischen Sprachbezeichnungen auch die deutschen sind oder ob es im Deutschen eventuell andere Bezeichnungen für die jeweiligen Sprachen gibt. -- Formatierer (Diskussion) 11:08, 1. Jul. 2018 (MESZ)
Ich hatte zunächst unsere Standardwerke {{Lit-Glück: Metzler-Lexikon Sprache}} und {{Lit-Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft}} bemüht, was wenig ergiebig war. Blieb also nur die übliche Suchmaschine. Und siehe da, alle sind in deutschsprachigen Publikationen aufzufinden, besonders in Sprache & Sprachen: Thesaurus zur Allgemeinen Sprachwissenschaft und Sprachenthesaurus.
für {{bde}}, {{ngi}} siehe außerdem noch bspw. Google Books
für {{sbs}}, {{umb}} siehe bspw. Google Books
für {{kai}} siehe bspw. Google Books
Kurzum, ja, alle Sprachbezeichnungen werden so auch im Deutschen verwendet. — Lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 12:09, 1. Jul. 2018 (MESZ)
Ich habe die Sprachkürzel bis auf {{nd}} einfügt. Das führen wir laut Hilfe:Sprachkürzel#N bereits als {{nde}}. -- Formatierer (Diskussion) 14:51, 7. Jul. 2018 (MESZ)
Danke fürs Einfügen.
Und danke für den Hinweis auf {{nde}}: Ndebele (bei uns fälschlicherweise als {{nde}}) ist eine Sammelbezeichnung für zwei Sprachen {{nd}} und {{nr}} (für beide siehe hier). Gängige Praxis ist es doch bisher für die jeweilige Sprache den alten ISO 639-1 Code vorzuziehen; der wäre für Nord-Ndebele eben {{nd}}. Wenn man nun beide Sprachen (der Übersichtlichkeit halber) bspw. wie Sorbisch einsortieren möchte, wäre {{nde}} der falsche Code für die Sammelbezeichnung. {{nde}} gehört also eigentlich gelöscht. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 13:03, 8. Jul. 2018 (MESZ)
@Caligari So, ich habe jetzt nd zum Skript hinzugefügt. nde wird ja nur ein einziges Mal verwendet. Von mir aus kann das Sprachkürzel gelöscht werden. -- Formatierer (Diskussion) 16:57, 11. Jul. 2018 (MESZ)
Okay, danke dir. Ich habe die Vorlage gelöscht. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 17:38, 17. Jul. 2018 (MESZ)

Übersetzungswerkzeug: Sorbisch[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

bei Ober- und Niedersorbisch kann man kein Genus angeben. Lässt sich das ändern? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 20:08, 8. Jul. 2018 (MESZ)

Komisch, bei mir funktionierts. IE und Firefox. -- Formatierer (Diskussion) 16:19, 9. Jul. 2018 (MESZ)
Bei mir auch. --Peter -- 16:22, 9. Jul. 2018 (MESZ)
Bei mir weder im Firefox, IE, Chrome noch im Vivaldi; jeweils neueste Version; egal ob eingeloggt oder als Gast. Komisch. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:39, 9. Jul. 2018 (MESZ)
Im privaten Fenster nicht angemeldet geht's nicht, Peter -- 16:51, 9. Jul. 2018 (MESZ)
Im privaten Fenster hilft auch anmelden nix, Peters Assistent (Diskussion) 16:52, 9. Jul. 2018 (MESZ)
Im privaten Fenster funktioniert's auch bei mir nicht, Peter -- 16:55, 9. Jul. 2018 (MESZ)

Liste mit fehlerhaften Bild-Vorlagen[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,

kannst du bitte eine Liste mit fehlerhaften Bild-Vorlagen erstellen (wie z.B. so etwas)? Vielen Dank und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 20:01, 9. Jul. 2018 (MESZ)

Erledigt. -- Formatierer (Diskussion) 11:38, 10. Jul. 2018 (MESZ)

Anagramm-Bot[Bearbeiten]

Hallo Formatierer,
ich habe gerade Anagramme bei eilten, Eliten, leiten, und teilen hinzugefügt und mich mittels der Transitivität der Anagrammeigenschaft weitergehangelt. Dabei kam mir der Gedanke, dass das vielleicht auch ein Bot machen könnte. Was meinst du? --Peter -- 16:02, 15. Jul. 2018 (MESZ)

Ich habe das gerade mit meinem Gehilfen diskutiert, der das für uns übernehmen würde. Er ziert sich aber noch etwas bei der Wortart Abkürzung. -- Formatierer (Diskussion) 16:12, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Danke und Gruß an den Schani, Peter -- 16:14, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Mein Gehilfe meint gerade, er hätte eilten, Eintel, eitlen, Eliten, enteil, leinet, leinte, leiten, Leiten, teilen und Teilen eingefügt. Schönen Gruß zurück. -- Formatierer (Diskussion) 16:19, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Danke an den Schani, Peter -- 16:21, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Ich sehe bei deinem Gehilfen aber keine Beiträge seit 22:05 am 9. Jul. 2018. Welchen Eintrag meinst du? Gruß, Peter -- 16:26, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Er macht es ja noch nicht, deshalb schrieb ich im Konjunktiv: er hätte ... eingefügt. Wobei ich mich frage, woher er die Wörter leinet und leinte kennt. Vielleicht hat er die bei anleinen aufgeschnappt. -- Formatierer (Diskussion) 16:42, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Alles klar! Ich hielt den Konjunktiv für eine nordwestdeutsche Spracheigentümlichkeit, wie ich sie schon öfter gehört hatte (nicht: hätte). Gruß, Peter -- 16:44, 15. Jul. 2018 (MESZ)
Ich würde sagen, da hast du nicht ganz unrecht. Immer diese Fremdsprachen. -- Formatierer (Diskussion) 16:49, 15. Jul. 2018 (MESZ)

