Fellatio

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fellatio (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ die Fellatio die Fellationen die Fellationes
Genitiv der Fellatio der Fellationen der Fellationes
Dativ der Fellatio den Fellationen den Fellationes
Akkusativ die Fellatio die Fellationen die Fellationes
[1] Fellatio

Worttrennung:

Fel·la·tio, Plural: Fel·la·ti·o·nen, Plural: Fel·la·ti·o·nes

Aussprache:

IPA: [fɛˈlaːʦi̯o], Plural 1: [fɛlaˈʦi̯oːnən], Plural 2: [fɛlaˈʦi̯oːneːs]
Hörbeispiele: —, Plural 1: —, Plural 2:
Reime: -aːʦi̯o

Bedeutungen:

[1] Sexualkunde: die Stimulierung des Penis durch den Mund, Zunge, Lippen beziehungsweise Zähne des Sexualpartners

Herkunft:

zu lateinisch fellatum → la, dass das 2. Partizip des Verbs fellare → frsaugen“ ist[1]

Synonyme:

[1] Blowjob, Blasen, Coitus per Os

Gegenwörter:

[1] Anilingus, Cunnilingus

Oberbegriffe:

[1] Oralverkehr, Oralsex, Sexualpraktik, Sex

Unterbegriffe:

[1] Autofellatio, Deepthroating, Neunundsechzig

Beispiele:

[1] Fellatio ist eine von vielen Arten, Sexualverkehr zu praktizieren.

Wortbildungen:

[1] fellationieren, fellieren


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Fellatio
[1] canoo.net „Fellatio
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFellatio

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 563

Ähnliche Wörter:

Fellatrix, Laudatio