bocca

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bocca (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Bedeutungsangaben präzisieren, Beispiele

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la bocca le bocche
[1]

Worttrennung:

boc·ca, Plural: boc·che

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bocca (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] der Mund
[2] das Maul
[3] der Geschmack
[4] die Öffnung
[5] der Mensch, die Person
[6] der Abfluss, der Ausguss
[7] die Mündung

Herkunft:

[1] vom Lateinischen Wort bucca → la, ursprünglich aufgeblasene oder vollgestopfte Backe, später der Mund, auch der Mundvoll, der Bissen; von einen Menschen: der Schreier (schlechter Anwalt)

Synonyme:

[2] fauce f (der Schlund eines Raubtiers)
[7] foce f (Flussmündung)

Gegenwörter:

[1] ano m (Anus)

Oberbegriffe:

[1] anatomia f (Anatomie), corpo m (Körper), testa f (Kopf)

Unterbegriffe:

[1] lingua f (Zunge), palato m (Gaumen)
[1] bocca da fuoco (die Kanone, das Geschütz)
[2] bocca di leone (Löwenmäulchen)
[4] bocca del sacco (Sacköffnung)

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] bocca baciata non perde ventura, anzi rinnuova come fa la lunaküssen macht keine Flecken; wörtlich geküsster Mund verliert nicht sein Glück, vielmehr erneuert er sich wie es der Mond tut
[1] far venir l'acquolina in bocca — den Mund wässrig machen
[1] in bocca al lupoHals- und Beinbruch, wörtlich ins Wolfsmaul
[1] in bocca chiusa non entran mosche — wer den Mund hält, kriegt keine Schwierigkeiten; wörtlich ins geschlossene Maul kriechen keine Fliegen
[1] rimanere a bocca asciutta — erfolglos bleiben, wörtlich mit trockenen Mund dastehen
[1] A cavall' donato non si guarda in boccaeinem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul
[1] Acqua in bocca — Nichts erwähnen, wörtlich Wasser im Munde
[1] essere sulla bocca di tutti — in aller Munde sein

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] a bocca (mündlich); a bocca chiusa (stillschweigend)
[3] di bocca buona (anspruchslos, nicht wählerisch, ohne besondere Geschmacksansprüche)
[5] bocche da sfamare (Personen zu ernähren)

Wortbildungen:

[1] boccaccia f (der häßliche Mund, (die Grimasse, das Schandmaul); bocaccino m (der Doppelbarchent, der Drillich); boccaccio m (der Ziegenmelker, Caprimulgus europaeus); bocca d‘oro f (beredsamer Mensch), ironisch der Klugscheißer, der Besserwisser); boccaglio m (die Düse, das Mundstück z. B. beim Feuerwehrschlauch); boccale (Mund-), (der Krug, der Humpen, reg. der Nachttopf); boccalone (übertragen Großmaul), der Ziegenmelker, Caprimulgus europaeus); boccanera m (der schwarzmündige Hundshai Galeus melanostomus); boccaporto m (die Schiffsluke, die Feuertür beim Kessel); boccarola f (die Rhagaden am Mundwinkel); boccascena f die (Vorbühne); boccata f (der Mundvoll nur beim gasförmigen oder flüssigen Stoffen); boccheggiamento m (das mühsame Atmen); boccheggiare (nach Luft ringen); bocchello m (Bewässerungsluke); bocchetta f (die kleine Öffnung, der Rohransatz, der Rohrstutzen, das Mundstück bei Musikinstrumenten, die Einfassung des Oberleders beim Schuh; bocchettone der Rohransatz, der Rohrstutzen, die Flutklappe beim Schiff); bocchina f (das Mündchen); bocchino m (das Mündchen, das Zigarren- Zigaretten- Pfeifenmundstück, das Mundstück bei Musikinstrumenten, die Fellatio vulgär); boccone m (der Mundvoll nur bei festen Stoffen, der Bissen, der Happen, der Leckerbissen; boccon m del prete m (der Bürzel, das Hinterteil des Huhns)


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „bocca
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bocca
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „bocca
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter:

bacca, becco, Boccia