Listenwunsch[Bearbeiten]

Hallo

ich würde mir gerne wieder eine Liste wünschen: Oft stelle ich fest, dass bei Verben auf -ieren der zweite Imperativ fehlt. Würdest du mir eine Liste mit Verben auf -ieren erstellen, die bloß einen Imperativ angegeben haben? Vielen Dank und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 18:16, 8. Aug. 2018 (MESZ)

Versuche es einmal mit der folgenden Suche:
hastemplate:"Deutsch Verb Übersicht" insource:/ieren \(\{\{/ -insource:/Singular\*/
Sollte 642 Einträge ergeben. Das wird eine lange Nacht. -- Formatierer (Diskussion) 18:46, 8. Aug. 2018 (MESZ)
Vielleicht wäre das etwas für einen Bot? -- Formatierer (Diskussion) 18:52, 8. Aug. 2018 (MESZ)
Machst du ja schon, wenn ich das richtig sehe. ;) Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 17:43, 9. Aug. 2018 (MESZ)

Reime[Bearbeiten]

Und bei etwa 1100 Einträgen auf betontes -ier fehlt der Reim iːɐ̯. Darunter sind etliche schon vorhandene Imperative. Etwa ebenso vielen Einträge auf betontes -iere fehlt der Reim iːʀə. --Peter -- 18:54, 8. Aug. 2018 (MESZ)

Wird wohl bei den übrigen Flexionsformen ähnlich sein. Wenn ich das richtig verstehe, suchst du also einen Bot, der diese Wörter in die Reimseiten einträgt und im jeweiligen Eintrag den Link zur Reimseite ergänzt? -- Formatierer (Diskussion) 16:07, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Ich persönlich sehe keinen großen Sinn in den Reimseiten, vor allem wenn sie Hunderte gleich gebildete Konjugationsformen betreffen. Ich habe versucht – wie von Alexander begonnen – diejenigen, bei denen etwa die Hälfte der vorhandenen Einträge drinstehen, zu vervollständigen, aber nunmehr eingesehen, dass es eine Aufgabe für ganze Heerscharen von Sisyphussen (Sisysphüssern? Sisypheen? Sisy-Feen?) ist. Gut, es hat nicht geschadet, was ich getan habe, außer vielleicht meinen Augen beim Abzählen der Silben (silbisches oder unsilbisches -u- bzw. -i-? s. a. hier). Die Bots sind jünger, vielleicht können die es, von mir aus aber auch lassen. Gruß und Dank für deine stete Hilfe, Peter -- 16:43, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Hm, wenn ich mir das recht überlege, sollte eigentlich bei regelmäßigen Verben, regelmäßig gebildeten Adjektiven und bei „regelmäßigen“ Substantiven die flektierte Form immer automatisch zu den jeweiligen Reimen hinzugefügt werden können, wenn die Grundform (wegen der Silbenanzahl) einmal irgendwo eingetragen wurde. -- Formatierer (Diskussion) 18:20, 9. Aug. 2018 (MESZ)
… und bei den flektierten Formen in den Eintrag? Ich mach mich grade an die Achille, die sind derzeit nur französisch im Singular. --Peter -- 18:44, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Ja, wäre sonst relativ sinnfrei. -- Formatierer (Diskussion) 18:54, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Es gibt m. E. 7 Möglichkeiten:
  1. Fehlt im Eintrag und Reim
  2. Fehlt im Eintrag, ist aber im Reim
  3. Ist im Eintrag, fehlt im Reim
  4. Ist in Eintrag und Reim
  5. Ist ein Rotlink im Reim, weil der Eintrag fehlt
  6. Die Reimseite fehlt noch
  7. Die Reimseite fehlt noch, aber der Reim ist ein Rotlink im Eintrag (sehr selten)
Gruß, Peter -- 19:24, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Und dann gibt es natürlich noch alle diese Möglichkeiten beim jeweiligen Haupteintrag. --Peter -- 19:52, 9. Aug. 2018 (MESZ)

Da es bei mir gepiept hat: Ich bin natürlich für jedwede Automatik bei den Reimen sehr dankbar. In meinem Kopf ist zur Zeit kein Hirn sondern eine Art köchelnder Grießbrei. Daher fehlt mir grade die Vorstellung, wie „regelmäßige“ Wörter zu erkennen sind und was man da in welchen Fällen möglicherweise automatisieren kann. Wenn es einen konkreten Algorithmus gibt, prüfe ich gerne. --Seidenkäfer (Diskussion) 19:47, 9. Aug. 2018 (MESZ)

Nun, wenn mal einmal eine Seite mit reimen und keimen hat, dann sind die übrigen Formen immer gleich:
  • reimen → reimend, reimende, reimender, usw.
  • keimen → keimend, keimende, keimender, usw.
kommt noch leimen hinzu ergibt sich:
  • leimen → leimend, leimende, leimender, usw.
-- Formatierer (Diskussion) 20:16, 9. Aug. 2018 (MESZ)
Ja. Auch verleimen (mit anderer Silbenzahl), aber nicht aufkeimen. --Seidenkäfer (Diskussion) 09:38, 10. Aug. 2018 (MESZ)