Japan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Japan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Japan
Genitiv (des Japan)
(des Japans)

Japans
Dativ (dem) Japan
Akkusativ (das) Japan
[1] Japans Flagge
[1] Lage Japans

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Japan“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Ja·pan, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈjaːpaːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Japan (Info)

Bedeutungen:

[1] Inselstaat in Ostasien

Abkürzungen:

[1] Kfz-Kennzeichen: J, Internet: JP, olympisch: JPN

Herkunft:

malaiisch Japang (heute indon. Jepang → id), von chinesisch Wade-Giles () → zh jih4-pen3, kantonesisch yat6 bun2|日本|hochchinesisch Rìběn, w:Wade-GilesUrsprung der Sonne[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Land der aufgehenden Sonne (seltener Nihon, Nippon)

Oberbegriffe:

[1] Land, Staat
[1] Ferner Osten, Ostasien

Beispiele:

[1] Wenn es in Deutschland sechs Uhr morgens ist, zeigen die Chronometer in Japan 14 Uhr, während der europäischen Sommerzeit 13 Uhr an.
[1] „Das Klima Japans ist aufgrund der Insellage, der Gebirgsrücken und der großen Nord-Süd-Erstreckung sehr uneinheitlich.“[1]
[1] Das Japan der 90er war durch eine sehr schlechte Wirtschaftslage geprägt.

Wortbildungen:

Großjapan, Japaner (→ Japanerin), Japanflug, japanisch (→ Japanisch), Japanisierung, Japanologie, Japanpapier

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Japan
[1] canoo.net „Japan
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJapan
[1] Duden online „Japan
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 46.


Quellen:

  1. Länderlexikon:Die Welt von A-Z, Bertelsmann, Stuttgart, Seite 204

Japan (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
the Japan

Worttrennung:

Ja·pan, kein Plural

Aussprache:

IPA: [dʒəˈpæn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Japan (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Land in Ostasien; Japan

Oberbegriffe:

[1] country

Beispiele:

[1] Tokyo is the capital of Japan.
Tokio ist die Hauptstadt Japans.

Redewendungen:

big in Japan

Wortbildungen:

Japanese


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Japan

Japan (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Japan
Genitiv Japans

Worttrennung:

Ja·pan, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Japan (Info)

Bedeutungen:

[1] Inselstaat in Ostasien
[2] männlicher Abkömmling, Einwohner oder Staatsangehöriger Japans

Beispiele:

[1] Jag kommer från Japan.
Ich komme von Japan.
[2] Nej, han kommer inte från Korea, han är japan.'
Nein, er kommt nicht aus Korea, er ist Japaner.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Japan
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „Japan
[2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 399
[1] Lexin „Japan
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „Japan

Ähnliche Wörter:

Japon