auszugsweise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

auszugsweise (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

aus·zugs·wei·se

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯st͡suːksˌvaɪ̯zə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild auszugsweise (Info)

Bedeutungen:

[1] in Auszügen, in meist mehreren wörtlichen Ausschnitten

Herkunft:

Ableitung von Auszug mit dem Fugenelement -s und dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -weise

Sinnverwandte Wörter:

[1] partiell

Oberbegriffe:

[1] teilweise

Beispiele:

[1] Das Interview wurde nur auszugsweise veröffentlicht.
[1] Die Rede wurde auszugsweise abgedruckt.
[1] Sie gab den Roman auszugsweise wieder.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „auszugsweise
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „auszugsweise
[*] canoonet „auszugsweise
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalauszugsweise
[1] The Free Dictionary „auszugsweise
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „auszugsweise
[1] Duden online „auszugsweise
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 234.