Anilingus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anilingus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Anilingus die Anilingi
Genitiv des Anilingus der Anilingi
Dativ dem Anilingus den Anilingi
Akkusativ den Anilingus die Anilingi
[1] Anilingus

Worttrennung:

Ani·lin·gus, Plural: Ani·lin·gi

Aussprache:

IPA: [aniˈlɪŋɡʊs], Plural: [aniˈlɪŋɡi]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Sexualkunde: Stimulation des Afters des Sexualpartners mit der Zunge

Herkunft:

Kunstwort aus den lateinischen Wörtern anus → laAnus“ und lingere → labelecken, lecken

Synonyme:

[1] Arschlecken, Oroanalkontakt, Rimming

Gegenwörter:

[1] Cunnilingus, Fellatio

Oberbegriffe:

[1] Sexualpraktik

Beispiele:

[1] Beim sauberen Anilingus, wie er in vielen kommerziellen Pornofilmen praktiziert wird, spielt die Analhygiene eine entscheidende Rolle.[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Anilingus
[1] canoo.net „Anilingus
[1] Duden online „Anilingus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnilingus

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Anilingus

Ähnliche Wörter:

Anilin; Cunnilingus